amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Alienware ,High-End gamer NB ?

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Alienware ,High-End gamer NB ?

Beitragvon $noop » 30.09.2005 22:18

hi leute durch zu wenig information kauft man sich schon mal das eine oder andere gerät umsonst,bei mir isses so ,dass ich mir zum ersten mal ein NB kaufe und das ist direkt das falsche.Wollte ein NB ,das ich zu 80% gamen benutzen wollte und die restlichen 20% für Filme ,Mp3 usw.
Habe irgendwo gelesen ,dass die firma "Alienware" ,die besten Gamer-NB´s raubringen,stimmt das?
Welches modell ist das beste?

ps:will mein NB umtauschen lassen bei media markt,glaub aber nicht
dass es klappen wird ,da ich das NB schon seit 3 wochen habe,daher
wollte ich fragen ob jemmand intresse an einem 3 wochen alten
wenig benutzten Fujitsu Siemens M1437G hat.
FS Amilo M1437G
Pentium m 2Ghz,1GB DDR-ram,ATI X700,80GB-HDD,W-Lan,

Pablo Escobar$$$
El Mahiko
$noop
 
Beiträge: 56
Registriert: 21.09.2005 08:15
Wohnort: NRW

Beitragvon aspettl » 01.10.2005 00:03

Alienware ist für Spiele ausgelegt.
Notebookübersicht hier:
http://www.alienware.de/Product_Pages/n ... fault.aspx
Das S-4m 7700 ist natürlich das schnellste - aber so ein Notebook muss man einfach mit 1 GB RAM etc. kaufen =>
Preislich spielen die auch in einer anderen Liga.

Die 7800GTX (hier und hier) wird von denen aber auch noch nicht verbaut, das kommt erst noch.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon neo6969 » 01.10.2005 01:07

aspettl hat geschrieben:
Die 7800GTX (hier und hier) wird von denen aber auch noch nicht verbaut, das kommt erst noch.

Gruß
Aaron


Dell bietet die 7800 schon an:

http://configure2.euro.dell.com/dellsto ... s&sbc=m170

Das Teil kostet dann auch schon über 2600 EUR, mit allen "Extras" sogar über 3.800 EUR.

Gruß
neo6969
Amilo M 7425 - Pentium M 738 (600Mhz@0,7V; 1400 Mhz@0,988V) - 1024 MB - ATI 9700/128 MB - 60 GB - NEC ND-6500A
Oldie but Goldie: Liefebook E6595 - P III 850 MHz - 256 MB - ATI 16 MB - 20 GB - DVD-Rom

www.skynet-server.net
Benutzeravatar
neo6969
 
Beiträge: 264
Registriert: 23.12.2004 09:25
Wohnort: BADEN
Notebook:
  • Amilo M 7425
  • Lifebook E 6595

Beitragvon Reaper27374 » 01.10.2005 14:52

da wünsche ich viel spaß beim bezahlen, ok, wenn er das geld hat, wieso nicht, aber mir wäre das preis leistungsmäßig viel zu teuer. ich stelle mich mit dem 3438 mit 2,13ghz 1gb ram ddr 533mhz, usw. auf jeden fall zu frieden. vorallendingen für das geld!
Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat nen Bratwurstbratgerät! Eigene Homepage: www.radio-porrmann.com
Reaper27374
 
Beiträge: 71
Registriert: 07.09.2005 19:48

Beitragvon $noop » 01.10.2005 16:18

Ey wo ich das s4 oder wie das heist von alienware gesehen hab ,habe ich direkt ne latte gekriegt,ey das teil ist ja voll heis wa,aber mein 1437g reicht auch ,nur ich will einen notebook wo ich auch weis ,dass ich es in verner zukunft auftunen kann,deswegen will ich ein neus nb,aber 4000 € sind schon ne menge pancos,also wenn jemmand einen 1437g haben will nur bescheid sagen :lol:
FS Amilo M1437G
Pentium m 2Ghz,1GB DDR-ram,ATI X700,80GB-HDD,W-Lan,

Pablo Escobar$$$
El Mahiko
$noop
 
Beiträge: 56
Registriert: 21.09.2005 08:15
Wohnort: NRW

Beitragvon neo6969 » 01.10.2005 23:21

Für mich wär das wirklich nix!

Ein 12" Schleppi mit 1400er Auflösung, 6 h Laufzeit und 1 KG für 1200 EUR wär doch mal was ;-)

Die Grafik bei nem Schleppi geht mir wirklich am A.... vorbei, dafür hab ich ja mein Desktop :-)

Gruß
neo6969
Amilo M 7425 - Pentium M 738 (600Mhz@0,7V; 1400 Mhz@0,988V) - 1024 MB - ATI 9700/128 MB - 60 GB - NEC ND-6500A
Oldie but Goldie: Liefebook E6595 - P III 850 MHz - 256 MB - ATI 16 MB - 20 GB - DVD-Rom

www.skynet-server.net
Benutzeravatar
neo6969
 
Beiträge: 264
Registriert: 23.12.2004 09:25
Wohnort: BADEN
Notebook:
  • Amilo M 7425
  • Lifebook E 6595

Beitragvon aspettl » 02.10.2005 00:24

@neo6969
Dann wär es doch kein Schleppi mehr :-)

Diese Hochleistungsnotebooks sollen wohl bei jedem als kompletter Desktop-Ersatz dienen - da bringt ein Subnotebook natürlich nichts.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon $noop » 02.10.2005 03:23

hagenau aspetti,das teil ist nicht nur Platz 1 der gamer notebooks ,sonder ist gleichzeitig ein idealer desktop ersatz.

Will keiner nen 1437g haben?:wink:
nagelneu 3 wochen alt,mit quittung
FS Amilo M1437G
Pentium m 2Ghz,1GB DDR-ram,ATI X700,80GB-HDD,W-Lan,

Pablo Escobar$$$
El Mahiko
$noop
 
Beiträge: 56
Registriert: 21.09.2005 08:15
Wohnort: NRW


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron