amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Cooler Pad, hilfreich oder schädlich

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Cooler Pad, hilfreich oder schädlich

Beitragvon phenox » 05.09.2005 16:26

hi,

ich hab mal paar threads wegen den cooler pads gelesen und hätte mal ne frage.
ich besitze ein cooler pad mit 3 lüftern, dei die luft unterhalb meines Amilo A 1630 (AMD 64 3200+) ansaugen und nach hinten abführen.
aber die zwei mächtigen auf der unterseite des NB saugen ja ebenfalls luft an.
erschwere ich dann mit dem pad nicht die arbeit der NB Lüfter ? ? ?

danke
FSC AMILO A 1630, AMD Athlon 64 3200+, 2x512 MB DDR 333 Infineon RAM, ATI Mobility Radeon 9700 128 MB, 80 GB HDD
Win XP Home Edition, Win 2000 Professional (NTFS)
phenox
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.02.2005 08:27

Beitragvon 1101011 » 05.09.2005 22:15

Schon mal versucht eine Kerze durch Luft-ansaugen auszupusten ?


Halt doch einfach mal deinen Finger an den Schlitz zwischen Cooler-Pad
und Notebook ..
Spürst du dort einen Zug ?


Natürlich erschwerst du dem Cooler leicht die arbeit - aber nur sehr leicht.
Dafür ziehen die zusätzliche Luft und Kühlen dadurch die NB unterseite.
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon nodh » 05.09.2005 23:08

mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron