amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

M1420 und das Display

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

M1420 und das Display

Beitragvon Fux » 15.09.2005 22:01

Hi Leute,

ich habe seit nun gut einem Jahr das M1420 und was das Display angeht, zerlegt es sich langsam.

Habe relativ früh einen Pixelfehler bekommen und etwas später noch einen zweiten. Gut, bei den empfindlichen Displays sicherlich keine Seltenheit. Aber habe seit kurzem ein ganz anderes Problem damit: irgendwie scheint sich die Hintergrundbeleuchtung oder sonstige Komponenten hinter dem Display gelöst zu haben. Auf jeden Fall "wackelt" die Farbe im mittleren Bereich und am rechten Rand mit, wenn ich das Display kurz antippe oder das Notebook verschiebe. So, als wenn man von hinten ganz leicht Druck auf das Display ausübt.

Mein Notebook ist eigentlich mehr ein Desktop-Ersatz und im mobilen Betrieb so gut wie nicht gebraucht worden. Es steht entweder zu Hause oder im Semester in meiner Wohnung. Von daher muss das NB nur ein paar Transporte überstehen. Habe extra eine Notebook-Tasche, mit verstärkten Seiten, damit nichts punktuell ins Display drücken kann. Das hat aber anscheinend nicht viel bewirkt. Ich habe zwar nicht mit hoher Qualität (besonders was die Verarbeitung angeht) gerechnet, aber hier bin ich doch schon ziemlich enttäuscht worden.

Es geht doch nichts über ein Thinkpad - wenn man es sich leisten kann ;)
Fux
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.06.2005 22:01

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste