amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

TV-Out liefert zwar Bild, aber Video bleibt schwarz

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

TV-Out liefert zwar Bild, aber Video bleibt schwarz

Beitragvon MISTER_L » 19.10.2005 15:42

Hallo zusammen,

nachdem ich mein Problem mit dem TV-Out und kein Bild gelöst habe und mittlerweile per s-video kabel ein signal habe, gibt es ein weiteres Problem und zwar bleiben Videos, egal ob DVD, SVCD oder sonstige Videos am TV schwarz.

Ich vermute es liegt an der PAL-Auflösung der "alten" Röhrenfernseher. Die Grafikkarte ATI x700 lässt nur eine minimale Auflösung von 800x600 zu, aber müsste ich nicht eine Auflösung von 640x480 einstellen, um Videos problemlos anzeigen zu können?
Notebook: Amilo 1439G
Ausstattung: Centrino 1,86 Ghz, 2x512 DDR RAM, Geforce Go 6600 128 MB, 80 GB HDD
MISTER_L
 
Beiträge: 58
Registriert: 18.07.2005 22:27

Beitragvon aspettl » 19.10.2005 15:57

Wenn nur der Videobereich schwarz bleibt, liegt das am Video-Overlay (Überlagerung). Stelle da einfach im Treiber z.B. Spiegelung ein, dann kommt es auch auf dem TV-Out.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Bachsau » 19.10.2005 16:37

Könnte auch am Kopierschutz liegen. :(

Ich HASSE Kopierschutz!!!
Benutzeravatar
Bachsau
 
Beiträge: 472
Registriert: 02.09.2005 11:21
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon MISTER_L » 19.10.2005 16:38

danke für deine antwort.

Mittlerweile wird die Sache immer komplizierter. Falls ich das S-Video Kabel verwende, bleibt der TV schwarz-weiss, dafür laufen die Videos. Mit einem Adapter S-Video auf Cinch ist das Bild zwar farbig, dafür bleiben die Videos schwarz. Wo liegt mein Fehler?
Notebook: Amilo 1439G
Ausstattung: Centrino 1,86 Ghz, 2x512 DDR RAM, Geforce Go 6600 128 MB, 80 GB HDD
MISTER_L
 
Beiträge: 58
Registriert: 18.07.2005 22:27

Beitragvon MISTER_L » 19.10.2005 17:53

Nach einiger Herumprobiererei hab ichs doch noch geschafft, mittlerweile hängt alles an der scart buchse (audio-signal, s-video auf cinch) und hab den windows-desktop erweitert und jetzt lässt sich das video auch in farbe abspielen, auf 2 getrennten monitoren.
Notebook: Amilo 1439G
Ausstattung: Centrino 1,86 Ghz, 2x512 DDR RAM, Geforce Go 6600 128 MB, 80 GB HDD
MISTER_L
 
Beiträge: 58
Registriert: 18.07.2005 22:27


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron