amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo D 7830 Grafikkarten-Upgrade?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo D 7830 Grafikkarten-Upgrade?

Beitragvon ahoi aikon » 12.01.2005 21:21

hallo
ich besitze einen amilo d 7830 mit einer mobility radeon 9000.
die grafikkarte ist nicht übel, aber sie verwehrte mir bis jetzt den vollen genuss von verschiedenen 3d-games.
habe bereits den neuesten omega-treiber installiert,hat schon geholfen aber es reich mir noch nicht ganz.
also meine frage an fachkundige:
ist es möglich, den grafikchip durch andere ersetzen zu lassen und wieviel kann der spass kosten?
habe bereits "fachhändler" angefragt, aber keine vernünftige antwort bekommen...

besten dank schon mal im voraus

ahoi aikon


nodh: Ein bisschen Großschreibung schadet nicht! - Topic korrigiert
ahoi aikon
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.01.2005 21:05

Beitragvon nodh » 12.01.2005 21:22

Soweit ich weiß kann man erst seit PCI-Express Grafikkarten im Mainboard austauschen.
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon aspettl » 13.01.2005 11:35

Genau, da erst mit PCI Express eine einheitliche Schnittstelle PEG eingebaut wird. Aber PCI Express wird es in Notebooks erst später geben, d.h. ein Wechseln des Grafikchips ist bei dir nicht möglich.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon fassi » 17.01.2005 17:37

Hi!

Ich hab auch nen Amilo D mit ner Radeon 9000. Irgendwo hab ich mal gelesen, das die Radeon 9000 mit den 9600, 9700ern Pinkompatibel sind. Ich bin jetzt halt am überlegen, ob es möglich ist diesen einfach auszutauschen, wenn man einen passenden 9600 oder 9700 hat. Sprich, alten runterlöten neuen drauf. Wie das dann mit der Kühlung ist weiß ich nicht. Das ist dann aber erst mal das nächste Problem.

Markus
fassi
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2005 17:28

Beitragvon nodh » 17.01.2005 19:42

Wo bekommt man so eine Mobiel Grafikkarte her? Du willst selbst am Notebook herumlöten?
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon fassi » 18.01.2005 08:15

So nen Grafikchip gibts manchmal für n paar hundert Euro bei E-Bay. Sind zwar Module für irgendwelche anderen Laptops, aber der Chip ist ja drauf. Ich selber werd nicht an meinen Laptop rumlöten, aber ich kenne Leute, denen ich das zutrauen. Die haben nämlich Ahnung von solchen Sachen. Außerdem war ja meine Farge, ob das THEORETISCH funktionieren würde, oder ob dann mit der Ansteuerung was nicht hinhaut.

Markus
fassi
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2005 17:28

Beitragvon ErDNA » 08.07.2005 10:53

Machs nicht so komliziert und probier erst mal den Omegatreiber aus, also zumindest bei mir hat der einiges bewirkt und man kann die Radeon Mobility 9k mit dem Treiber bedenkenlos noch zu 10-15% übertakten.

Gruß - ErDNA
+++ Wer Fehler findet, darf sie behalten ! +++
Amilo D 7830 - Pentium 4 - 2,8GHz - 1GB RAM - 60GB; 200GB HDD - ATI Radeon9k
Apple Macbook Core 2 Duo, 2Ghz - 2 GB RAM - 80 GB HDD; 300 GB HDD
Benutzeravatar
ErDNA
 
Beiträge: 157
Registriert: 31.05.2005 19:03
Wohnort: Marburg, Tübingen


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast