amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A Tastatur

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Amilo A Tastatur

Beitragvon feberl » 17.01.2005 16:34

HAllo zusammen,

momentan sitze ich auf einem Auslandssemester in Finnland. Leider macht mir jetzt meine Laptop Tastatur Probleme.
Diesen Beitrag schreibe ich mit einer externen Tastatur.

Die Fehlerbeschreibung ist eigentlich ganz einfach. Am Laptop kann ich kein A und kein CTRL mehr benutzen. Benutzen tue ich einen Amilo A Serie, der Laptop ist 13 Monate alt. Genauer Typ kann ich leider nicht sagen. Die Rechnung habe ich nicht hier und der Typ steht nirgendwo drauf.

Hat jemand Ahnung mit dem Austauschen von Tastaturen?
Eine Anleitung, wie ich die Tastatur herausnehmen könnte wäre auch schonmal hilfreich, evtl. könnte ich dann die Kontakte reinigen oder etwas anderes finden.

Habe im FOrum etwas ähnliches gefunden, nur ist dies scheinbar anders als bei meinen Laptop.

Bin für jede Hilfe dankbar,
Florian
feberl
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.01.2005 16:22

Beitragvon PappaBaer » 17.01.2005 19:25

Müsste ein Amilo A-7600 (15" TFT) oder A-6600 (14,1" TFT) sein, Typ CY26.

Tastatur kriegst Du folgendermaßen ab:
1. Switch-Cover entfernen (Abdeckung oben mit den Tasten):
Hinten an den Scharnierabdeckungen die beiden Schraubenabdeckungen vorsichtig entfernen, dann die beiden Schrauben rausdrehen. Nun kannst Du bei geöffnetem Notebook vorsichtig abhebeln.

2. Tastatur ebnehmen:
Über der Tastatur siehst Du nun 3 oder 4 Schrauben. Rausdrehen. Nun kannst Du die Tastatur nach oben nehmen und vorsichtig den Ziff-Sockel öffnen, um das Flachbandkabel abzunehmen.

Einbau umgekehrt.

ACHTUNG: Wenn Du selber am Notebook rumschraubst, setzt Du Deine Restgarantie aus Spiel! Meiner Erfahrung nach hilft in diesem Fall auch nur ein Austausch der Tastatur und kein Reinigen. Erkundige Dich bei FSC doch lieber mal nach einem Service-Partner in der Nähe, der den Austausch für Dich vornimmt.

Gruß,
Torsten
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon feberl » 17.01.2005 20:47

Danke für deine Antwort.
Sowas passiert natürlich immer dann, wenn man es gar nicht gebrauchen kann.

Muss mich wohl erst mal schlau machen, ob auf dem LAptop ein Jahr oder zwei Jahre Garantie sind.

Und mich gegebenfalls bis Dtl. mit ner externen Tastatur rumschlagen. Ein Wechsel hier kann wohl auch gleich bedeutet seien mit dem Ausleeren des Geldbeutels.
feberl
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.01.2005 16:22

Beitragvon PappaBaer » 17.01.2005 23:51

Schreib mir mal die Seriennummer per PN, dann kann ich Dir den Garantiestatus ganz genau sagen.

Gruß,
Torsten
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste