amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 3540 Tastatur geht teilweise nicht Thema ist gelöst

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Amilo 3540 Tastatur geht teilweise nicht

Beitragvon Haraldson » 27.05.2015 12:09

Hallöchen liebe Community,

Ich besitze einen Amilo 3540 seit ca. 4 Jahren. Vor kurzem ist es meiner Freundin (leider) passiert das sie etwas Flüssigkeit über die Tastatur geschüttet hat. Wir haben natürlich den Laptop sofort ausgeschaltet, die Tastatur ausgebaut und getrocknet.

Auf der Suche nach einer Ersatztastatur bin ich auf Amazon auf eine gestossen --> da ich keine Links einfügen kann in Klammern die genaue Bezeichnung ! (Laptop-Tastatur / Notebook Keyboard Ersatz Austausch Deutsch QWERTZ für Fujitsu-Siemens Amilo Li3710 P5710 P5720 PA3515 PA3553 Pi3525 Pi3535 Pi3540 (Deutsches Tastaturlayout))

Gesagt getan ich habe sie mir bestellt und auch eingebaut. Nun habe ich folgendes Problem:

Im großen und Ganzen funktioniert die Tastatur aber einzelene Tasten gehen überhaupt nicht. Dies betrifft z.B. die Pfeiltaste nach rechts und nach oben, sowie die Einfügen Taste, die Helligkeit erhöhen Taste (mittels FN) und noch ein paar weitere.

Hat evt. jemand eine Idee woran es liegen könnte? Habe mehrmals geschaut das der Controllerstecker richtig drin ist und auch mal den Treiber aktualisiert --> brachte aber bisher keine Besserung.

Würde mich freuen falls jemand ne kostengünstige Lösung hat.
Haraldson
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.05.2015 12:00

Re: Amilo 3540 Tastatur geht teilweise nicht

Beitragvon aspettl » 27.05.2015 19:21

Hallo,

bei einem solchen Tastaturproblem kann man Software eigentlich ausschließen. Speziell wenn beieinander liegende Tasten nicht funktionieren (Pfeiltasten, Einfg.; wie sieht es mit Entf. etc. aus?), deutet das auf ein Verbindungs-/Kontaktproblem hin - am Stecker oder eben auch schon zuvor.

Was ist eigentlich mit der alten Tastatur, geht die gar nicht mehr, oder auch nur einzelne Tasten? (Evtl. könnte die noch helfen, das Problem einzuschränken - um sicherzugehen, dass die neue ein Problem hat, bevor man sie reklamiert.)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7180
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Asus Zenbook UX31

Re: Amilo 3540 Tastatur geht teilweise nicht

Beitragvon Haraldson » 27.05.2015 20:56

Die alte Tastatur ging gar nicht mehr da wie gesagt Flüssigkeit drüber geschüttet wurde.

Der Verkäufer der Tastatur hat auch schon angeboten sie auszutauschen. Frage ist halt ob es an der tastatur liegt oder am Verbindungsteil wo der der Stecker reingesteckt wird. Da dies leider kaum bis gar nicht zu reinigen ist werde ich mal abwarten was die neue Tastatur bringt nach dem Austausch und schaun. Sollte die wieder nicht gehen liegst an der Verbindunbg des Laptops
Haraldson
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.05.2015 12:00

Re: Amilo 3540 Tastatur geht teilweise nicht  Thema ist gelöst

Beitragvon Haraldson » 08.06.2015 12:46

Neue Tastatur kam heute an und funktioniert einwandfrei . . . . war also scheinbar wirklich ein Hardwaredefekt der tastatur !

/closed
Haraldson
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.05.2015 12:00


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron