amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A7645 Tastatur ohne Funktion

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo A7645 Tastatur ohne Funktion

Beitragvon ingolfomas » 31.07.2014 15:01

Hallo und guten Tag,

ich habe folgendes Problem und die SUCHE hat mir keine Lösung angeboten/gefunden.

Mein altes Notebook Amilo A7645 (WindosXP) hat das Problem, dass die Tastatur keinerlei Zeichen schreibt, ist also völlig ohne Funktion.
Gleiches gilt für die Funktion der F-Tasten bzw. der Funktionstasten, so dass ich den Bildschirm nicht heller oder dunkler oder die Lautstärke nicht regeln kann.
Hatte eine leere CMOS-Batterie, die ich getauscht habe.
Allerdings komme ich jetzt nicht mehr ins BIOS, da die F2 Taste ohne Funktion ist. (hatte irgendwo bei Euch gelesen, das man das BIOS prüfen bzw. reseten soll)
Habe WindowsXP und alle Original-Treiber von Siemens Fujitsu die dabei waren, neu installiert da ich dachte, dass vielleicht der Tastatur-Treiber fehlt.
Aber es geht nichts.
Das Mouse-Pad ist jedoch vollkommen i.O.

Könnt Ihr mir vielleicht helfen - wäre nett?
ingolfomas
ingolfomas
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.07.2014 14:44

Re: Amilo A7645 Tastatur ohne Funktion

Beitragvon hikaru » 31.07.2014 17:11

Ich würde vermuten, dass das Tastaturkabel lose ist. Ich kenne die Konstruktion des Geräts nicht, aber prinzipiell könnte ich mir vorstellen dass sowas beim Tausch der BIOS-Batterie passiert.
Spezielle Tastaturtreiber brauchst du nicht, jedenfalls nicht für die Grundfunktionen, die zumindest Auskunft darüber geben würden ob die Tastatur funktioniert.

Ich bin mir nicht sicher, aber auf diesem Bild [1] sieht es so aus, als könnte der weiße Konnektor zwischen RAM- und IDE-Sockel der Tastaturanschluss sein. Das würde bedeuten, dass er auf der Unterseite des Boards sitzt, was ich zwar ungewöhnlich finde aber durchaus möglich wäre. Schau mal ob der richtig sitzt!

Edit:
Unterhalb des IDE-Sockels sitzt auch noch etwas Weißes, das ein Tastaturanschluss sein könnte. Ich vermute aber, dass der eher für das Touchpad zuständig ist.


[1] http://www.notebook-reparieren.de/bilde ... /12078.jpg
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Thinkpad T430
  • Cubieboard 2
  • Desktop
  • Asus EEE 1018p
  • Nokia N900
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo A7645 Tastatur ohne Funktion

Beitragvon ingolfomas » 01.08.2014 14:23

Hallo hikaru,

vielen Dank für deine Antwort.


Habe den Tastaturanschluss überprüft, dieser liegt aber nicht in dem Bereich, wo ich die CMOS-Batterie ausgetauscht habe.
Der Anschluss liegt unter der Tastatur (anderer Bereich als Serviceklappe). Abgeklemmt, neu angeklemmt - keine Veränderung!

Allerdings habe ich seit heute (bevor an den Anschlüssen herumgefummelt wurde) wieder eine TEILWEISE funktionierende Tastatur, jedoch funktionieren einzelne Tasten und vor allem die Funktionstasten nicht.

Hat vielleicht noch jemand eine Idee?
Tastatur austauschen lohnt glaube ich nicht mehr - oder?

Trotzdem lieben Dank für die Hilfe.
Gruss
ingolfomas
ingolfomas
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.07.2014 14:44

Re: Amilo A7645 Tastatur ohne Funktion

Beitragvon ingolfomas » 05.08.2014 10:55

Keiner mehr eine Idee?

ingolfomas
ingolfomas
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.07.2014 14:44


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste