amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Bildschirm-geschlossen-Pin steckt zu tief - suche Anleitung

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Bildschirm-geschlossen-Pin steckt zu tief - suche Anleitung

Beitragvon maxx_ » 27.05.2018 11:48

Hallo zusammen,

Ich besitze einen Amilo Xi 2550 nun seit fast 10 Jahren und für reine Textbearbeitung, Steuererklärungen und solches Sachen ist er immer noch gut genug, wobei vielleicht doch ein Upgrade im Bezug auf die Festplatte Richtung SSD anstehen sollte.

Leider habe ich das Problem, dass der Pin, der erkennt ob der Bildschirm geschlossen ist tiefer in der Verkleidung steckt als er sollte. Die Probleme die darauß folgen sind:

  • Erkennt nicht, wenn der Bildschirm geschlossen ist, was ärgerlich ist, aber nicht schlim.
  • Im Betrieb kann es passieren das der Bildschirm immer mal wieder schwarz bzw. besser gesagt, der PC in den Energiesparmodus wechselt, weil er denkt er wäre zugeklappt. Um das Problem zu beheben, muss man an dem Pin herumfummeln, bis wieder ein Bild auf dem Display angezeigt wird, und der Laptop nicht wieder im Energiesparmodus versinkt.
  • Zum Teil wird der Bildschirm auch schwarz, wenn man den Winkel der Öffnung des Bildschirms ändert.

Ich habe ein Bild von dem Pin, auf dem kann man erkennen, dass dieser nicht zentrisch sitzt sondern Richtung Bildschirmscharnier gedrückt wird. Leider kann ich den Link nicht einfügen.

Gibt es gegebenenfalls Anleitungen gibt, wo gezeigt wird wie der Laptop komplett zerlegt werden kann, da ich denke, dass der Pin vermutlich sehr schwer zugänglich ist?
Leider wurde ich im Forum nicht fündig - vielleicht habe ich auch etwas übersehen. Im Internet zeigen die meisten Anleitungen nur die Demontage bis zum Kühlerausbau.

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüße,
maxx
maxx_
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2018 11:29
Notebook:
  • Amilo Xi 2550

Re: Bildschirm-geschlossen-Pin steckt zu tief - suche Anleit

Beitragvon hikaru » 30.05.2018 13:25

Ich kenne das Xi 2550 nicht aus eigener Erfahrung, aber es würde mich wundern, wenn da tatsächlich ein mechanischer Schalter zum Erkennen der Displayposition verbaut ist. Eigentlich werden dafür schon sein Ewigkeiten Magnetsensoren verwendet.

Ich glaube, du kannst erst ab einer gewissen Beitragszahl (10?) Links einfügen. Alternativ könntest du probieren, ob du den Link in einem [code]-Tag durch bekommst.
Oder du hängst das Bild direkt an den Post an, wobei ich aber wieder nicht weiß, ob es hier ein Beitragslimit gibt.

Als Workaround könntest du dein Betriebssystem so konfigurieren, dass es auf den Displaysensor nicht reagiert.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Thinkpad T530
  • Thinkpad T430
  • Cubieboard 2
  • Desktop
  • Nokia N900
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Bildschirm-geschlossen-Pin steckt zu tief - suche Anleit

Beitragvon maxx_ » 01.06.2018 10:31

Hi hikaru!

In der Energieoptionen ist eingestellt, dass bei Zuklappen des Laptops nichts unternehmen werden soll - der Bildschirm wird trotzdem manchmal ausgeschalten und wird schwarz. Wie beschrieben hilft es dann am Pin herum zu fummeln, bis der Bildschirm wieder da ist und auch hoffentlich bleibt.

Code: Alles auswählen
imgur[dot]com/a/EaIwGJQ


Das wäre das Bild viel zu erkennen gibt es aber eigentlich nicht, außer das man sieht, dass der Pin schief und tiefer sitzt als gewöhnlich.
maxx_
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2018 11:29
Notebook:
  • Amilo Xi 2550


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast