amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

weitere tv-out frage

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

weitere tv-out frage

Beitragvon chliJs » 02.10.2005 15:56

hi, erstes posting und so...

(bin auf das board über das von c't gestoßen, wo ich auch schon die frage stellte, die ich hier nun nochmal reinkopiere)

"besteht die möglichkeit den desktop zu erweitern, oder ist das so gekoppelt, dass das bild nur repliziert wird?

in einem anderen board habe ich gehört, dass nach der installation guter treiber sogar bei aldi notebooks es möglich sei, in dem fall den s-vhs, als erweiterung des desktops zu gebrauchen. also wie wenn man in einem pc 2 unabhängige grafikkarten hat, die jeweils ein eigenes bild darstellen können...

das ist ein sehr wichtiges kaufargument für mich, und nirgendwo konnte ich dazu bisher aufschlussreiches finden."

edit: frage bezieht sich speziell auf das amilo m3438

edit2: gerade beim rumlesen hier über ein posting von borkar gestolpert,

Am besten ihr schließt einen zweiten Monitor an und schaltet ihn "DualView"! Somit kann der benchmark laufen und ihr könnt gleicheitig die Temperatur überwachen. (Wenn ihr keinen 2ten Monitor habt und mittels ESC ins Windows zurück müsst um die Temp zu checken, dann könnt ihr zu der beobachteten GPU-Temp noch min +5°C draufaddieren!


.. womit mein anliegen wohl geklärt ist. direkt so ein sinnfreier thread als auftakt, naja ;)
Zuletzt geändert von chliJs am 02.10.2005 16:19, insgesamt 2-mal geändert.
chliJs
 
Beiträge: 9
Registriert: 02.10.2005 15:49

Beitragvon aspettl » 02.10.2005 16:00

Also bei mir ist die Desktoperweiterung auf dem TV-Out möglich (ATI-Grafik).

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon chliJs » 02.10.2005 16:03

ah, danke für die schnelle antwort.

meine frage bezieht sich, vergessen zu erwähnen, auf das amilo m3438..
chliJs
 
Beiträge: 9
Registriert: 02.10.2005 15:49

Beitragvon 1101011 » 03.10.2005 23:58

hast du ne ATI oder eine NVDIA KArte ?

Bei ATI im Menü, nachdem du TV angeschaltet hast dann bei
Eigenschaften von Anzeige / Eigenschaften
_ Windows Desktop auf diesen Monitor erweitern
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon aspettl » 04.10.2005 15:46

Das M3438 hat eine Geforce 6800.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass die das auch kann... aber eben: ich habe sie nicht.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon sirtobi » 20.10.2005 14:13

das geht.
ich schließe svhs an, dann hab ich bei den windows-grafik eigenschaften einen zweiten monitor.
muss nur noch "desktop auf diesen monitor erweitern" anklicken und dann haste das was du brauchst...
sirtobi
 
Beiträge: 124
Registriert: 18.01.2005 18:22
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Chris_K » 21.10.2005 15:58

Hi,

Frage: Woran liegt es das wenn ich auf "Desktop um diesen Monitor erweitern" klicke dieser nicht übernommen wird???
Er bleibt weiterhin deaktiviert.
Habe ein S-Video kabel mit dem S-Video Eingang am TV verbunden.
Gruß

Chris
Amilo A 1630, 15,4" WXGA, AMD Athlon 64 3700+, 1024MB RAM, 80GB HDD, ATI Mobile Radeon 9700 128MB, DVD/DL+R+RW-R-RW
Chris_K
 
Beiträge: 10
Registriert: 03.12.2004 17:04
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo A 1630

Beitragvon aspettl » 21.10.2005 16:43

Das funktioniert nur, wenn im Treiber der TV-Out speziell aktiviert ist. Sonst kann der Desktop nicht erweitert werden, wenn kein zweiter Monitor erkannt ist.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Chris_K » 21.10.2005 17:41

Ok, was muss ich tun??
Amilo A 1630, 15,4" WXGA, AMD Athlon 64 3700+, 1024MB RAM, 80GB HDD, ATI Mobile Radeon 9700 128MB, DVD/DL+R+RW-R-RW
Chris_K
 
Beiträge: 10
Registriert: 03.12.2004 17:04
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo A 1630

Beitragvon sirtobi » 21.10.2005 17:45

also bei mir läuft das alles ohne, dass das TV extra erkannt werden muss...

guck einfach mal unter den erweiterten einstellungen, da muss irgendwo ein reiter "anzeige-geräte" oder so was ähnliches sein...
sirtobi
 
Beiträge: 124
Registriert: 18.01.2005 18:22
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Chris_K » 21.10.2005 18:29

Also es ist folgendermaßen:

Bei meinem älteren PC hat die Verbindung zum TV immer einwandfrei funktioniert. Hab da ein S-Video - Chinch Kabel zwischen PC und TV angeschlossen, dann in den Einstellungen den zweiten Monitor aktiviert und mein Desktop war auf dem TV.

Jetzt beim Notebook müsste das doch genauso funktionieren oder?? Ich schließe mein Kabel am S-Video Ausgang vom Notebook sowie am Chinch Eingang vom TV an und aktiviere anschließend den zweiten Monitor in den Einstellungen.
Es wird aber nur kurz der Bildschirm dunkel und anschließend sehe ich das der zweite Monitor wieder deaktiviert ist.

Sorry wenn ich Euch vielleicht nerve aber kenn mich wirklich überhaupt nicht mit dem Zeug aus!!!

Danke für die Antworten

Chris
Amilo A 1630, 15,4" WXGA, AMD Athlon 64 3700+, 1024MB RAM, 80GB HDD, ATI Mobile Radeon 9700 128MB, DVD/DL+R+RW-R-RW
Chris_K
 
Beiträge: 10
Registriert: 03.12.2004 17:04
Notebook:
  • Fujitsu Siemens Amilo A 1630

Beitragvon aspettl » 21.10.2005 20:30

Einfach unter "Anzeige / Einstellungen / Erweitert / Anzeige" "TV" aktivieren.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Anonymous » 21.10.2005 21:11

Also das Problem liegt hierbei an dem TV-Out der beim Notebook ein reiner SVHS Ausgang ohne Cinch (VHS) is.. an deinem normalen Computer war es ein gemischter Ausgang, der auch Cinch Signal sendet... also entweder nen svideo benutzen oder nen adapter svhssignal auf composite (cinch) nehmen z.B. den http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... arantieren kann ich jedoch nix)
Anonymous
 


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste