amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Xi 2550: 2 vollkommen unabhängig bootbare Festplatten Thema ist gelöst

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Amilo Xi 2550: 2 vollkommen unabhängig bootbare Festplatten  Thema ist gelöst

Beitragvon WMenzel » 28.12.2017 07:41

Im Amilo Xi 2550 können zwei 2,5“ Festplatten mit maximaler Bauhöhe 9,5 mm eingebaut werden.
Die eine Festplatte leicht zugänglich im Festplattenschacht.
Die zweite Festplatte ist unter der großen Serviceklappe „über“ dem Akku.
Diese Festplatte ist über eine kleine aufgeschraubte Platine angeschlossen.

Von welcher der beiden Festplatten gebootet wird
bestimmt die Reihenfolge in [F2] * -> Boot -> Boot Priority order.
Dies ist quasi eine Default-Einstellung, die jederzeit über [F2] geändert werden kann.

Mit [F12] rechtzeitig beim Booten gedrückt, kann
abweichend von den Einstellungen bei [F2] -> Boot -> Boot Priority order
ein zu diesem Zeitpunkt angeschlossenes und betriebsbereites Boot-Laufwerk ausgewählt werden.

Voraussetzung ist immer, dass beide Festplatten bei [F2] -> Boot -> Boot Priority order stehen.

Auf beiden Festplatten kann man jeweils vollkommen unabhängig
von der anderen Festplatte jeweils ein Betriebssystem installieren **
und mit [F12] auswählen von welchem Betriebssystem gebootet werden soll.


* Mit [F2]rechtzeitig beim Neustart gedrückt
kommt man beim Amilo Xi 2550 in der Motherboard-BIOS.

** Bei der Installation des Betriebssystems sollte nur eine Festplatte angeschlossen sein.
Soweit vom Installationsmedium nicht automatisch installiert muss immer der Treiber
für den JMicron JMB36X Raid Controller explizit zu seinem sehr frühen Zeitpunkt der
Betriebssystem-Installation installiert werden, auch dann wenn kein Raid genutzt wird!


Fragen dazu beantworte ich gerne.


Viele Grüße WMenzel
WMenzel
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.07.2008 17:12
Notebook:
  • Amilo Xi 2550, F44, CCN: GER-110121-013

Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast