amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Probleme mit dem DVD Laufwerk im 1437g

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Probleme mit dem DVD Laufwerk im 1437g

Beitragvon bmwbasti » 01.10.2005 22:05

Hallo Leute,

ich hab ein "Problem" mit dem DVD Laufwerk meines 1437er.
Naja, Problem ist übertrieben, aber lest selbst.

Ich habe ziemlichen Stress mit Spielen, die einen Kopierschutz haben. Das heisst, bei Spielen, die den Kopierschutz beim Start abfragen erhalte ich immer die Meldung: " CD auswerfen und neu einlegen, oder richtigen Datenträger einlegen".

Zum Beispiel beim Spiel "World Snooker Championship 2005" und "Need for Speed Underground 2"
Anscheinend hat das Laufwerk wirklich Probleme mit dem Kopierschutz, die Spiele starten ja nicht mal :(

Gibts da Abhilfe ? Evtl. ein Firmwareupdate des Laufwerkes ?
Wäre toll, wenn Ihr mir helfen könntet, ich möchte doch nur meine Spiele spielen können.


Gruß Basti
Zuletzt geändert von aspettl am 01.10.2005 22:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben in "Laufwerke".
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon aspettl » 01.10.2005 22:34

Welchen Brenner hast du denn drin? Ohne das kann dir niemand was sagen.

Falls es ein "Philips SDVD 8431" ist siehe:
topic,3530,-Sammelreklamation-fuer-DVD-Brenner-Philips-SDVD-8431.html

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon bmwbasti » 01.10.2005 22:40

Hallo Aaron,

laut Everest ist es ein HL-DT-ST DVD-RW GWA-4082N von LG. Ich hab auf deren Seite schon gesucht, aber LG kennt anscheinend das Laufwerk nicht, zumindest nicht unter dem Namen
:(


Gruß Basti
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon aspettl » 01.10.2005 22:43

Das Laufwerk ist wohl sehr neu, hier im Forum gibt es so gut wie nichts darüber.
Eben wurde auch der Thread von T-Stau erstellt - 4 Minuten nach deinem :-):
topic,3861,-CD-DVD-Laufwerk-erkennt-keine-CDR-s.html

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon bmwbasti » 01.10.2005 22:46

Schade, ich finde es halt doof, dass ich meine Lieblingsspiele nicht auf dem Notebook spielen kann, weil es den Kopierschutz nicht richtig lesen kann :(
Aber vielleicht liest man ja noch was im Forum darüber.

Auf der LG Seite finde ich das Laufwerk auch nicht.


Gruß Basti
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon aspettl » 01.10.2005 22:54

Je nachdem wo/wie du das Notebook gekauft hast, könntest du es zurückgeben. Die Möglichkeit will ich nur erwähnt haben.

Außer dem Kopierschutz-Problem läuft das Laufwerk einwandfrei? (Vielleicht hat das Laufwerk einen Defekt?)

Ansonsten:

Alternativen: Images auf Festplatte speichern und virtuelle Laufwerke einrichten. Oder: Cracks aus Internet um legale Spiele lauffähig zu machen - irgendwie muss man sich ja helfen. (Ich weiß aber nicht, ob es dadurch wieder illegal wird - eigentlich hat man ja eine Lizenz des Spiels...)

Wenn es mal eine neue Firmware gibt:
Unter http://forum.rpc1.org/dl_firmware.php?c ... ufactor=16 gibt es noch keine Firmware für das Laufwerk, die offiziellen bei LG und FSC gibt es auch noch nicht. Inwiefern sich das Problem durch Updates bessert lässt sich auch nicht abschätzen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon bmwbasti » 01.10.2005 23:06

Soweit ich das beurteilen kann passt sonst alles mit dem Laufwerk. Ich hab auch noch einige andere Spiele mit Kopierschutz, und die laufen einwandfrei. Aber die Probleme mit dem Kopierschutz gibt es in letzter Zeit ja öfter, wenn man sich mal ein bischen umsieht.
Auf meinem Dsktoprechner hab ich auch mit manchen Spielen Probleme, die laufen auch nur auf einem meiner beiden Laufwerke.

Virtuelle CD Laufwerke klappen leider auch nicht, dann versagt das Spiel komplett den Diesnt, wenn "CD Emulationsprogramme" auf dem Rechner gefunden werden.

Ein Update für das Spiel gibt es nicht. Und natürlich genau für dieses Spiel ist auch keine funktionierender No-CD Patch erhältlich :(
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon bmwbasti » 04.10.2005 16:58

So, ich habe heute mal eine Antwort von LG auf meine Frage bekommen. Die Antwort:

Das GWA-4082N ist ein OEM Produkt. Bitte wenden sie sich für den Support yn den Computerhersteller


Komisch, übernimmt LG selber keinen Support für OEM Produkte ?
Die müssten doch trotzdem noch Firmwaredateien veröffentlichen fslls nötig, oder macht das FSC :roll: ?
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon aspettl » 04.10.2005 17:17

bmwbasti hat geschrieben:oder macht das FSC :roll: ?

Genau, die bieten die auf der Homepage an, falls vorhanden. Normal geht die Original-Firmware trotzdem, aber das geht natürlich auf eigenes Risiko,

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon bmwbasti » 07.10.2005 01:55

So, ich habe mich mal mit dem Support von FSC und dem Hersteller des besagten Spieles (Sega) in Verbindung gesetzt.
Hier mal das Ergebnis:

Original vom FSC Support

Sehr geehrter Herr bmwbasti,

leider ist für dieses Laufwerk noch kein Firmware-Update verfügrbar, mir liegen auch bisher keine Informationen vor wann selbiges veröffentlicht wird.

Das Problem der sogenannten 'Un-CDs' welche durch Kopierschutzmechanismen nicht mehr funktionieren weil sie die Standards nicht mehr einhalten, ist ein generelles Problem. Haben Sie bereits mit den Herstellern der Spiele kontakt aufgenommen?

Mit freundlichen Gruessen


xxxxxxx xxxxxxxx
Fujitsu Siemens Computers GmbH
Technischer Support



Naja, nicht dass was ich hören wollte, aber ich habe daraufhin gleich mal dem Support von Sega eine Email geschrieben:

Orignal vom Sega-Support

Hallo Sebastian.

Danke für deine Email - wir haben Sie an unsere Support-Abteilung weitergeleitet. Dort wird der Fehler hoffentlich schnell und zu deiner Zufriedenstellung gelöst.

Viele Grüße
Dein SEGA-Team


Na da bin ich ja mal gespannt.
Der Support Mensch von Sega hat mir danach sogar noch eine Email geschrieben, in der er mich gebeten hat ihm bescheid zu geben, wenn sich der Support bei mir gemeldet hat. Er meinte, dass "Vertrauen gut, aber Kontrolle besser sei" ;)


Gruß Basti
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron