amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Alarm bei kritischem Energiestand

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Alarm bei kritischem Energiestand

Beitragvon JJ86 » 13.01.2005 15:11

hi.. ich habe ein problem...und zwar:

wenn ich mein amilo 1420 mit akku benutze, wird der "alarm" (sprich der piepston) viel zu früh ausgelöst!!! ich habe diesen unter energieoptionen bereits mit einstellungen von 4-8% ausprobiert, aber jedesmal kommt der nervtötende ton bereits wenn der akku noch um die 10% hat, was ungefähr 15minuten entspricht! da der akku sowieso schon nicht gerade lange hält ist das sehr störend!!! weiss jemand eine lösung für das problem??? in voraus vielen dank!

mfg JJ86
JJ86
 
Beiträge: 7
Registriert: 17.12.2004 14:17

Beitragvon aspettl » 13.01.2005 18:59

Hallo

Das Piepen wird hardwaremäßig ausgelöst, das lässt sich also nicht verändern. (Eigentlich sollte es so eine Option im BIOS geben :-()

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon nodh » 13.01.2005 20:31

aspettl hat geschrieben:Das Piepen wird hardwaremäßig ausgelöst, das lässt sich also nicht verändern. (Eigentlich sollte es so eine Option im BIOS geben :-()


Gibts dazu keine FN-Taste? Ich hab sowas :) (Aber halt keine Ton-Aus normal :roll: )
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Sound

Beitragvon MarcelL » 13.01.2005 20:50

Hi,

ich habe eine externe Soundkarte und den eingebauten Soundchip deaktiviert. Wenn ich jetzt die externe Karte nicht angeschlossen habe und im Akkubetrieb bin, piepts auch nicht.

Deswegen denke ich, sollte FN F10 für lautlos funktionieren, oder?
hatte mal ein Amilo 1420; Centrino Dothan 1,6 Ghz; 768 MB Arbeitsspeicher
additional: Logitech Cordless Optical Mouse, SoundBlaster Audigy 2 NX USB

Foto: Konrad Zuse
Benutzeravatar
MarcelL
 
Beiträge: 181
Registriert: 03.01.2005 18:26
Wohnort: NRW / Mannheim
Notebook:
  • FSC Amilo 1420

Beitragvon aspettl » 14.01.2005 19:04

Hallo

Natürlich kann man den Ton über "Ton aus" in Windows oder über die entsprechenden Kürzel deaktivieren. Das war ja nicht die Frage.
Das Problem war, dass das Piepen statt bei 10% erst bei z.B. 8% los gehen soll, was man (zumindest bei mir) nicht einstellen kann.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Akku

Beitragvon MarcelL » 14.01.2005 19:43

Ach so, entschuldigt mich.

Hast du schon probiert den "alarm für niedrigen Batteriestatus" einfach zu deaktivieren und nur den "Alarm für kritischen Batteriestatus" zu benutzen?

Gruß
hatte mal ein Amilo 1420; Centrino Dothan 1,6 Ghz; 768 MB Arbeitsspeicher
additional: Logitech Cordless Optical Mouse, SoundBlaster Audigy 2 NX USB

Foto: Konrad Zuse
Benutzeravatar
MarcelL
 
Beiträge: 181
Registriert: 03.01.2005 18:26
Wohnort: NRW / Mannheim
Notebook:
  • FSC Amilo 1420


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste