amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Habt Ihr Spiele, die nicht auf Eurem Notebook laufen ?

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Habt Ihr Spiele, die nicht auf Eurem Notebook laufen ?

Beitragvon bmwbasti » 09.11.2005 17:55

Hallo Community,

ich hab zur Zeit ein paar Probleme mit einigen Spielen, die nicht auf meinem Amilo (siehe Sig) laufen :(
Vielleicht habt Ihr ja auch ein paar Beispiele.

Bei mir z.B: ist es der ältere Shooter Medal of Honor Allied Assault bzw. die beiden Addons Breakthrough und Spearhead. Die bekomme ich einfach nicht zum laufen. Das Hauptprogramm Allied Assault läuft einwandfrei, die Erweiterungen überhaupt nicht :(

Und ich habe keine Ahnung wieso. Egal ob mit Patch oder ohne, mit verschiedenen Kompatibilitätsmodi, neue Treiber, alte Treiber und und und, nichts zu machen :(
Auf meinem Desktoprechner läuft alles einwandfrei.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen ?



Gruß Basti
Amilo M1437G - Pentium M 740 / 1024 MB DDR2 Ram / 80 GB HDD
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon Mann200589 » 09.11.2005 18:01

Hi,
ich hatte auch mal Probleme mit einem Spiel (Tactical Ops) hatte es dann gepatcht und siehe da es funktioniert. :)
Du hast es ja schon gepatcht aber läuft immer noch nicht.
Erfüllt dein Rechner die Mindestanforderungen des Spiels?
Gruß Mann200589
Notebook: FSC Amilo A 1630 - AMD 64 3700+ - 1024 MB Ram - ATI 9700/128MB - 60GB HDD
Maus: Logitech Mx518- 1600 dpi
Mann200589
 
Beiträge: 250
Registriert: 10.08.2005 22:58
Wohnort: Nordhessen

Beitragvon bmwbasti » 09.11.2005 18:06

Mann200589, kennst Du Medal of Honor Allied Assault und die Erweiterungen :( ? Die sind aus 2001 bzw. 2003, die schafft sogar mein Drittrechner mit 800 Mhz und Geforce3 Grafikkarte.

Das Problem ist ja, dass das Hauptprogramm (also Allied Assault) ohne Probleme startet und läuft. Nur die Addons starten nicht mal. Und das egal ob mit oder ohne Patch und den anderen Maßnahmen, die ich oben bereits geschildert habe :(
Amilo M1437G - Pentium M 740 / 1024 MB DDR2 Ram / 80 GB HDD
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon Mann200589 » 09.11.2005 18:13

Aso ist schon älter das Spiel. :roll:
Ich guck mal in einem anderen Spieleforum nach dein Problem.
Gruß Mann200589
Notebook: FSC Amilo A 1630 - AMD 64 3700+ - 1024 MB Ram - ATI 9700/128MB - 60GB HDD
Maus: Logitech Mx518- 1600 dpi
Mann200589
 
Beiträge: 250
Registriert: 10.08.2005 22:58
Wohnort: Nordhessen

Beitragvon bmwbasti » 09.11.2005 18:14

Wie gesagt, Allied Assault ist aus 2001 und die Addons aus 2003.
Das wäre sehr nett von Dir, vielleicht findest Du ja noch nen Tip ;)
Amilo M1437G - Pentium M 740 / 1024 MB DDR2 Ram / 80 GB HDD
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon Mann200589 » 09.11.2005 18:18

Kommt irgenteine Textmeldung oder kehrt er einfach wieder auf`s Startbildschirm zurück?
Hast du es mal mit einem anderen Betriebssystem probiert (Win 2000)?
Gruß Mann200589
Notebook: FSC Amilo A 1630 - AMD 64 3700+ - 1024 MB Ram - ATI 9700/128MB - 60GB HDD
Maus: Logitech Mx518- 1600 dpi
Mann200589
 
Beiträge: 250
Registriert: 10.08.2005 22:58
Wohnort: Nordhessen

Beitragvon bmwbasti » 09.11.2005 18:31

Ne, es kommt keine Fehlermeldung.
Der Kopierschutz der CD wird überprüft, und dann öffnet sich die OpenGL Console. Die schliesst sich, der Bildschirm wird schwarz, weil jetzt das Spiel beginnen sollte,und dann werde ich ohne Fehlermeldung wieder auf den Desktop zurück geworfen.

Anderes OS hab ich noch nicht getestet, will ich auch nicht. Sorry, aber Win2K tu ich mir nicht an :roll:
Noch dazu, weil XP ja viel kompatibler zu Spielen ist als 2K. Ich hatte damals jedenfalls um einiges mehr Probleme mit 2K als mit XP.

Und ich weiss, dass die Spiele auf XP laufen müssen, ich hab sie ja selber vor zwei Jahren auf meinem Desktop gespielt.
Amilo M1437G - Pentium M 740 / 1024 MB DDR2 Ram / 80 GB HDD
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon Mann200589 » 09.11.2005 18:35

Kopierschutz, hast du mal versucht Nero und die anderen Brennprogramme zu deinstallieren. Manche Spielehersteller wollen sich davor schützen das sie raubkopiert werden (musste ich bei Far Cry auch machen). Ist bei den meisten neueren Spielen so.
Gruß Mann200589
Notebook: FSC Amilo A 1630 - AMD 64 3700+ - 1024 MB Ram - ATI 9700/128MB - 60GB HDD
Maus: Logitech Mx518- 1600 dpi
Mann200589
 
Beiträge: 250
Registriert: 10.08.2005 22:58
Wohnort: Nordhessen

Beitragvon bmwbasti » 09.11.2005 18:42

Der Kopierschutz ist ja bei allen drei Teilen gleich, aber nur die Addons wollen nicht :(

Nero macht nur zicken, wenn man ein virtuelles Laufwerk angelegt hat, aber das hab ich nicht.


Und wie gesagt, die Spiele sind "uralt", da war das mit dem Kopierschutz nicht so das Problem
Amilo M1437G - Pentium M 740 / 1024 MB DDR2 Ram / 80 GB HDD
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon simbi » 09.11.2005 19:14

bei mir geht Battlefield 2 und Serious Sam 2 nicht. Mit alten spiele hab ich (bis jetzt) noch keine Probbleme gehabt...
3DMark05 [2551] @ KT 375 Mhz, ST 600 Mhz
...........OC [2871] @ KT 414 Mhz, ST 681 Mhz
simbi
 
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.2005 19:55
Notebook:
  • Amilo M 1439G

Beitragvon dirk81 » 09.11.2005 21:12

auf meinen amilo startet Need for Speed 4 nicht. jedenfalls nicht im hardwarebeschleunigungsmodus...
Amilo M 1425W; Penitum M 1,6 GHz; 512 MB; 80 GB HDD; Radeon 9700 mob; XP Media Center 2005
Stylistic 1000; AMD 486 100 MHz; 8 MB; 350 MB HDD; Win 95 Pen Services 2.0
Benutzeravatar
dirk81
 
Beiträge: 138
Registriert: 31.03.2005 17:40
Wohnort: Berlin

Beitragvon Borkar » 09.11.2005 22:21

manchmal hilfts, wenn man im Grafikkartentreiber kein Antialiasing oder Anistropic Filtering an hat. Also hier alles schön auf aus oder anwendungsgesteuert lassen, dann könnte das ein oder andere Spiel wieder gehen.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon haberlapp » 10.11.2005 12:02

Oder mal Virenschutz und Firewall ausschalten.......ist das Original "original" oder sind so Sachen wie "Blutpatch oder No-Cd-Crack" ins Verzeichnis kopiert......kanns auch ab und zu sein...........
Dann geht zwar das Original aber die Patche ab und zu nicht......
haberlapp
 
Beiträge: 32
Registriert: 29.08.2005 10:05
Wohnort: Kochel am See
Notebook:
  • Amilo A, 7600

Beitragvon bmwbasti » 10.11.2005 12:18

Die Spiele sind alle original, keine Kopie, kein NoCD Patch und auch kein Bloodpatch oder dergleichen.

Das ist ja das Problem. Wären es Kopien oder anderweitig gepatchte Spiele, dann würde ich das ja verstehen :(
Amilo M1437G - Pentium M 740 / 1024 MB DDR2 Ram / 80 GB HDD
Benutzeravatar
bmwbasti
 
Beiträge: 273
Registriert: 22.08.2005 22:07
Wohnort: Koblenz
Notebook:
  • Amilo M1437G

Beitragvon dirk81 » 10.11.2005 19:08

NfS ist auch ne einfache OEM Version. muss mal mit dem treiber spielen, meine aber das letzte mal hats nichts gebracht. auf ner viel neueren Geforce läuft das spiel ohne probleme (halt auf desktop)
Amilo M 1425W; Penitum M 1,6 GHz; 512 MB; 80 GB HDD; Radeon 9700 mob; XP Media Center 2005
Stylistic 1000; AMD 486 100 MHz; 8 MB; 350 MB HDD; Win 95 Pen Services 2.0
Benutzeravatar
dirk81
 
Beiträge: 138
Registriert: 31.03.2005 17:40
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron