amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

DVD Brenner geht nach Update Windows Mediaplayer 10 nicht

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

DVD Brenner geht nach Update Windows Mediaplayer 10 nicht

Beitragvon sm274 » 17.10.2005 18:14

Mein Amilo M1425 funktionierte bisher fast tadellos.
Nachdem ich nun den Win mediaplayer 10 aufgespielt habe, geht mein Brenner nicht mehr so richtig.
Im Nero läuft alles Problemlos. Der Mediaplayer erkennt ihn nicht. Somit kann ich auch keine MP3s mehr auf CD brennen. Wenn ich im Arbeitsplatz eine CDR anklicke, wird diese auch nur zum lesen erkannt. Nicht aber als Rohling.
Wer kann mir da helfen ???
Zuletzt geändert von aspettl am 17.10.2005 18:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben in "Windows".
sm274
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2005 18:05

Beitragvon 1101011 » 17.10.2005 23:14

dann deinstallier das ganze doch wieder ?
Es gibt aber irgendwie keinen echten Zusammenhang
zwischen dem MP10 und dem Laufwerk
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon Bachsau » 18.10.2005 00:37

Vielleicht hat irgendetwas die "CD-Aufnahme aktivieren"-Funktion deaktiviert. Einfach mal nachgucken.

Allerdings kannst du auch mit Nero MP3s auf eine CD brennen.
Benutzeravatar
Bachsau
 
Beiträge: 472
Registriert: 02.09.2005 11:21
Notebook:
  • Amilo M3438G

DVD Brenner

Beitragvon sm274 » 18.10.2005 09:53

Ja Danke, klar kann ich auch mit Nero brennen, aber keine MP3s die ich von musicload habe. Da ist die Lizenz ja nur für den Mediaplayer und diese Dateien nimmt Nero nicht.
sm274
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2005 18:05

Beitragvon 1101011 » 18.10.2005 13:35

Ah, dann ist die Sache viel klarer...
Tja, dies ist halt das beschissene für den User an dem DRM...
Mach ne Analoge Kopie, die ist legal,
und dann hast du net die scheiß Probleme mit dem Media Player und dessen Fähigkeit CDs zu brennen.
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon Bachsau » 18.10.2005 13:51

Das kommt davon, wenn man kein eMule hat. Aber das was du bei Musicload bekommst sind auch keine MP3s sondern WMAs.

Die Musikindustrie hat leider immernoch nicht kappiert, dass viel mehr Leute legal Musik kaufen würden, wenn da nicht alle möglichen Schutzmechanismen zum Leidwesen des Kunden dabei währen.
Benutzeravatar
Bachsau
 
Beiträge: 472
Registriert: 02.09.2005 11:21
Notebook:
  • Amilo M3438G

DVD Brenner

Beitragvon sm274 » 18.10.2005 15:00

so isses leider, jetzt hab ich die ganzen dateien und kann Sie nicht mehrauf cds brennen, nur wegen dem blöden MP 10. Auch die Hotline von Fujitsu konnte nicht helfen
sm274
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2005 18:05

Beitragvon 1101011 » 18.10.2005 22:21

spiel sie doch irgendwann wenn du viel Zeit hast ab und nehm sie gleichzeitig auf.
Bei der Aufnahme kannst du ja auch WAVE als Eingang wählen
und so relative gute Qualität erreichen.
Nur musste halt lange warten und das dann am Ende auch zurechtschneiden...


Es ist aber halt nur eine analoge Kopie erlaubt; wenn ich richtig informiert bin.
Ich weiß nicht, vielleicht gitbs auch schon Tools die automatisch mitschneiten.
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon Bachsau » 19.10.2005 13:55

Es gibt wahrscheinlich auch irgendwo Tools, die die WMAs mithilfe der Lizenzen aus dem Mediaplayer in MP3 wandeln. Ansonsten kauf' CDs, dann bist du die Probleme los.
Zuletzt geändert von aspettl am 19.10.2005 13:55, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Link entfernt. Es kennt zwar jeder das Tool (und das Programm an sich ist ja auch legal), aber mit einem direkten Hinweis auf illegale Downloads kann ich das nicht dulden.
Benutzeravatar
Bachsau
 
Beiträge: 472
Registriert: 02.09.2005 11:21
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon aspettl » 19.10.2005 14:18

Ich denke es ist besser wenn wir das Problem an der Wurzel packen:
Media Player erkennt den Brenner nicht.

Dazu habe ich gefunden:
http://www.informationsarchiv.net/foren ... -1288.html (Tipps hier: Neuinstallation Media Player, einen Dienst aktivieren)
http://www.microsoft.com/windows/window ... q.aspx#7_2 (Tipp hier: Eine Option umstellen)

Noch zum "ungeschütze Musik aus dem Internet":
Mit RadioRipper kann man die Radio-Streams aus dem Internet aufzeichnen (mehrere Kanäle gleichzeitig), in 128 KBit/s oder sogar höher, Titel werden automatisch vergeben und es ist legal.
Einziger Nachteil: Nicht immer klappt das mit dem Trennen der Lieder perfekt, am Ende redet auch oft ein Moderator oder so. Dafür dass es dann kostenlos ist und als MP3 vorliegt das finde ich ganz gut.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Bachsau » 24.10.2005 04:39

Mir fällt da gerade noch etwas wichtiges zu ein: Versuche mal in den Plugin-Einstellungen von Media Player das Nero Hintergrundplugin zu deaktivieren. Könnte helfen.
Benutzeravatar
Bachsau
 
Beiträge: 472
Registriert: 02.09.2005 11:21
Notebook:
  • Amilo M3438G


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron