amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Bluescreen m3438

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Bluescreen m3438

Beitragvon WAvE » 18.10.2005 14:39

ich hab hatte meinen amilo m3438 genau 2 monate

nach einem monat bekahm ich andauernd bluescreens und immer wegen einem anderem grund einmal war nvidia schuld dann wieder das bios oder die soundkarte....
Also hab ich mir gedacht ich installiere windows mal neu!
nach der neuinstallation lief alles ausgezeichnet doch am nächsten tag haben die bluescreens wieder angefangen :cry:

naja dies ging eine ganze zeit so und nach mehreren neuinstallationen hab ich meinen amilo heut zum mm zurückgegeben die ihn zu fcs schicken

in ca 14 tagen wird er wieder da sein haben sie dort gemeint
mfg WAvE

hatte jemand von euch die gleichen probleme??
WAvE
 
Beiträge: 51
Registriert: 18.10.2005 14:33

Beitragvon City Cobra » 18.10.2005 16:35

Also ich hatte bis jetzt erst einen einzigen Bluescreen und den auch nur weil er doch nicht übertaktet auf 650/350 lief, seit 645/345 MHz Takt läuft er wieder wie geschmiert.

Ich hoffe Du hast den eine reproduzierbare Anleitung beigelegt!?
Ansonsten kann man nur beten, das die einen Fehler finden. Denn bei sowas schicken die ihn Dir auch gerne zurück und behaupten:
"Es konnte kein Fehler festgestellt werden."

Viel viel Glück...
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon WAvE » 18.10.2005 17:15

ja ich hab ihnen gesagt was nicht stimmt!
ich konnte zeitweise sogar gar nicht mehr hochfahren ohne einen bluescreen zu bekommen:(
ich hoff sie könnnen des problem bei fujitsu beheben!!
WAvE
 
Beiträge: 51
Registriert: 18.10.2005 14:33


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast