amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Neuinstallation Windows 10 - Treiberprobleme - AMILO XA 1526

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Neuinstallation Windows 10 - Treiberprobleme - AMILO XA 1526

Beitragvon coyo012 » 13.12.2020 19:29

Hallo Zusammen, ich habe von einer Wohnungsräumung ein AMILO Xa 1526 Laptop bekommen, leier ohne Betriebssystem. Für meinen Sohn wäre es das richtige für die Schule, da unser altes Laptop den Geist aufgegeben hat bzw. sehr langsam ist. Auf dem alten Lappi habe ich Windows 10 (Windows wird durch eine mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpfte, digitale Lizenz aktiviert) nach Upgrade von Windows 7. Diesen Lappi würde ich still legen und hätte gerne dieses Windows 10 auf dem Amilo.
1. Frage: der Amilo ist auch schon älter, geht es überhaupt darauf oder kann ich das gleich vergessen, da zu alt?
2. Frage: ich hab über die Microsoft HP einen Start USB Stick erstellt und kann den Amilo mit diesem auch booten, gehe dann auf "keinen key vorhanden" und laut Anleitung sollte dann die Installation starten. Allerdings kommt dann die Meldung "Treiber Installation" und ich sollte entweder von Laufwerk C oder dem Stick einen Ordner aussuchen wo die Treibe sind, aber egal was ich aussuche (z.B. gibts da einen Ordner: windows\system32\driver) findet er keine passenden Treiber und bricht ab.

Ich vermute (berichtigt mich gerne, bin absoluter Laie) dass auf dem Lappi noch alte Win XP Treiber sind und ich nun für WIN 10 erst neue Treiber bräuchte. Wenn dem so ist, gibts da irgendwo ein paket wo ich diese auf den Stick laden könnte und dann an der Stelle bei der Installation auswählen könnte?

Oder gibts noch ganz andere Möglichkeiten oder Ideen?

Danke schon mal für Eure Hilfe.
coyo012
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.12.2020 19:15

Re: Neuinstallation Windows 10 - Treiberprobleme - AMILO XA

Beitragvon Tarzan » 14.12.2020 22:10

Ja geht, aber...
Das Xa ist sehr Wärmeempfindlich, die sind zu 99% schon alle im Pc Himmel. Die Grafikkarte überhitzte gerne Bauartbedingt.
Normal sollte man den Lüfter reinigen und die Wärmeleitpaste erneuern. Aber als Laie wirds schwer.
Sonst hoffen, das es noch ein bisschen durchhält.
Beim Xi ging es nur mit Neuinstallation, würde ich eh so machen. Festplatte formatieren und loslegen.
Von MS Win10 die Iso Datei runterladen und mit Unetbootin oder Rufus(Software) auf einem Usb Stick installieren.
Einige Treiber muß man selber suchen, das groh geht, die alten Win7 Treiber gehen auch für Win10.

Na, noch Lust dazu ?
Ist schon ein bisschen Arbeit...
Tarzan
 
Beiträge: 230
Registriert: 08.12.2006 14:20

Re: Neuinstallation Windows 10 - Treiberprobleme - AMILO XA

Beitragvon coyo012 » 15.12.2020 18:00

so, vieles gelernt. Beide Festplatten waren ausgebaut :( hab die vom alten PV eingebaut und konnte soweit starten. Und wie zu erwarten natürlich festgestellt, dass WIN 10 bei dieser Kiste absolut unpassend ist. Somit wird die Kiste entsorgt. Aber vielen Dank für die Tipps und Unterstützung.
coyo012
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.12.2020 19:15

Re: Neuinstallation Windows 10 - Treiberprobleme - AMILO XA

Beitragvon Tarzan » 17.12.2020 11:16

Bitte nicht Unwahrheiten verbreiten, wenn man es nicht kann.
Ich schrieb doch, das es geht.
Win10 läuft auf fast allen PCs, man muß nur Wissen, wie es geht.
Tarzan
 
Beiträge: 230
Registriert: 08.12.2006 14:20


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste