amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1630 Spiele Leistung

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Amilo 1630 Spiele Leistung

Beitragvon diddymx » 20.01.2005 09:44

Hallo,

ich möchte mir das Amilo 1630 3200+ 512 MB Speicher Ati 9700 128 MB Speicher mit 60 GB HDD kaufen.

Ich habe aber nirgends Testberichte gefunden, kann mir von euch einer die Spiele Leistung sagen ???

Ich wäre für jede Antwort "Gücklich".

Wenn Ihr vorschläge für eine andere Konfiguration habt oder ein anderes Modell dann wäre ich auch hier für dankbar.
diddymx
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.01.2005 09:38

Beitragvon winnie0601 » 20.01.2005 18:39

Hallo,

hier hast du einen alten Link:

http://www.trustedreviews.com/article.aspx?art=516

oder wie wäre es mit http://www.forumdeluxx.de/forum/forumdisplay.php?f=100 einfach a1630 suchen, wirst schon was finden. Das Notebook gibt es noch bei notebookbilliger.de http://www.notebooksbilliger.de/index.php/notebooks/fujitsu_siemens/amilo_a_1630
ansonsten kannst du noch hier http://www.preissuchmaschine.de/psm_frontend/main.asp?produkt=326888 suchen. der 3700+ hat natürlich mehr Power kostet aber auch etwas mehr. Mußt du wissen, ob sie dir wert sind.

Er ist für diesen Preis ein recht schnelles Notebook, hat aber eine Akkulaufzeit von nur 80 Minuten und wiegt knapp 4 kg. Das Amilo M1425 ist eigentlich genauso schnell wie dein Favorit ist aber leichter, leiser und sparsamer.
Hier hast du auch einen kleinen vergleich über die Leistungen der Notebooks mit gleicher Ausstattung und verschiedenen Prozessoren

http://www.gamepc.com/labs/print_content.asp?id=gmso&cookie%5Ftest=1

Gruß

winnie0601
winnie0601
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2005 18:14

Beitragvon AndiHH » 27.01.2005 13:36

hallo,
ich hab mir am 14.01.05 ein amilo a 1630 mit athlon64 3400 gekauft.
duallayer dvd und 80 gb harddisk von seagate inside.

seit dem ich das habe, benutze ich meinen desktop (athlon64 3000 + radeon 9800 pro und auch 1gb speicher) eigentlich nicht mehr, denn auf diesem notebook laufen alle games fast genauso schnell.

ich perönlich bin begeistert.

vorher hatte ich ein medion microstar md41112 mit p4 3,06 ghz ht + 9700ér radeon mit 64 mb und auch 1 gb arbeitsspeciher und ich muss sagen, das mein amilo nun schneller ist und vor allem lange lange nicht so warm wird.
AndiHH
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.01.2005 14:03

Beitragvon stefan » 27.01.2005 14:06

Hallo AndiHH,
freut mich, dass du so begeistert von deinem Notebook bist. Habe vor, mir dieses Gerät auch zu kaufen.
Hab da aber mal 'ne Frage:
Du sagst es wird nicht zu warm, aber wie steht's mit dem Lüfter?
Wie oft springt der bei verschiedenen Anwendungen (z.B. Office Betrieb) an? Und vor allem: Wie laut ist er?

Gruß,
Stefan
stefan
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2005 13:59

Beitragvon AndiHH » 27.01.2005 14:11

laut ist ja immer subjektiv, aber im gegensatz zu meinem vorherigen notebook ist er extrem leise.

also wie oft der im officebetrieb anspringt .... keine ahnung ... ist mir nie aufgefallen :)

ich perönlich finde das gerät recht leise im verhältnis zu anderen dröhnmaschienen.
AndiHH
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.01.2005 14:03

Beitragvon nodh » 27.01.2005 16:09

Die Lüfter laufen immer, wenns leise drumherum ist auch hörbar, aber ich hab fast immer Musik an, da fällts nicht auf ;)

Zur "Spiele"-Leistung kann ich ~11000 3DMark01 angeben ;)
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon AndiHH » 28.01.2005 08:19

wenn du deine taktung der graka auf normale werte einstellst, hast du locker 1000-1500 mehr :)

memory auf 250 geht immer
AndiHH
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.01.2005 14:03

Beitragvon nodh » 28.01.2005 11:11

AndiHH hat geschrieben:wenn du deine taktung der graka auf normale werte einstellst, hast du locker 1000-1500 mehr :)

memory auf 250 geht immer


Ich hab "normale" Takte, die die voreingestellt sind. Sie sind nicht umsonst so eingestellt. Durch Übertakten verliert man die Garantie, achtung!
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon AndiHH » 28.01.2005 11:55

die 250 liegen absolut innerhalb der spezifikationen des grafikchips laut ati selber.

anscheind werden ja auch einige amilos mit 240-250 voreingestellt ausgeliefert.

wäre ca. so, als wenn deine 2,2 ghz cpu nur mit 1,8 ghz getaktet wäre.
die geht auch nicht kaputt, wenn man sie im normalzustand laufen lässt :)

allerdings ist das auch nur eine "kann" option, man muss ja nichts am takt ändern, wenn auch so alles bestens läuft. ........ spar dann im akkubetrieb sicher mehr strom mit 216, als mit 250.

hab mich mal mit nem techniker eines anderen notebookherstellers darüber unterhalten, weil bei dem notebook beide werte stark untertaktet waren.
der sagte mir, das die das so eingestellt haben, weil mit der p4 desktop cpu die akkulaufzeit eh schon bescheiden war und aus verkaufstechnischen gründen sollte halt eine so lange wie mögliche akkulaufzeit nachgewiesen werden können :)

mit 250 mhz ist die karte ja nichtmal übertaktet, sondern liegt immer noch unter den spezifikationen von ati.
AndiHH
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.01.2005 14:03

Beitragvon nodh » 28.01.2005 17:49

Ich bin der Meinung das es aus der Sicht von FSC doch eine Übertaktung wäre. Was wenn die Kühlung für diese voreingstellte Taktrate genau ausreicht? Ich hab schon Probleme mit der Karte gehabt, unter Belastung, sie muss nicht noch wärmer werden.
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon AndiHH » 28.01.2005 19:26

hmmm .. na möglich ist alles :)


bei mir habe ich zumindest null probleme und das notebook wird doch extrem belastet täglich :)
AndiHH
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.01.2005 14:03

Beitragvon spiderboy » 11.02.2005 14:28

habe ein amiolo a 1630 mit AMD ATHLON 64 3700+ da geht doom 3 perfekt (bis auf einen mal, wo es abgestürzt ist, nach ca. 50 Minuten spielen)
Immer zu seinen Taten stehen
spiderboy
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.02.2005 16:31
Wohnort: Nbg

Beitragvon rinatb » 11.02.2005 15:33

hier hast du einen test. ist das gleiche notebook, bloß mit anderem namen(der ursprüngliche hersteller) und mehr ram.

http://www.amd64notebooks.com/reviews/u ... ndex.php#2
rinatb
 
Beiträge: 19
Registriert: 03.02.2005 00:32

Beitragvon AndiHH » 13.02.2005 16:09

und das steht in diesem test :

"Hot CPU Tester and Sisoft Sandra burn in tests for hours the machine did not get hot like is described on most of the forums"

meins hat auch null hitzeprobleme
AndiHH
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.01.2005 14:03


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste