amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Unter Windows 7 64 bit ruckelige Videos

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Unter Windows 7 64 bit ruckelige Videos

Beitragvon bege » 22.04.2016 18:00

Hallo,

unter Windows XP 32-bit liefen Videos auf dem Rechner akzeptabel, das Mitschneiden mit Audials Tunebite war kein Problem. Seit ich Windows 7 Professional 64 bit SP1 installiert habe, laufen die Videos nur noch ruckelig und die Speicherauslastung ist so hoch, dass ein Mitschneiden nicht mehr möglich ist. Videotelefonie kann man auch vergessen. Bei Flash-Videos im Firefox oder IE ist die Prozessorauslastung der Browser über 80%.

Als Treiber für den Grafikchip habe ich bei ATI nur den Legacy Treiber 10-2_legacy_vista32-64_dd_ccc.exe gefunden.

Was kann die Ursache für dieses Problem seit dem Betriebssystemumstieg sein. Gibt es dafür eine Lösung?
Danke für eine Antwort.
bege
 
Beiträge: 30
Registriert: 24.08.2010 20:16
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Re: Unter Windows 7 64 bit ruckelige Videos

Beitragvon Superick » 30.08.2016 16:56

bege hat geschrieben:Als Treiber für den Grafikchip habe ich bei ATI nur den Legacy Treiber 10-2_legacy_vista32-64_dd_ccc.exe gefunden.


Falls Du hier noch reinschaust: Ich könnte mir vorstellen, dass tatsächlich am Treiber liegt, gibt davon vielleicht eine neue Version? Ansonsten Browsercache löschen und Internetverbindung checken.

Gruß

Rick
Superick
 
Beiträge: 15
Registriert: 24.08.2016 17:09
Wohnort: Lübeck

Re: Unter Windows 7 64 bit ruckelige Videos

Beitragvon bege » 30.08.2016 17:48

Hey, 'ne Antwort - Dankeschön :)

Wie gesagt, das ist der letzte Legacy-Treiber für diesen Grafikchip, es gibt keine Weiterentwicklung dafür, der ist für alle Chips, für die ATI keine Treiber mehr entwickelt.

Da die hohe Prozessorauslastung bei zwei Browsern passiert, kann es an denen nicht liegen. Ich habe inzwischen zum Test ein ein paar Jahre neueres Notebook hier angeschlossen - 10% Prozessorauslastung bei den gleichen Videos! Die Internetverbindung ist es also auch nicht. Der Chip auf dem Rechner hatte allerdings 2 GB eigenen Speicher, meiner hat gerade mal 128MB geteilten Speicher. Dennoch ging es mit dem alten Rechner unter Windows XP 32-bit noch relativ gut.
Ich befürchte, dass der Chip unter Windows 7 64-bit nicht mehr richtig unterstützt wird und nun der Prozessor die ganze Arbeit machen muss. Kann das sein? Oder inzwischen werde Grafikfunktionen erwartet, die der Chip nicht unterstützt. Ich kenne mich damit nicht gut genug aus.
bege
 
Beiträge: 30
Registriert: 24.08.2010 20:16
Notebook:
  • Amilo Pa 1510

Re: Unter Windows 7 64 bit ruckelige Videos

Beitragvon Superick » 08.09.2016 15:25

Hm schade. Kann gut sein, dass es daran liegt, aber ehrlich gesagt bin ich dann auch überfragt...
ich wünsche dir aber trotzdem noch viel Erfolg in der Angelegenheit!

Viele Grüße

Rick
Superick
 
Beiträge: 15
Registriert: 24.08.2016 17:09
Wohnort: Lübeck


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron