amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

A1630 hochtakten - Was bringst´s?

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

A1630 hochtakten - Was bringst´s?

Beitragvon gekko7879 » 13.01.2005 15:13

Viele reden übers hochtakten, ich kann nicht viel damit anfangen..

Wo sind die Vorteile in der Praxis, wo die Nachteile? Hab den Sempron 2800+, geht es da eigentlich? Und wie? Bleibt die Garantie?

Bin dankbar für Anmerkungen 8)
gekko7879
 
Beiträge: 28
Registriert: 01.01.2005 13:28
Notebook:
  • A1650G

Beitragvon nodh » 13.01.2005 17:11

Siehe u.a. hier.
Schau mal ins BIOS, kannst du den FSB/Multiplikator verändern?
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon aspettl » 13.01.2005 18:57

Hallo

Also: Die Garantie bleibt natürlich nicht.
Hochtakten ist bei Notebooks generell keine gute Idee. Benutze auch die Suchfunktion, dieses Thema wurde schon mehrmals angesprochen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste