amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Auf SPDIF-Ausgang umstellen?

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Auf SPDIF-Ausgang umstellen?

Beitragvon Bachsau » 11.10.2005 18:21

Kann mir bitte mal jemand verraten, wie ich bei meinem M3438G den Kopfhörerausgang auf SPDIF umstelle, um 7.1 zu nutzen? Ich finde keine Option. :(
Benutzeravatar
Bachsau
 
Beiträge: 472
Registriert: 02.09.2005 11:21
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Tropper » 11.10.2005 18:46

In dem Realtek Soundmanager (bei mir unten im Systray) kann man das einschalten. Habs aber noch nie getestet weil ich nix hab was ich anschliessen könnte. Aber die Option gibs da definitiv.

Tropper
Amilo M 3438G 770 (2.13 GHz) 2x1024 MB Ram (533 MHz) 2x80 GB HD
Tropper
 
Beiträge: 167
Registriert: 17.08.2005 15:08
Wohnort: Kölle

Beitragvon Schiko » 11.10.2005 21:47

hab mal ne frage zu dem thema:

ich kannte die bezeichnung spdif bisher noch nicht. entspricht das einem richtigen digitalen (dolby digital 5.1) tonausgang? müsste das dann nicht ein optisches- oder chinchkabel sein? gibt es auch digitalkabel mit klinkestecker und am anderen ende mit chinch??
Schiko
 
Beiträge: 32
Registriert: 07.10.2005 21:17

Beitragvon aspettl » 11.10.2005 22:23

Schiko hat geschrieben:müsste das dann nicht ein optisches- oder [...]

Genau das ist es. Was man dafür benötigt steht in anderen Threads.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon City Cobra » 11.10.2005 22:32

Schiko, SPDIF bedeutet das da kein decodiertes Dolby Digital oder DTS Signal rauskommt, es kommt nur eine Art Rohsignal in 96KHZ heraus. Man benötigt also einen Dolby Digital/DTS Decoder, welcher dieses Signal decodiert. Man sagt auch einfach Dolby Digital Anlage dazu.
Alles weitere steht auf meiner Site, im Chip Forum und auch hier:
topic,3165.html

Das Amilo 3438 hat einen 3,5mm optischen 7.1 SPDIF Ausgang. (Auch auf meiner Site zu finden)
Zum Anschluss benötigt man also auf jeden Fall erstmal einen Adapter Toslink Buchse auf 3,5mm Opto Stecker:
Bild
(Auch im Chip Amilo Thread auf Seite 94 zu finden)

Desweiteren benötigst Du natürlich ein optisches Lichtleiterkabel (Toslink), hier das Oehlbach Red Opto Star:
Bild

Sollte Deine 5.1 Anlage keinen optischen Eingang haben, sondern nur ein Koaxial Eingang, dann benötigst Du auch noch einen Optical/Coaxial Converter, hier auch der von Oehlbach:
Bild
(Beides auch im Chip Amilo Thread auf Seite 92 zu finden)

Der 3,5mm Adapter ist beim Oehlbach Kabel dabei, Kabel und Converter gibt es auch in jedem Media Markt zu kaufen.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon Bachsau » 12.10.2005 10:19

Ja, aber wie aktiviert man den? Man kann da im Realtek Soundmanager zwar etwas einstellen, aber dadurch ändert sich am Kopfhörerausgang nichts, oder zumindest funktioniert der naloge Kopfhörer nach wie vor.

Oder ist das bei SPDIF so, dass das digitale Signal parallel zum Analogen ablaufen kann, und der Kopfhörer es einfach nicht wahrnimmt?
Benutzeravatar
Bachsau
 
Beiträge: 472
Registriert: 02.09.2005 11:21
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Tropper » 12.10.2005 10:56

Ich glaub den analogen kann man nicht abschalten - du kannst nur den Digitalen ein-/ausschalten. Zumindest hab ich das so verstanden. Theoretisch müßtest du ja ein Licht sehen wenn der aktiv ist. Zumindest hab ich das irgendwo hier im Form gelesen.

Tropper
Amilo M 3438G 770 (2.13 GHz) 2x1024 MB Ram (533 MHz) 2x80 GB HD
Tropper
 
Beiträge: 167
Registriert: 17.08.2005 15:08
Wohnort: Kölle

Beitragvon City Cobra » 12.10.2005 14:30

Tropper hat geschrieben:Ich glaub den analogen kann man nicht abschalten - du kannst nur den Digitalen ein-/ausschalten. Zumindest hab ich das so verstanden. Theoretisch müßtest du ja ein Licht sehen wenn der aktiv ist. Zumindest hab ich das irgendwo hier im Form gelesen.

Tropper


So siehts aus, man kann sowohl im Realtek Sound Manager als auch in der Lautstärkeregelung den SPDIF zuschalten.

Theoretisch könnte man vieleicht ein Licht sehen, praktisch sieht man aber keins.
Erst wenn das optische kabel dran ist, sieht man am ende des kabels ein Licht.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon Schiko » 12.10.2005 20:24

hey city cobra, danke für die ausführliche erklärung. hast mein horizont wieder ein bischen erweitert 8)

jetzt wo du es sagst, wenn ich den spdif ausgang aktiviere kann ich das rote licht sehen...
Schiko
 
Beiträge: 32
Registriert: 07.10.2005 21:17

Beitragvon Reaper27374 » 13.10.2005 17:42

habe nen md player mit SPDIF Eingang. Wie könnte ich denn jetzt darüber aufnehmen? Bräuchte ich da irgendwelche proggis zu oder geht das auch so irgendwie?

Danke schon mal im Vorraus
Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat nen Bratwurstbratgerät! Eigene Homepage: www.radio-porrmann.com
Reaper27374
 
Beiträge: 71
Registriert: 07.09.2005 19:48

Beitragvon City Cobra » 13.10.2005 18:46

Reaper27374 hat geschrieben:habe nen md player mit SPDIF Eingang. Wie könnte ich denn jetzt darüber aufnehmen? Bräuchte ich da irgendwelche proggis zu oder geht das auch so irgendwie?

Danke schon mal im Vorraus


Das wird in der Anleitung Deines MD Players stehen.
Einzige Frage ist dann, ist es ein optischer oder ein coaxialer SPDIF.
Aber mit Converter geht es dann trotzdem.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon Reaper27374 » 17.10.2005 00:24

ok danke
Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat nen Bratwurstbratgerät! Eigene Homepage: www.radio-porrmann.com
Reaper27374
 
Beiträge: 71
Registriert: 07.09.2005 19:48


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron