amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

MX 1000 am Lapotop unterwegs

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

MX 1000 am Lapotop unterwegs

Beitragvon Jardem » 10.11.2005 08:04

Hi,

ich nutze zuhause die MX 1000 von Logitech, eine sehr geile Maus :) Nur ich habe das Problem, dass wenn ich unterwegs bin ich nicht immer diese Ladestation(Empfänger dirn) mitnehmen möchte, um mit der Maus unterwegsarbeiten zu können.

Gibts nicht irgendwo einen kleinen USB Stick für die Logitech MX 1000?
Jardem
 
Beiträge: 47
Registriert: 02.07.2005 18:05

Beitragvon aspettl » 10.11.2005 10:58

Also ich konnte per Google keinen anderen Empfänger für die MX 1000 finden.

Für kleine Empfänger etc. gibt es spezielle Mäuse (und auch Tastaturen, bzw. ein Set) für Notebooks. Ich habe z.B. das "Logitech diNovo Cordless Desktop for Notebooks" - der eigentliche USB-Empfänger ist so groß wie ein USB-Stick. Der Nachteil ist, dass Notebook-Mäuse kleiner sind und nicht so viele Features haben (wie z.B. hohe Genauigkeit). Zum Mitnehmen aber eben deshalb ideal.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Jardem » 10.11.2005 11:49

Hm.. ja per google war ich auch erfolglos :(

aber ich will keine kleine maus für unterwegs ;)

schade drum..hm... vieleicht kann man sich ja selber da was basteln
Jardem
 
Beiträge: 47
Registriert: 02.07.2005 18:05

Beitragvon Mann200589 » 10.11.2005 12:03

Hehe mit basteln wird vielleicht etwas schwer. 8)
Kauf dir doch eine Maus für unterwegs und eine für zuhausen.
Gruß Mann200589
Notebook: FSC Amilo A 1630 - AMD 64 3700+ - 1024 MB Ram - ATI 9700/128MB - 60GB HDD
Maus: Logitech Mx518- 1600 dpi
Mann200589
 
Beiträge: 250
Registriert: 10.08.2005 22:58
Wohnort: Nordhessen

Re: MX 1000 am Lapotop unterwegs

Beitragvon Udo-Andreas » 10.11.2005 20:48

Jardem hat geschrieben:Gibts nicht irgendwo einen kleinen USB Stick für die Logitech MX 1000?


Ich habe die MX1000 als Teil des Cordless Desktop MX5000 Laser. Sie funktioniert per Bluetooth 2.0. Es wird ein BT-USB-Stick verwendet. Einfach mal bei Logitech anfragen, ob man die MX1000 nicht auch als BT-Maus bekommen kann.
Udo-Andreas
 
Beiträge: 352
Registriert: 13.09.2005 21:28
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Jardem » 10.11.2005 20:52

@mann naja man(n) ;) kann sicherlich an ein zweites ladegerät kommen und dies dann umbauen :), so meinte ich das nicht selber machen ;)

Als BT wäre diese Maus natürlich perfekt
Jardem
 
Beiträge: 47
Registriert: 02.07.2005 18:05

Beitragvon Mann200589 » 10.11.2005 21:22

Jardem hat geschrieben:@mann naja man(n) ;) kann sicherlich an ein zweites ladegerät kommen und dies dann umbauen :), so meinte ich das nicht selber machen ;)



Hehe Man(n) :D
Also diese Maus kann ich dir auch noch empfehlen:
http://www.logitech.com/index.cfm/produ ... NTID=10522
nur so falls das andere nicht klappt.
Ca. 28€ geht vom Preis her ja noch ( naja ist ja Euro) :?

Gruß Mann200589
Notebook: FSC Amilo A 1630 - AMD 64 3700+ - 1024 MB Ram - ATI 9700/128MB - 60GB HDD
Maus: Logitech Mx518- 1600 dpi
Mann200589
 
Beiträge: 250
Registriert: 10.08.2005 22:58
Wohnort: Nordhessen

Beitragvon Jardem » 10.11.2005 21:46

;) danke, aber der workflow mit der mx1000 ist einfach einmalig, desswegen möchte ich sie unterwegs nicht missen. mal gucken ich werde logitech mal anrufen
Jardem
 
Beiträge: 47
Registriert: 02.07.2005 18:05


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron