amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Prozessor im Amilo M 1439G

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Prozessor im Amilo M 1439G

Beitragvon antimicro » 06.09.2005 10:10

Hi Forum,
ich hab ein Problem mit meinem Amilo M 1439G. Beim Starten einer Applikation bekomme ich eine Fehlermeldung das mein Prozessor zu langsam ist (Die Applikation benötigt min. 800MHz). Das mitgelieferte Systemtool zeigt eine Prozessortaktrate von ca. 150 - 300 MHz an. Speedstep ist deaktiviert im Energiemanagement (und sogar wenns noch an wäre sind 150-300MHz zu langsam). Das Amilo ist auch definitiv schneller. Hat da einer eine Idee woran es noch liegen könnte?

Vielen Dank im voraus.
antimicro
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.09.2005 09:57

Beitragvon Throx » 06.09.2005 10:11

welches programm isses den?
Ansonsten auch mal in Windows den Speed mittels CPU-Z z.B. überprüfen
Throx
 
Beiträge: 23
Registriert: 31.08.2005 22:06

Beitragvon antimicro » 06.09.2005 10:17

C&C Generals
antimicro
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.09.2005 09:57

Beitragvon aspettl » 06.09.2005 11:37

Benutze einfach RM Clock oder CHC und stelle die CPU auf z.B. 1200 MHz. Das reicht mir für Generals gut.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon antimicro » 06.09.2005 17:12

Hmm...
ich hatte es kurzzeitig am laufen (C&C Generals). Jetzt funzt es schon wieder nicht. Das System-Tool von EA zeigt auch schon wieder 150-300MHz an. Grrr
Seltsam!
antimicro
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.09.2005 09:57


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron