amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

DVB-T USB-Stick mit Amilo Fernbedieung steuern?

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

DVB-T USB-Stick mit Amilo Fernbedieung steuern?

Beitragvon m3a » 12.10.2005 13:47

Moin,
hat jmd. einen USB DVB-T Stick am Amilo mit der Amilo-FB getestet?
Kann man mit der Amilo-FB Programme in der DVB-T Software wechseln?
Wenn ja, welcher USB-Tuner?

Eigentlich müsste das doch gehen....

Marius
m3a
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2005 13:42

Beitragvon aspettl » 12.10.2005 14:10

Der USB-Stick selbst hat nichts damit zu tun. Die Steuerung der Kanäle etc. wird von der Software auf dem Computer erledigt - es muss also nur diese die Amilo-Fernbedienung unterstützen.
(Bis jetzt besteht aber das Problem, dass das auf fast keine Software zutrifft.)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Tropper » 12.10.2005 14:51

Also ich hab den Terratec DVB-T USB Stick. Das Ding hat auch ne Fernbedienung. Allerdings muss du dann die IR Schnittstelle vom Amilo auschalten weil das Notebook sonst eim Zappen ausgeht ;-).

Mit der Fernbedienung vom Amilo das Terratec Teil zu Steuern hab ich nicht probiert. Aber ich denk nicht das das hinhaut. Wenn doch dann sind die Tasten wohl absolut verdreht wenn du verstehst was ich meine.

Tropper
Amilo M 3438G 770 (2.13 GHz) 2x1024 MB Ram (533 MHz) 2x80 GB HD
Tropper
 
Beiträge: 167
Registriert: 17.08.2005 15:08
Wohnort: Kölle

Beitragvon m3a » 13.10.2005 15:56

meine idee war mit den pfeiltasten der amilo fernbedienung die software des tuner zu steuern (ähnlich einem wechsel der software-steuertasten mit der TAB-Taste).

das ich mit der FB des Amilo nicht die Hardware des Tuners direkt ansprechen kann war mir schon klar.
m3a
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2005 13:42


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast