amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

1437g und XP MCE 2005

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

1437g und XP MCE 2005

Beitragvon hechdi » 17.10.2005 11:39

Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken die XP-Home-Installation auf meinem Amilo 1437g durch eine XP Mediacenter Edition 2005 zu ersetzen.

Bevor ich mir das Teil allerdings kaufen möchte, würde ich gerne wissen, ob jemand sein Notebook mit dem MCE betreibt und wie die Erfahrungen damit sind.

Ist die Installation ebenso mit Hindernissen behaftet wie die XP Prof.Installation (MCE setzt ja auf der Prof. auf) oder lässt sich das Teil reibungslos installieren und anschließend auch betreiben :?:

Für ein paar Antworten wäre ich sehr dankbar :P
hechdi
 
Beiträge: 39
Registriert: 19.07.2005 10:16

Beitragvon Throx » 17.10.2005 12:45

ich hab es jetzt selbst nicht installiert, aber warum sollte es Probleme geben? das einzige Problem was ich kenne, ist dass man keinen SATA Treiber dabei hat und sich erst noch eine CD basteln muss mit integriertem Treiber, warum MS das nicht schon längst durch nen SP ausgebügelt hat, ich weiss es nicht
Throx
 
Beiträge: 23
Registriert: 31.08.2005 22:06

Beitragvon hechdi » 17.10.2005 13:28

Throx hat geschrieben:ich hab es jetzt selbst nicht installiert, aber warum sollte es Probleme geben?


Ich habe nichts von Problemen gesagt und raten kann ich selber :roll:

Ich war vielmehr daran interessiert zu erfahren, "ob" jemand das MCE 2005 auf dieser maschine einsetzt und wie die Erfahrungen damit sind :wink:
hechdi
 
Beiträge: 39
Registriert: 19.07.2005 10:16

mce2005

Beitragvon matze - 1437G » 25.10.2005 23:03

bei mir läuft media center edtion auf meinen amilo 1437g und ich bin voll zufrieden. du musst nur die install cd umbauen zwecks des raid treibers nimm dafür am besten xpisobuilder223.damit habe ich es zum laufen bekommen
matze - 1437G
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.10.2005 22:53

Beitragvon Micot1203 » 06.12.2005 13:36

Hallo,
auch ich beabsichtige den Kauf des Amilo 1437G und möchte dann MCE installieren. Gibt es vielleicht eine Anleitung für den Umbau der CD. Und warum brauche ich RAID-Treiber, das 14737G hat doch meines Wissens gar kein RAID.
Für den TV-Empfang kaufe ich mir das Cinergy T² von Terratec, welches auch mit dem MCE zusammenarbeitet. Gibt es vielleicht jemanden, der Erfahrung mit so einer Kombination hat.
Liebe Grüsse,
Michael
Micot1203
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.12.2005 13:11
Wohnort: Berlin

Beitragvon Anonymous » 06.12.2005 16:10

Ein sehr komfortables Programm zum erstellen einer S-ATA Install CD ist N-Lite! Einfach mal googeln.
Anonymous
 

Beitragvon Micot1203 » 07.12.2005 10:11

Fieser-Kardinal hat geschrieben:Ein sehr komfortables Programm zum erstellen einer S-ATA Install CD ist N-Lite! Einfach mal googeln.


Habe mir das Programm angeschaut. Ist war wirklich spitze. Ich weiß nur leider nicht welche Treiberdateien (*.inf) ich für RAID bzw. S-ATA ich auswählen und einbinden muß.
Michael
Micot1203
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.12.2005 13:11
Wohnort: Berlin

Beitragvon Anonymous » 07.12.2005 15:50

Habe mal gegoogelt und folgenden Link gefunden, dort wird alles sehr ausführlich erklärt:

Klick mich!
Anonymous
 

Beitragvon Micot1203 » 07.12.2005 16:20

Fieser-Kardinal hat geschrieben:Habe mal gegoogelt und folgenden Link gefunden, dort wird alles sehr ausführlich erklärt:

Klick mich!


Fantastisch. Vielen Dank.
Michael
Micot1203
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.12.2005 13:11
Wohnort: Berlin

Beitragvon Micot1203 » 08.12.2005 03:13

Finde ich die Treiber dann auf einer CD die dem (noch zu kaufenden) 1437g beiliegen, oder muss ich sie von irgendwo aus dem Internet downloaden?
Michael
Micot1203
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.12.2005 13:11
Wohnort: Berlin

Beitragvon Anonymous » 08.12.2005 07:38

Du musst im Raid Bios nachschaun welcher Controller drinnensitzt (meistens VIA) und dann auf der Herstellerseite den passenden Treiber runterladen.
Anonymous
 

Beitragvon Anonymous » 19.12.2005 00:29

Wenn man die Media Center Edition installiert hat kann man dann mit der Instant On Taste das Media Center starten? Oder verwechsel ich da gerade etwas?
Anonymous
 

Beitragvon Udo-Andreas » 19.12.2005 10:00

Micot1203 hat geschrieben:Und warum brauche ich RAID-Treiber, das 14737G hat doch meines Wissens gar kein RAID.


Weil die Festplatte an einem SATA-RAID-Controller von VIA angeschlossen ist und nicht am im ICH6M integrierten SATA-Controller.
Udo-Andreas
 
Beiträge: 352
Registriert: 13.09.2005 21:28
Wohnort: Duisburg

Beitragvon dutty » 19.12.2005 14:18

ich hab MCE auf meinem XP home + sp2 installiert.. ist zwar etwas aufwendig, weil man von hand einige cabs entpacken und dlls registrieren muss aber es funktioniert.. es funktioniert eigentlich alles soweit, toll ist wenn man die sprache im internet explorer auf en-us stellt, dann hat man tonnen weise "online spotlights" also diese online tv programme.
dutty
 
Beiträge: 459
Registriert: 06.10.2005 12:11
Notebook:


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste