amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Bios Einstellungen bei Amilo M1450G

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Bios Einstellungen bei Amilo M1450G

Beitragvon JochenImi » 18.11.2016 12:50

Hallo,

ich benötige eure Hilfe über den Amilo M 1450 G.

Wer hat schon einmal bei abgezogenen Netzteil den Akku ausgetauscht ?
Bei mir ist es so, wenn ich den Akku abnehme, und nach ca. einer Minute ihn wieder einlege, muss

ich dass Bios wieder
neu einstellen und F2 drücken.
Habe mir deshalb extra dieses als neu angegebene Board http://www.ebay.de/itm/MOTHERBOARD-SIEM ... 2365558937
gekauft und eingebaut aber auch da Funktioniert dass nicht.

Ich habe da noch ein Targa Visionary 811 A 3000+ in Betrieb und mache so ca. alle drei Monate
eine Festplatten Copy mit HD Clone 6 Standard
als Sicherung. Hier kann ich den Akku abnehmen für den Festplatten tausch und nach ca. einer
Minute wieder einlegen und alles läuft tadellos, auch die Bios Einstellungen bleiben erhalten.

Wesshalb ist das beim Amilo M 1450 G nicht der Fall ???

Wer von euch könnte das einmal an seinen Amilo M 1450 G testen ?

Würde mich auf eine Ehrliche Antwort freuen.


MfG.

Jochen
JochenImi
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.08.2016 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Bios Einstellungen bei Amilo M1450G

Beitragvon Katzev12 » 19.11.2016 16:12

Moin moin,

wenn das BIOS seine Einstellungen "vergißt" ist in der Regel die BIOS Batterie leer / defekt. Bei Deinem neuen
Board kann durch längere Lagerung der Stromvorrat in der BIOS Batterie erschöpft sein. Hast Du schon mal
probiert, das Laptop längere Zeit mit Netzteil laufen zu lassen?

Eine neue Batterie gäbe es für knapp 6 Teuronen bei dem bekannten Auktionshaus

LG

Andreas
Katzev12
 
Beiträge: 14
Registriert: 11.02.2015 10:34
Wohnort: Lieth (Schleswig-Holstein)

Re: Bios Einstellungen bei Amilo M1450G

Beitragvon JochenImi » 20.11.2016 12:09

Hallo Andreas,

Danke für Deine Antwort.

Alles erdenkliche schon gemacht, Bios Batterie neu ML 1220 gekauft und vor Einbau eingelegt.
Möglicherweise kann dass der Amilo M1450G nicht, bekomme auch vom Support keine weitere Auskunft.

Deswegen währe es schon hilfreich wenn jemand mit dem gleichen Amilo M1450G dieses testen würde.


MfG.

Jochen
JochenImi
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.08.2016 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Bios Einstellungen bei Amilo M1450G

Beitragvon notebucker » 26.11.2016 11:02

Für den Erhalt der Bios-Einstellungen ist - wie der Vorredner schon sagte - eine Batterie zuständig. Du solltest mal die Spannung der von dir ausgewechselten B messen, und zum Spass auch die der neu gekauften. Wie du selbst erfahren hast, heißt "neu" nicht immer problemlos, bzw. ohne Fehler. Vielleicht ja auch die falsche B gekauft? Was das Testen anbelangt, du hast eine PN.
Abgesehen davon: Wenn das Board wirklich neu ist, hast du ja auch noch Gewährleistung.
Grüße, lippe1audi
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron