amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler Thema ist gelöst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler

Beitragvon murgel » 05.01.2015 00:33

Hallo an alle,

ich bin mit einem sehr persistenten Problem gesegnet.
Es produzieren einige Zehnerblocktasten Unsinn.
2 = "dsa"
3 = "dsa"
8 = "ewq + Roll-down-Taste"
9 = "ewq"
- = ",*-"
* = "cxy963"
und noch einiges mehr.....

Auch die Cursortasten der Tastatur sind "of", so ergibt Pfeil rechts: ",*-"

Mein System ist ein Xi 1526 mit windows 7. Das ganze trat das erste mal auf nachdem ich eine unbekannte Kombination von Tasten gedrückt hatte.
Reset auf BIOS Default Werte zeigte keinen Effekt.
Alle Einstellungen in der Registry und für die Tastatur entsprechen den Default oder Hersteller angaben.

Hat jemand einen Tipp wie das wieder wird?
murgel
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.01.2015 00:16

Re: Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler

Beitragvon siphon » 05.01.2015 08:25

Ich würde erst Mal mit einer Linux-Live CD testen, ob es sich nicht doch um einen
Hardwaredefekt handelt. Wenn nicht, dann das System auf Viren scannen,
und wenn dies zu keinem Erfolg führt, über eine Neuinstallation nachdenken.
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32
Notebook:
  • Amilo Pi 1556
  • Clevo M570RU Extreme Edition
  • Amilo Pi 1556

Re: Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler

Beitragvon murgel » 07.01.2015 10:35

Danke für den Tipp.
Hat leider das Problem nicht gelöst.
Sogar eine Reparaturinstallation zeigte keinen Erfolg.
Es muss sich also um ein Hardwareproblem handeln. Evtl. eben eine Tastenkombination die etwas verstellt hat.
murgel
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.01.2015 00:16

Re: Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler

Beitragvon siphon » 07.01.2015 17:44

Hast du überhaupt überprüft, ob es sich unter Linux-Live ebenfalls so komisch verhält?
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32
Notebook:
  • Amilo Pi 1556
  • Clevo M570RU Extreme Edition
  • Amilo Pi 1556

Re: Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler  Thema ist gelöst

Beitragvon murgel » 10.01.2015 17:19

Ja, Linux habe ich getestet.

Das Problem ist gelöst!
Verfahren:
1. Rechner runterfahren.
2. Akku und Netzstecker raus.
3. Netzschalter 15-20 sec. gedrückt halten.
4. Netzstecker wieder rein.
5. Netzschalter wieder für 15-20 sec. betätigen (halten während der Rechner startet)

Der Rechner funktioniert wieder normal.

Ich habe keinen Schimmer warum das funktioniert! Aber es funktioniert.
Zuletzt geändert von murgel am 11.01.2015 11:07, insgesamt 1-mal geändert.
murgel
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.01.2015 00:16

Re: Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler

Beitragvon siphon » 10.01.2015 17:28

Tastatur hängt an der PS/2 Schnittstelle. Hardware-Reset schient also zu helfen. Wieder was gelernt :D
Wie bist du auf die Lösung gestoßen?
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32
Notebook:
  • Amilo Pi 1556
  • Clevo M570RU Extreme Edition
  • Amilo Pi 1556

Re: Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler

Beitragvon murgel » 11.01.2015 11:06

tatsächlich hab ich es hier im Forum gefunden zwar für ein anderes Modell aber...

PS.: Die Installation des Treibers war scheinbar Zufall. ich ändere daher den Vorherigen Beitrag ab.

Das Problem ist heute nochmal aufgetaucht. Das Verfahren ist also jetzt zusätzlich getestet... ;-)
murgel
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.01.2015 00:16

Re: Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler

Beitragvon zita212 » 18.01.2015 16:08

murgel hat geschrieben:tatsächlich hab ich es hier im Forum gefunden zwar für ein anderes Modell aber...

PS.: Die Installation des Treibers war scheinbar Zufall. ich ändere daher den Vorherigen Beitrag ab.

Das Problem ist heute nochmal aufgetaucht. Das Verfahren ist also jetzt zusätzlich getestet... ;-)


Hi Murgel,
In Amilo Xi 1526 the Numeric Keypad is connected via a separate connector to the mainboard, perhaps the ribbon is slightly moved in the connector. This marginal contact makes it looks like there is a cause (you pressed certain key sequence) or a cure (pressing the power-on button for more than 20sec) but it might be just a marginal contact. Remove the keyboard (it is very easy on Amilo Xi) and try to reconnect it making sure is properly seated in both connectors (the one for main keyboard and the one for numeric keypad).
zita212
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.12.2014 13:10

Amilo xi 1526 Zehnerblock und Tastatur Fehler

Beitragvon MiJeffrey2 » 15.02.2017 23:30

hab von Roger eine Korrektur erhalten, er vermutet einen Fehler in _dcxbutt.prg in der 255
Gru?e
Rudolf
MiJeffrey2
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.02.2017 19:15


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast