amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo a CY 26

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo a CY 26

Beitragvon Haarschnitt » 16.01.2005 15:33

Ich habe gestern günstig von einem Freund ein Amilo erworben.
Tastatur und cd defekt.
Kann man Dvd laufwerk oder brenner einbauen wo gibt es Tastatur ?

Seine Freundin hat Rotwein drüber geschüttet, er hat sich gefreut.

Danke im Vorraus

nodh: Huch, da ist was durchgerutscht, aber Softwareproblem ist dies keins - Topic verschoben
Haarschnitt
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2005 15:00

Beitragvon aspettl » 16.01.2005 20:49

Hallo

Zur Tastatur: Kommt drauf an, was da defekt ist. Wenn der Rotwein bis zum Mainboard vorgedrungen ist, oh... hoffen wir es nicht.

Mit der Suchen-Funktion findest du mit Sicherheit auch andere Posts zum Thema CD/DVD-Laufwerk wechseln.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Haarschnitt » 27.01.2005 03:53

aspettl hat geschrieben:Hallo

Zur Tastatur: Kommt drauf an, was da defekt ist. Wenn der Rotwein bis zum Mainboard vorgedrungen ist, oh... hoffen wir es nicht.

Mit der Suchen-Funktion findest du mit Sicherheit auch andere Posts zum Thema CD/DVD-Laufwerk wechseln.

Gruß
Aaron


Tastatur ist im Arsch, es fehlen tasten. Ich habe sie draußen und arbeite erst mal mit ner ps 2. Der wein ist gott sei Dank nicht durchgedrungen. Jetzt benötige ich nur noch tips, wie man das Laufwerk rausbekommt. Ich wollte nicht komplett zerlegen.

Gibt es eine Zeichnung ?
Haarschnitt
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2005 15:00

Beitragvon aspettl » 27.01.2005 12:20

Hallo

CD-Laufwerk ausbauen:
Ich habe es noch nicht gemacht, aber aus dem Lesen des Forums weiß ich noch: Oft muss man unten nur Schrauben lösen, damit man das CD-Laufwerk herausziehen kann.
Ein anderes Slim-Laufwerk sollte eingebaut werden können, nur die Blende passt wahrscheinlich optisch nicht (da passt die alte vielleicht...).

Tastatur:
Tasten müsste man nachkaufen können (bzw. alle Tasten). Die gibt es bei FSC oder als Noname irgendwo anders. Genaueres kann ich nicht sagen.

Jemand anders im Forum kann hierzu bestimmt noch mehr sagen :-)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon PappaBaer » 27.01.2005 20:01

Ausbau CD-Laufwerk:

- Notebook umdrehen
- Klappe in der Mitte für die Speichererweiterung mit 1 Schraube öffnen
- In einer Ecke der Öffnung siehst Du jetzt eine silberne Schraube, diese rausschrauben. Nun kannst Du das Laufwerk durch die Öffnung (Speichererweiterung) rausdrücken und dann ganz rausziehen.

Tastatur und Laufwerk bekommst Du entweder im Internet oder bei Bitronics.

Material-Nr. (Erzeugnis-Nr.) der Tastatur: FSP:860N00206

Laufwerke gibt es verschiedene. Am besten bei Bitronics erkundigen.

@aspettl
Warum hast Du den Thread ins Software-Forum verschoben? Virtuelle Tastatur und Laufwerk? :lol:
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Haarschnitt » 27.01.2005 21:28

PappaBaer hat geschrieben:Ausbau CD-Laufwerk:

- Notebook umdrehen
- Klappe in der Mitte für die Speichererweiterung mit 1 Schraube öffnen
- In einer Ecke der Öffnung siehst Du jetzt eine silberne Schraube, diese rausschrauben. Nun kannst Du das Laufwerk durch die Öffnung (Speichererweiterung) rausdrücken und dann ganz rausziehen.

Tastatur und Laufwerk bekommst Du entweder im Internet oder bei Bitronics.

Material-Nr. (Erzeugnis-Nr.) der Tastatur: FSP:860N00206

Laufwerke gibt es verschiedene. Am besten bei Bitronics erkundigen.

@aspettl
Warum hast Du den Thread ins Software-Forum verschoben? Virtuelle Tastatur und Laufwerk? :lol:


Danke@PappaBaer

Genau diese Schraube " Klappe in der Mitte für die Speichererweiterung mit 1 Schraube öffnen " bekomme ich im Moment nicht auf

Gibt es auch irgendwo neue Schrauben ?

Kann man statt cd auch DVD Brenner einbauen ?
Haarschnitt
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2005 15:00

Beitragvon PappaBaer » 27.01.2005 22:04

Das CY-26 wurde zuletzt auch FSC mit DVD-Brenner angeboten. Wurde soweit ich weiss dann ein Hitachi/LG verbaut, ich glaube der GCA-4040N.

Klar kannst Du auch nen DVD-Brenner einbauen. Achte eben nur darauf, dass Du eine passende Blende fürs Amilo-A bekommst.

Zur Schraube: Hast Du nen unpassenden Schraubendreher genommen? Pass auf, dass Du sie nicht ganz rund machst, sonst kriegst Du sie niemehr raus. Neue Schrauben wüsste ich jetzt nicht, wo es die einzeln gibt. Ich hab in der Werkstatt für verschiedene Modelle Repairkits wo u.a. auch Schrauben dabei sind.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Haarschnitt » 27.01.2005 22:38

PappaBaer hat geschrieben:Das CY-26 wurde zuletzt auch FSC mit DVD-Brenner angeboten. Wurde soweit ich weiss dann ein Hitachi/LG verbaut, ich glaube der GCA-4040N.

Klar kannst Du auch nen DVD-Brenner einbauen. Achte eben nur darauf, dass Du eine passende Blende fürs Amilo-A bekommst.

Zur Schraube: Hast Du nen unpassenden Schraubendreher genommen? Pass auf, dass Du sie nicht ganz rund machst, sonst kriegst Du sie niemehr raus. Neue Schrauben wüsste ich jetzt nicht, wo es die einzeln gibt. Ich hab in der Werkstatt für verschiedene Modelle Repairkits wo u.a. auch Schrauben dabei sind.


Habe es geschafft. Kannst mir ja mal ne Preisliste per email schicken
Haarschnitt
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2005 15:00

Beitragvon PappaBaer » 27.01.2005 22:42

Sorry, kann Dir leider keine Preise nennen. Bitte wegen Preisen z.B. bei Bitronics erkundigen.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Haarschnitt » 27.01.2005 22:50

PappaBaer hat geschrieben:Sorry, kann Dir leider keine Preise nennen. Bitte wegen Preisen z.B. bei Bitronics erkundigen.


Ich meinte die schrauben.
Haarschnitt
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2005 15:00

Beitragvon PappaBaer » 27.01.2005 23:06

Schreib mir mal per PN, welche Schrauben Du brauchst.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Haarschnitt » 10.02.2005 16:47

PappaBaer hat geschrieben:Das CY-26 wurde zuletzt auch FSC mit DVD-Brenner angeboten. Wurde soweit ich weiss dann ein Hitachi/LG verbaut, ich glaube der GCA-4040N.

Klar kannst Du auch nen DVD-Brenner einbauen. Achte eben nur darauf, dass Du eine passende Blende fürs Amilo-A bekommst.

Zur Schraube: Hast Du nen unpassenden Schraubendreher genommen? Pass auf, dass Du sie nicht ganz rund machst, sonst kriegst Du sie niemehr raus. Neue Schrauben wüsste ich jetzt nicht, wo es die einzeln gibt. Ich hab in der Werkstatt für verschiedene Modelle Repairkits wo u.a. auch Schrauben dabei sind.


Habe einen Toshiba, Modell SD-C2612 entdeckt, läuft der, wenn vorher ein Qsi 241 drin war ? Sorry für die vielen fragen.
Haarschnitt
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2005 15:00

Beitragvon marrol777 » 12.02.2005 14:50

Haarschnitt hat geschrieben:
PappaBaer hat geschrieben:Das CY-26 wurde zuletzt auch FSC mit DVD-Brenner angeboten. Wurde soweit ich weiss dann ein Hitachi/LG verbaut, ich glaube der GCA-4040N.

Klar kannst Du auch nen DVD-Brenner einbauen. Achte eben nur darauf, dass Du eine passende Blende fürs Amilo-A bekommst.

Zur Schraube: Hast Du nen unpassenden Schraubendreher genommen? Pass auf, dass Du sie nicht ganz rund machst, sonst kriegst Du sie niemehr raus. Neue Schrauben wüsste ich jetzt nicht, wo es die einzeln gibt. Ich hab in der Werkstatt für verschiedene Modelle Repairkits wo u.a. auch Schrauben dabei sind.


Habe einen Toshiba, Modell SD-C2612 entdeckt, läuft der, wenn vorher ein Qsi 241 drin war ? Sorry für die vielen fragen.


Hi! Ich habe auch ein CY26.
Per Google habe ich diesen Ersatzteillieferanten gefunden:
http://www.ipc-computer.de/index.php?cPath=682_2017
Berichte bitte, wenn du mit Erfolg dein Notebook repariert hast!

Ich bin in dieses Forum gekommen, weil ich leider auch ein Problem mit meinem CY26 habe:
Letzten Monat habe ich das BIOS auf die neueste Version 1.10 geflasht. Seitdem scheint das Powermanagement (ACPI bzw. PowerNow!) nicht mehr wie gewohnt zu funktionieren. Der Lüfter springt etwa alle 2 Minuten an! Vor dem Update war das nie so. Unter Linux hatte ich es sogar geschafft per Kernel-Einstellung die CPU dauerhaft auf 660Mhz zu beschränken. Ergebnis davon war, dass der Lüfter faktisch nie mehr anging und die Akkulaufzeit auf fast vier Stunden anwuchs!
Woher bekomme ich wieder eine alte BIOS-Version zurück? (Ich verwendete noch Version 1.02). Die Bootdisk von Fujitsu-Siemens machte kein Backup bei dem Flash-Update :(

Gruß, Marc
marrol777
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2005 14:03

Beitragvon PappaBaer » 12.02.2005 14:54

Das mit dem dauernd anlaufenden Lüfter bei der Version 1.10 habe ich jetzt auch schon öfter gehört.

Schicke mir mal Deine eMail-Adresse (gerne auch per PN). Ich maile Dir dann die Versionen 1.04, 1.07 und 1.09 zu. Ich würde dann 1.09 nehmen.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste