amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Supportmitarbeiter sind auch nur Menschen

Alles was nicht in die anderen Foren passt...

Supportmitarbeiter sind auch nur Menschen

Beitragvon Falscheschlangecordula » 01.10.2005 10:56

meine Leidensgeschichte:
also - habe im Fernsehen den Spot gesehen "Ihr seid Deutschland- macht was draus" Ich denke das trifft auch hier auf das Forum zu !!!
Also wenn man nur jammert und immer auf den support schimpft wird das auch nicht besser. Wenn wir das aus einer anderen Perspektive betrachten ist es sicher genauso. Der Supportmitarbeiter an sich ist auch genervt wenn er 8 Stunden lang belanglose Fragen hört und bei "wichtigen" Fragen einfach nicht genau hin hört und es den Anschein hat, das er keine Ahnung hat oder gelangweilt ist oder einen nicht helfen will.
Auch ist es nicht besonders clever die Supportmitarbeiter bloszustellen und Zitat über Rechtschreibfehler im Internet oder Foren zu zitieren. Wenn wir unsere Einstellung ändern wird der Support auch besser. Soweit ich weiss ist der Support dafür da, im Gespräch herraus zu stellen, ist das ein Softwarefehler (afk = unserer Ding) oder ist es ein Hardwarefehler und muss abgeholt werden. Es gibt (lass mich überlegen) mindestens 25 verschiedene Amilos (kann man die alle im Kopf haben und sofort wissen das M26 = x700 ist oder das das Amilo M7400 einen Hardware Lautstärkeregler hat usw.) Denkt mal nach. Wir sind Deutschland ! Macht was draus !! Seit nett zum Support und der Support ist nett zu euch. Wenn Ihr ein Problem habt was nicht mit Defekt oder Hardware zu tun hat, werdet Ihr hier schneller die Lösung finden oder schreibt eine Mail an der Support. Hoffe das liest einer zu Ende. Afk ich habe fertig.
Würde mich über reges Intresse freuen.
wir sind zwar klein aber giftig
KZR-CLAN DIABLO 2-LOD
Benutzeravatar
Falscheschlangecordula
 
Beiträge: 17
Registriert: 23.09.2005 15:48
Wohnort: 1.Etage

Beitragvon Locutus von Borg » 01.10.2005 11:56

also schlange das is auch so, wenn man schon gereizt beim support anruft und backen macht, is es fast schon wahrscheinlich das der support-mensch genauso reagiert. Wie war das so wie man in den wald ruft, schallt's zurück. Bei meinem Akku prob hab ich angerufen, ruhig und sachlich mein Problem geschildert und der Supporter war sehr freundlich zu mir und Akku wurde prompt getauscht.
                Wir sind die Borg
:evil: - Wiederstand ist Zweckslos - :evil:
Benutzeravatar
Locutus von Borg
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.09.2005 14:31

Beitragvon The_Ich » 01.10.2005 13:01

Ich hatte bis jetzt noch keine Kontakt zu den Service Leuten, da mein NB ohne Probleme läuft...

Von daher kann ich das nich einschätzen, finde aber deine Meinung KOREKT!!! :mrgreen:
NoteBook:
Fujitsu Siemens Amilo A 1630 Pro
AMD Athlon 64 Mobil 3700+ | 1024 DDR-Ram | 80 GB HDD | Radeon 9700go mit 128 MB | WinXP Home
2.4 GHz @ 1.375 Volt statt 1.5 Volt <-> 1.2 GHz @ 0.900 Volt statt 1.1 Volt <-> 0.8 GHz @ 0.800 Volt statt 1.1 Volt
Benutzeravatar
The_Ich
 
Beiträge: 142
Registriert: 20.04.2005 13:29
Wohnort: Görlitz

Beitragvon Locutus von Borg » 01.10.2005 13:17

meine Akku-Leistung war nich wirklich ok (ca 30 min)
Und kann nich wirklich was sagen das der supoorter am anderen ende mis drauf war oder so.

Na dann drück ich mal die daumen das dein Amilo auch weiter hin durchrennt :-)
Zuletzt geändert von Locutus von Borg am 01.10.2005 14:40, insgesamt 1-mal geändert.
                Wir sind die Borg
:evil: - Wiederstand ist Zweckslos - :evil:
Benutzeravatar
Locutus von Borg
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.09.2005 14:31

Beitragvon Sweet-Gwendoline » 01.10.2005 14:08

Also Cordi-mausi da haste aber mal was richtig tolles geschrieben, meine rede...ich habe dort wegen nem total doofen softwareproblem angerufen und mir wurde innerhalb von 5 minuten freundlich geholfen..
Leg Dich mit den Besten an und du stirbst wie alle dann!!!
Benutzeravatar
Sweet-Gwendoline
 
Beiträge: 65
Registriert: 29.09.2005 16:55

Beitragvon billy_the_kid » 01.10.2005 14:28

Sehe ich auch so, seit lieb zu euren Supporter.
Benutzeravatar
billy_the_kid
 
Beiträge: 71
Registriert: 29.09.2005 17:11

Beitragvon Locutus von Borg » 01.10.2005 14:38

so ist es billy
moin moin @ sweet
                Wir sind die Borg
:evil: - Wiederstand ist Zweckslos - :evil:
Benutzeravatar
Locutus von Borg
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.09.2005 14:31

Beitragvon billy_the_kid » 01.10.2005 15:12

Morjen S-GW
Sweet-Gwendoline, du musst ja wirklich Langeweile haben, am Samstag in diesem Forum rumzuhängen. Ist doch schönes Wetter draussen.
Zuletzt geändert von billy_the_kid am 01.10.2005 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
billy_the_kid
 
Beiträge: 71
Registriert: 29.09.2005 17:11

Beitragvon Obelix » 01.10.2005 15:12

Manche Leute, die dort anrufen, denken halt, das sie sich durch Schreien und Kraftausdrücke verwenden besser Gehör verschaffen könnten als wenn man es auf der ruhigen, sachlichen Art und Weise macht.

Deshalb: Seid nett zueinander ;-)
Zuletzt geändert von Obelix am 01.10.2005 16:20, insgesamt 1-mal geändert.
Obelix
 

Beitragvon Locutus von Borg » 01.10.2005 15:32

Das denk ich auch, war ruhig und sachlich bei meinem Tel. mit dem Support, so kam der Supporter mir auch entgegen, nett und freundlich. Und das Problem so kurz und schmerzlos gelöst ;-)
                Wir sind die Borg
:evil: - Wiederstand ist Zweckslos - :evil:
Benutzeravatar
Locutus von Borg
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.09.2005 14:31

Beitragvon 1101011 » 01.10.2005 15:51

Tja, ähm... Ich weiß nicht, ob das wirklich was bringt.
Das man nicht beim Support anruft und den anschreit : "Hey du Arsch ... " dürfte wohl jedem klar sein.

Ausserdem, wemm man mit einem neuen NB ein ernstes Problem hat, dann ist man verständlicherweise sauer, daher kann ich die Leute verstehen die sich so drüber aufregen..



Noch was anderes:
Wenn man das Notebook bei seinem Hänlder zurück gibt (wegen Garantie, etc.) dann bringt es nicht immer was, sehr freundlich zu sein.
Dort kann man erfolgreicher sein, wenn man dem Verkäufer droht
(natürlich einen Rechtsstreit anzufangen !)

Sorry, aber ich hab schon mehere Händler gesehen,
die einem das blaue vom Himmel herunter lügen.
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon Locutus von Borg » 01.10.2005 15:57

ja aber was bringt es dir, wenn du ein Problem hast, wenn du anrufst und "rumnervst" dann denk ich mir ist der Suportter auch genervt, ihr diskutier dann sinnlos und du bist mit deinem Prob aber kein stück weiter
Klar ist man sauer, aber der Supporter kann ja nichts dafür und ist ja auch nicht daran schuld, sondern er will dir nur schnell helfen !

Klar bei nem Händler ja, kann das was bringen, wenn er sich querstellt.
                Wir sind die Borg
:evil: - Wiederstand ist Zweckslos - :evil:
Benutzeravatar
Locutus von Borg
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.09.2005 14:31

Beitragvon billy_the_kid » 01.10.2005 16:07

Im Grunde ist es doch wie auf einer Behörde, wenn man dort entsprechend argumentiert bzw. sich verhält, erreicht man dort in der Regel, schneller und effektiver sein Ziel.
Benutzeravatar
billy_the_kid
 
Beiträge: 71
Registriert: 29.09.2005 17:11

Beitragvon Locutus von Borg » 01.10.2005 16:09

billy_the_kid hat geschrieben:Im Grunde ist es doch wie auf einer Behörde, wenn man dort entsprechend argumentiert bzw. sich verhält, erreicht man dort in der Regel, schneller und effektiver sein Ziel.


Das seh ich auch so !!!
                Wir sind die Borg
:evil: - Wiederstand ist Zweckslos - :evil:
Benutzeravatar
Locutus von Borg
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.09.2005 14:31

Beitragvon Frieder » 07.10.2005 17:16

Das hört sich ja alles sehr gut an.
Hat sich schon mal jemand Gedanken gemacht wie miess die Supportleute da bezahlt werden. Und da verlangt ihr hier guten Service, okay okay FSC hat auch eigene Supportleute die sind okay, aber ich habe gehört das von FSC auch andere Firmen den Support machen. Die Leute sind ziemlich unterbezahlt(weniger als 1000 Euro), aber das scheint FSC nicht zu interessieren. Also als große Motivation kann ich das nicht betrachten.
Und ich würde an Eurer Stelle hier sehr vorsichtig sein, ich habe schon ne Menge Supportleute unter falschem Nick hier gefunden.
Also bis denne.

PS: Die Amiloserie finde ich garnicht mal so übel, es gibt immer mal Fehler egal welche Geräte.
Frieder
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.08.2005 12:09
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Nächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron