amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Benchmark-Ergebnisse: 3DMark

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

Beitragvon Klaudio » 02.12.2006 21:21

wilk hat geschrieben:so hab mal 3d mark 06 durchlaufen lassen

folgendes ergebnis

1145 (SM2.0 Score)
1183 (HDR / SM3.0 Score)
1763 (CPU Score)
------
3065 (3DMark Score) (Auflösung 1280x768)



Amilo Xi 1546
=========
° T7200
° X1800
° 2048MB RAM

sind die punkte für das system okay ? und kann ich noch irgendwelche einstellungen vornehmen mit denen ich mehr punkte erhalte (außer durch übertakten) ?


ich hab mit meinem Amilo Xi 1546 -- 3110 Punkte im 3D06 gleiche Auflösung ( Austattung wie bei dir, nur mit CPU T2500 )
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon Klaudio » 07.12.2006 12:06

AAALSO:
Ich habe bis jetzt mit folgenden Treibern getestet:
Normaler Desktop Catalyst 6.11 ( v. hp. ATI )
Catalyst Mobile 6.11

Bei beiden hab ich im 3Dmark 06 so um die 3030 Punkte.

Mit dem letzten FSC-Treiber ( ist ja Catalyst 6.6 ) hab ich über 100 Punkte mehr:
folgendes ergebnis mit FSC-Treiber

1154 (SM2.0 Score)
1255 (HDR / SM3.0 Score)
1663 (CPU Score)
------
3141 (3DMark Score)

PS: nichts übertaktet,
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon troll » 07.12.2006 18:35

ACER Aspire9525WSMI:
T7200 CORE2DUO
2048MB RAM(DDR2,677MHz,Dual Chanel)
7900GS 512GDDR3
3D Mark 06 3922
Original teiber
Gruß
Troll
troll
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.02.2005 21:28
Notebook:
  • Amilo A1630

Beitragvon Anonymous » 08.12.2006 11:54

Hallo,
habe das Problem, dass sich der 3dMark99 MAX weigert zu installieren, hatt jemand tipps?
Anonymous
 

Beitragvon Klaudio » 08.12.2006 12:12

MaximL hat geschrieben:Hallo,
habe das Problem, dass sich der 3dMark99 MAX weigert zu installieren, hatt jemand tipps?


Hallo,

Du brauchst einen Patch:
einfach in den ordner kopieren ( voher natürlich entpacken)

OH :shock: du kannst es erst garnicht installieren???
Dateianhänge
99max_fix.rar
(124 KiB) 216-mal heruntergeladen
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon neosr1 » 08.12.2006 13:28

hab nun mit dem ati tool 0.25 beta15 versucht die graka des xi1546 zu takten. aber das funzt gar net.

die regler springen immer wieder zurück zum standard wert.

manchmal zeigt das programm sogar an, dass man die werte lt. bios gar nicht verändern kann?!

*keinplanwarumhab*
neosr1
 
Beiträge: 144
Registriert: 04.10.2006 09:42
Notebook:
  • AMILO XI 1546 FSC

Vergleichswerte zu AMILO 1546xi T5500

Beitragvon schaeffermk » 10.12.2006 20:35

Hi,

so, nachdem ich mir durch diverses Aufspielen von Treibern (u.a. Riva Tuner) das System verhunzt hatte (bei Spielen plötzlich Streifen), habe ich jetzt die FP formatiert und ALLES neu installiert ...und siehe da: im nu 5460 Benchmarkpunkte bei pcmark05 ....Neuinstallation ist also zu empfehlen, wenn auf dem Notebook aller möglicher Rotz installiert ist...

Ist der Wert O.K.? Wer hat Vergleichswerte?

Amilo 1546xi...Core 2 Duo T5500...

Gruss Mark
schaeffermk
 
Beiträge: 16
Registriert: 05.12.2006 14:08

Beitragvon Scorpikor » 11.12.2006 19:01

neosr1 hat geschrieben:hab nun mit dem ati tool 0.25 beta15 versucht die graka des xi1546 zu takten. aber das funzt gar net.

die regler springen immer wieder zurück zum standard wert.

manchmal zeigt das programm sogar an, dass man die werte lt. bios gar nicht verändern kann?!

*keinplanwarumhab*


So, hab festgestellt, das in Einstellungen ein super-häckchen ist. Und zwar macht er Reset von Taktfrequenzen nach der Programende oder, wahlweise, nach dem Neustart. Häckchen weg und alles geht...Hat aber sowieso fast nicht genutzt
Sagt mir nicht was ich tun soll und ich sage euch nicht wohin Ihr gehen sollt...
Scorpikor
 
Beiträge: 88
Registriert: 17.10.2006 12:48
Wohnort: Bayreuth
Notebook:
  • Amilo Xi 1546

Beitragvon neosr1 » 14.12.2006 09:46

versteh net so ganz was du da geschrieben hast?!

nochmal bitte :-)
neosr1
 
Beiträge: 144
Registriert: 04.10.2006 09:42
Notebook:
  • AMILO XI 1546 FSC

Beitragvon Scorpikor » 14.12.2006 15:54

neosr1 hat geschrieben:versteh net so ganz was du da geschrieben hast?!

nochmal bitte :-)


Nicht so wild ;) Schließlich bin ich erst 5 Jahre in Deutschland ;).

Also in AtiTool in "Globale einstellungen" (wo genau hab ich vergessen und der XI ist jetzt bei der Reparatur-also, kann nicht nachschauen) gibt es eine Schaltfläche (Häckhen ;)). Da kannst Du die Option "Reset beim Ausgang" (oder sowas) wegtun. Danach ging es bei mir mit Taktfrequenz ändern.

P.S. Ich denk es war in RMT(auf ATITool)-->3d(oder garfik)-->Globale Einstellungen.


Hoffe jetzt hast Du es verstanden ;).
Sagt mir nicht was ich tun soll und ich sage euch nicht wohin Ihr gehen sollt...
Scorpikor
 
Beiträge: 88
Registriert: 17.10.2006 12:48
Wohnort: Bayreuth
Notebook:
  • Amilo Xi 1546

Beitragvon neosr1 » 14.12.2006 18:17

jetzt hab ichs verstanden. muss nachher mal nachschauen obs da sowas gibt. bin grad am brennen. wenn da der rechner abkackt ist das net so gut!
neosr1
 
Beiträge: 144
Registriert: 04.10.2006 09:42
Notebook:
  • AMILO XI 1546 FSC

Beitragvon wilk » 16.12.2006 22:34

Amilo Xi 1546
=========
° T7200
° X1800
° 2048MB RAM


AquaMark: 73451 Pkt.
3D Mark06: 3192 Pkt.
wilk
 
Beiträge: 41
Registriert: 07.10.2006 03:01

Beitragvon neosr1 » 20.12.2006 13:09

also ich hab beim ati tool nochmal nachgeschaut. aber so en häckchen hab ich keins gefunden! :-(
neosr1
 
Beiträge: 144
Registriert: 04.10.2006 09:42
Notebook:
  • AMILO XI 1546 FSC

Beitragvon seaexplorer » 21.12.2006 14:16

Hab die gleichen Probleme mit dem ATI-Tool gehabt.
Bin dann auf Powerstrip umgestiegen und das hat dann sofort funktioniert.

Meine X1800 hab ich damit auf die Standardwerte von ATI http://www.gpureview.com/Mobility-Radeon-X1800-card-411.html gesetzt. Läuft völlig problemlos und die Karte rennt!

Gruß
Sea
Realität ist da, wo der Pizzamann herkommt.
Benutzeravatar
seaexplorer
 
Beiträge: 31
Registriert: 01.11.2006 22:59
Notebook:
  • Xi 1546

Beitragvon Scorpikor » 24.12.2006 18:23

neosr1 hat geschrieben:also ich hab beim ati tool nochmal nachgeschaut. aber so en häckchen hab ich keins gefunden! :-(


Also: RMT auf AtiTray-->Werkzeuge und Einstellungen --> Grundeinstellungen-->Erweitert--> Taktraten beim beenden zurücksetzen auf AUS. Dann muss es gehen.

(edit)
Geht aber nicht...komisch. Früher hat es funktioniert....Glaube man muss dan die Taktraten als Profil speichern und Profil beim starten ausführen.

(edit)
Geht auch. Also, dann testen!
Sagt mir nicht was ich tun soll und ich sage euch nicht wohin Ihr gehen sollt...
Scorpikor
 
Beiträge: 88
Registriert: 17.10.2006 12:48
Wohnort: Bayreuth
Notebook:
  • Amilo Xi 1546

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste