amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M1425 digitalen Sound, wer hats geschafft? (SPDIF)

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Amilo M1425 digitalen Sound, wer hats geschafft? (SPDIF)

Beitragvon Anonym_ » 04.09.2005 13:13

Ich will jetzt mal wissen wer es geschafft aht an seinem AMilo M1425 den digitalen Soundausgang in Betrieb zu nehmen und wenn ja wie. Und bitte kommt jetzt nicht mit einem optischen Toslinkkabel, der M1425 hat keinen opt. Ausgang!
Anonym_
 

Beitragvon electribe75 » 04.09.2005 13:22

Hallo,
ich habe das Amilo 1650. Der digitale Ausgang befindet sich in der gleichen Ausgangsbuchse wie der analoge. Schonmal bemerkt, dass es dort drin Rot leuchtet? Das sollte es wenn alle Treiber richtig installiert sind. Dort kannst du auch ein optisches Kabel einstecken. Ausführungen in 3,5mm Klinke gibt es zum Beispiel hier: http://www.pearl.de/p/PE5918-Optisches- ... er-2m.html

Dort gibt es alle benötigten Varianten, z.B. 3,5mm Klinke zu TOSlink.

Gruß,
Andre
Amilo A 1650, Athlon 64 3700+, 1024MB, 100GB, Radeon xpress 200M 128MB shared Memory
electribe75
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.01.2005 12:49
Wohnort: Herford

Beitragvon Anonym_ » 04.09.2005 13:33

Mhm leuchtet aber nichts rot...
Anonym_
 

Beitragvon electribe75 » 04.09.2005 13:37

Sind die Treiber richtig installiert? Hast du den SPDIF-Ausgang in der Lautstärkeregelung aktiviert? Beim A1650 läuft es wie ne 1
Amilo A 1650, Athlon 64 3700+, 1024MB, 100GB, Radeon xpress 200M 128MB shared Memory
electribe75
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.01.2005 12:49
Wohnort: Herford

Beitragvon Anonym_ » 04.09.2005 13:40

Ja alles richtig installiert und aktiviert, werde mal die aktuellsten VIA Treiber herunterladen.
Anonym_
 

Beitragvon Anonym_ » 04.09.2005 14:50

Ich habe mal in die Buchsen reingeleuchtet und festgestellt, dass die normale Audiobuchse noch eine Diode hinter geschaltet hat, welche bei den anderen 2 Anschlüssen nicht vorhanden ist. Wie kann ich überprüfen ob diese vllt defekt ist? Würde sie immer leuchten, wenn SPDIF aktiviert ist?
Anonym_
 

Beitragvon electribe75 » 06.09.2005 11:23

Hallo,
bei mir leuchted der Anschluss Rot, sobald ich den SPDIF aktiviere.

Gruß,
Andre
Amilo A 1650, Athlon 64 3700+, 1024MB, 100GB, Radeon xpress 200M 128MB shared Memory
electribe75
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.01.2005 12:49
Wohnort: Herford

Beitragvon Anonym_ » 06.09.2005 11:47

So hab jetzt mal den Support gefragt und folgende Antwort bekommen:
Sehr geehrter Herr xxx,

dieser Ausgang wird erst aktiv, wenn ein optisches Kabel (mit Klinkenstecker) an die Buchse angeschlossen wird (Schalter in der Buchse, analog wie Kopfhörer Ausgang).
Anonym_
 

Beitragvon electribe75 » 06.09.2005 18:58

:?: Komisch, bei mir leuchted es die ganze Zeit Rot.
Na dann weißt du ja wenigstens, dass alles in Ordnung ist.

Gruß,
Andre
Amilo A 1650, Athlon 64 3700+, 1024MB, 100GB, Radeon xpress 200M 128MB shared Memory
electribe75
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.01.2005 12:49
Wohnort: Herford

Beitragvon sviatoslav » 07.09.2005 20:50

Hallo
ich habe auch einen Amilo 1425.
wenn ich in meinen eingang gucke leuchtet nichts, doch wenn ich ein optisches kabel anschließe leuchtet es am anderem Ende des Kabels Rot.
Benutzeravatar
sviatoslav
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.06.2005 23:36

Beitragvon Anonym_ » 07.09.2005 20:56

Danke, prima diese Information hätte ich 2 Tage früher gebraucht um den support nicht zu belästigen 8)
Anonym_
 

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast