amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMILO M3438G & Kensington Lock

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

AMILO M3438G & Kensington Lock

Beitragvon pjotr_weliki » 17.10.2005 14:21

Ich habe seit einer Woche obiges Notebook und versuche vergeblich mein vorhandenes Kensington Lock an dem Notebook zu benutzen.
Dieses Schloss hat bisher hervorragend in andere Notebooks z.B. SAMSUNG P25 gepasst nur in dem AMILO scheint die Öffnung nicht
tief genug zu sein.
SAMSUNG P25: 12,01 mm von Gehäuseoberfläche
AMILO M3438G: 5,03 mm von Gehäuseoberfläche

Laut Kensington Security Slot Specifications for Hardware ist eine Mindesttiefe von 7,70 mm vorgeschrieben.
Damit Entsprícht dieses Notebook meiner Meinung nach nicht den Spezifikationen.

http://www.kensington.com/html/1356.html#4
http://www.kensington.com/docs/Kensingt ... _specs.pdf

Trust
SC420 NOTEBOOK CABLE LOCK
http://www.trust.com/products/product.aspx?artnr=14128

FSC
AMILO M3438G


Da mein Notebook nur dann versichert wird wenn es angeschlossen ist bin ich auf diese Funktion angewiesen.
Könnt Ihr das bitte mal bei Euch überprüfen ??

vielen Dank
Pjotr
pjotr_weliki
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2005 14:10

Beitragvon City Cobra » 17.10.2005 17:59

Geh doch mal zu Media Markt oder Saturn und kauf Dir ein passendes.
Die Verkäufer können es dann ja gleich mal vor Ort ausprobieren.
Ansonsten schreibe eine Email an den Technischen Support von FSC, die werden Dir genau sagen können, welches passt.
Das Deins nicht passt, weisst Du ja nun.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste