amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Benchmark-Ergebnisse: 3DMark

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

Beitragvon Anonymous » 01.11.2006 14:05

Windowsman hat geschrieben:LoL!
Ich hätte die ein wenig kraftvoller eingeschätzt ?!
Die kann ich mit Übertaktung und trotzdem niedrigeren Temps locker überbieten! Alleine im 3DMark05 sind ja schon mit leichter Übertaktung 6400 bei mir drin. :D


mit Core @400MHz, Memory @600MHz:
3dMark05: 6725 Punkte
Zuletzt geändert von Anonymous am 02.11.2006 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
Anonymous
 

Beitragvon Windowsman » 01.11.2006 14:14

MaximL hat geschrieben:
Windowsman hat geschrieben:LoL!
Ich hätte die ein wenig kraftvoller eingeschätzt ?!
Die kann ich mit Übertaktung und trotzdem niedrigeren Temps locker überbieten! Alleine im 3DMark05 sind ja schon mit leichter Übertaktung 6400 bei mir drin. :D


mit Core @400MHz, Memory @600MHz:
3dMark05: 6725 Punkte ( Compare URL: http://service.futuremark.com/compare?3dm05=2299686 )


Das klingt doch schonmal besser!
Bei 6800 bis 7000 geht der X1800 dann die (kühle) Luft aus ;-)
Denke mal die 79GS sollte dann in etwas bei 7000 bis 7200 liegen max. Kannst uns ja deine weiteren Ergebnisse (sofern du noch weiter taktest) mitteilen.
\/\/||\|d0\/\/$|\/|4|\|
Windowsman
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.09.2006 18:14
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens Amilo Xi1546

Beitragvon Anonymous » 01.11.2006 20:06

Windowsman hat geschrieben:Das klingt doch schonmal besser!
Bei 6800 bis 7000 geht der X1800 dann die (kühle) Luft aus ;-)
Denke mal die 79GS sollte dann in etwas bei 7000 bis 7200 liegen max. Kannst uns ja deine weiteren Ergebnisse (sofern du noch weiter taktest) mitteilen.


3dMark05: 7535 ( Compare URL: http://service.futuremark.com/compare?3dm05=2300372 )

3dMark06: 4138 ( Compare URL: http://service.futuremark.com/compare?3dm06=597599 )
Anonymous
 

Beitragvon Anonymous » 01.11.2006 23:10

MaximL hat geschrieben:3dMark05: 7535 ( Compare URL: http://service.futuremark.com/compare?3dm05=2300372 )


LOL, was für Temps haste denn mit der Taktung?
Anonymous
 

Beitragvon Senior » 02.11.2006 00:30

DAs ist also mit einer 79er.
Ich glaube das wuerde sich sogar lohnen upzugraden.
Aber Ich las,dass die DX10er bis zu 8mal die Leistung bringen sollen,im Vergleich zu den DX9ern.Steht in der PCworld unter:"The Future of your PC"
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon neosr1 » 03.11.2006 09:38

moin leutz,

ich hab mich gestern im netz mal etwas kundig gemacht wergen übertaktung der x1800 (mobile) im xi 1546.

hab mir das neuste ati tool (0.25b15) runtergeladen. damit wurde zumindest mal die graka und ihre standart taktung erkannt.

problem ist nun:

ich lege ein neues profil an und wähle zb. nur 5mhz mehr beim core takt.
wenn ich nun auf den "set" button klicke, springt der schieberegler einfach wieder auf die ursprungseinstellung. gleiches beim verändern des ram taktes!

warum?!

gibts da noch en trick?! muss man noch was einstellen?!

oder funzt diese version vom ati tool doch net!

gruß

stefan
neosr1
 
Beiträge: 144
Registriert: 04.10.2006 09:42
Notebook:
  • AMILO XI 1546 FSC

Beitragvon Klaudio » 04.11.2006 16:18

neosr1 hat geschrieben:moin leutz,

ich hab mich gestern im netz mal etwas kundig gemacht wergen übertaktung der x1800 (mobile) im xi 1546.

hab mir das neuste ati tool (0.25b15) runtergeladen. damit wurde zumindest mal die graka und ihre standart taktung erkannt.

problem ist nun:

ich lege ein neues profil an und wähle zb. nur 5mhz mehr beim core takt.
wenn ich nun auf den "set" button klicke, springt der schieberegler einfach wieder auf die ursprungseinstellung. gleiches beim verändern des ram taktes!

warum?!

gibts da noch en trick?! muss man noch was einstellen?!

oder funzt diese version vom ati tool doch net!

gruß

stefan


mit atitool gings bei mir auch net musste powerstrip nehmen siehe hier seite 17 meinen test
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon neosr1 » 05.11.2006 19:56

hatte ja zuerst en ati tool drauf mt dem noch net mal die graka erkannt wurde.

nun wird die graka zwar erkannt, aber funzt eben net wegen dem oben beschriebenen problem!
neosr1
 
Beiträge: 144
Registriert: 04.10.2006 09:42
Notebook:
  • AMILO XI 1546 FSC

Beitragvon noogood » 06.11.2006 21:32

hi....verfolge den Thread hier mit Spannung ;)

hab aber ma ne frage:

@Klaudio: Du hasst auf Seite 16 nen Everest Bild, wobei bei Dir die Speicherbuseigenschaften von meinen abweichen.....
meine FRAGE: WIESO?

THX & Greetz
Dateianhänge
everest.JPG
noogood
 
Beiträge: 77
Registriert: 24.10.2006 22:09

Beitragvon Klaudio » 06.11.2006 21:52

noogood hat geschrieben:hi....verfolge den Thread hier mit Spannung ;)

hab aber ma ne frage:

@Klaudio: Du hasst auf Seite 16 nen Everest Bild, wobei bei Dir die Speicherbuseigenschaften von meinen abweichen.....
meine FRAGE: WIESO?

THX & Greetz


du hast bei powerplay ausgewogen stehn, du musst auf optimale leistung stellen bei netzbetrieb
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon neosr1 » 07.11.2006 14:31

hat den neuen mobility treiber (6.10) schon jemand getestet?! bzw. bringt er was an performance?!
neosr1
 
Beiträge: 144
Registriert: 04.10.2006 09:42
Notebook:
  • AMILO XI 1546 FSC

Beitragvon wilk » 07.11.2006 15:16

bei mir hat er nix gebracht, hab jetzt sogar durchschnittlich 130 punkte weniger im 3dmark06

:roll:
wilk
 
Beiträge: 41
Registriert: 07.10.2006 03:01

Beitragvon Klaudio » 13.11.2006 17:01

hab mal ein bischen mit meiner ati x1800 rumgespielt

core ~ 475MHz

ram ~ 550MHz

auch die temp war ok

kuckst du: (3dmark06 )
Dateianhänge
852.jpg
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon Klaudio » 13.11.2006 17:28

das gleiche wie ober

kuckst du: ( 3dmark05 )
Dateianhänge
7755.jpg
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon Klaudio » 14.11.2006 17:55

nun wie man an meinen tests sehen kann, kann die x1800 mit 256MB der GeForce Go7900GS mit 512MB fast das wasser reichen.

nun hab ich mal eine frage: weiss einer wie hoch man den ram takt der x1800 stellen kann ohne das es einen schaden gibt.
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast