amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1630 flüsterleise!!!

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Amilo 1630 flüsterleise!!!

Beitragvon DOSProfi » 28.09.2005 21:26

zuvor war mein 1630 immer soooooo heiß und laut, dass ich mich entschloss radikal nach Staub zu suchen und hab die Hauptursache gefunden:

Im CPU-Lüfter Block sammelt sich extrem viel Staub an, allerdings kommt man da sehr schwer heran. Ich hatte da eine richtige Hand voll staub drin.

1. CPU Lüfterblock ausbauen
2. Lüfter abschrauben
3. Mit einer Pinsette den Staub aus den Lamellen holen, da die Platte auf den Lamellen genietet ist.

Bei mir kommt jetzt statt warmer/heißer luft nur noch eiskalte Luft raus. ( Beim normalen Arbeiten versteht sich )

!!!Natürlich ist der Eingriff wie immer mit einem gewissen Risiko verbunden!!!
DOSProfi
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.05.2005 16:20
Wohnort: Berlin

Beitragvon PAPPL » 28.10.2005 23:58

Stimmt, falls beim Gamen oder bei hoher CPU-Last das Notebook freezt, einfach Staub entfernen. Ist zwar lästig weil es auch Staub ansaugt obwohl es auf einem Glastisch im Büro steht. Kühlrippen dürften zu fein sein um den Staub durchzulassen. :cry:
Amilo A 1630 3700+ 1024MB Kingston PC3200 RAM
PAPPL
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.10.2005 00:57


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste