amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1645 & FC3

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Amilo 1645 & FC3

Beitragvon kajol » 14.10.2005 00:19

Hallo :)
Folgendes Problem:
Ich habe Fedora Core 3 auf einem Amilo 1645 installiert.
Die NIC wird erkannt, auch mit dem richtigen Treiber (sis900), aber funktionieren tuts nicht wirklich:
NETDEV WATCHDOG: eth0: transmit timed out
eth0: Transmit timeout, status 00000004 00000240
eth0: Media Link On 100mbps full-duplex


Irgendwelche Ideen? :)

MFG

P.S: FC4 habe ich auch probiert, selbes ergebnis.
kajol
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.10.2005 00:11

Beitragvon aspettl » 14.10.2005 12:01

Ursprünglich wollte ich Fedora Core 3 installieren, dieses hatte aber leider Probleme mit der Netzwerkkarte. Also gab ich Ubuntu eine Chance, nachdem ich darüber viel Gutes gelesen hatte.

Quelle: http://www.iguild.de/HOWTO/AMILO_A_1645.html

Hilft dir das etwas?
Ubuntu kann ich auch empfehlen. Warum es mit Fedora Core nicht geht verstehe ich auch nicht.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon kajol » 14.10.2005 13:04

Nein, leider nicht - dort geht es nur um WLAN :/
Ubuntu teste ich gerade - erster durchlauf ging schonmal schief, aber glaube das lag an ner defekten CD, lade es gerade erneut.... die Boot-Version sah vielversprechend aus ;)
kajol
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.10.2005 00:11

Beitragvon aspettl » 14.10.2005 13:40

Stimmt, das meiste geht um WLAN. Mein Zitat oben bezieht sich aber auf das LAN.

Und von Ubuntu ist gerade das neue Release herausgekommen, das passt doch optimal :-)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon kajol » 14.10.2005 16:50

hehe ja, also ubuntu rennt - gefaellt mir bisher (mal abgesehen von der komischen root/user einstellung) auch sehr gut.
Wenns weiter so rennt darfs als Haupt-OS bleiben ;)

TNX schonmal :)
kajol
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.10.2005 00:11


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste