amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A 7640

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo A 7640

Beitragvon dnaxy » 11.11.2005 12:42

Hallo zusammen!

Ich habe mir ein Amilo A7640 gekauft und jetzt habe ich 2 Probleme,ich hoffe das Ihr mir weiterhelfen könnt.Ich bedanke mich im voraus für Eure Hilfe!

1. Das NB hat einen AMD Athlon Mobile 64 3400+ Prozessor,auf der seite von AMD heißt es das er mir 2,2 Ghz laufen sollte,aber bei mir läuft er nur mit max. 0,8 Ghz.Gibt es eine möglichkeit die volle Leistung aus der CPU rauszukitzeln??

2.Das NB hat eine Graka SIS M760 onboard.

Ich wollte Call of Duty spielen und dann kam der folgende fehler:Video card or driver doesn't support alpha blending.
Habe dann den neuen Treiber von SIS runtergeladen,hat aber leider nichts geholfen.
Anscheinend packt es die Graka nicht.Gibt es eine möglichkeit die Graka aufzurüsten?

PS: Das NB ist meiner Meinung nach gut,abe FSC hätte nicht so eine Graka einbauen sollen.Wegen der bin sehr enttäuscht.
dnaxy
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.11.2005 12:28

Re: Amilo A 7640

Beitragvon aspettl » 11.11.2005 14:05

dnaxy hat geschrieben:Gibt es eine möglichkeit die volle Leistung aus der CPU rauszukitzeln??

topic,3469,-Warum-taktet-meine-CPU-nur-mit-600-oder-800-MHz.html

dnaxy hat geschrieben:Anscheinend packt es die Graka nicht.Gibt es eine möglichkeit die Graka aufzurüsten?

Nein.

dnaxy hat geschrieben:PS: Das NB ist meiner Meinung nach gut,abe FSC hätte nicht so eine Graka einbauen sollen.Wegen der bin sehr enttäuscht.

Dafür gibt es ja die anderen Modelle von FSC, die eine ATI oder Nvidia-Grafik haben.

Die letzten zwei Antworten waren jetzt wenig produktiv, aber es lässt sich da halt nichts machen. Das Notebook ist nicht für Spiele.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Re: Amilo A 7640

Beitragvon hobbes » 11.11.2005 14:06

Moin,

ich habe zwar nur bedingte Vergleichsmöglichkeiten, mein Gerät ist der A7645, aber zumindest versuchen kann ich es.

dnaxy hat geschrieben:1. Das NB hat einen AMD Athlon Mobile 64 3400+ Prozessor,auf der seite von AMD heißt es das er mir 2,2 Ghz laufen sollte,aber bei mir läuft er nur mit max. 0,8 Ghz.Gibt es eine möglichkeit die volle Leistung aus der CPU rauszukitzeln??

Mein Prozessor (AMD Turion 64 MT28) läuft im Akkubetrieb mit verminderter Leistung (800 MHz), nur bei Strom mit der doppelten Geschwindigkeit. Und nach Drücken der "Flüstertaste" schaltet der Prozessor auch bei Netzbetrieb auf halbe Leistung.

Insofern wäre die Antwort auf deine Frage: Stecker in die Steckdose und nicht leise schalten (wenn dein Gerät die Taste auch hat).


dnaxy hat geschrieben:PS: Das NB ist meiner Meinung nach gut,abe FSC hätte nicht so eine Graka einbauen sollen.Wegen der bin sehr enttäuscht.


Hmm, das möchte ich so nicht stehen lassen (oder wurden seitens des Herstellers Versprechungen gemacht, die nicht gehalten wurden?).
Könnte es sein, dass du dich vorher nicht ausreichend erkundigt hast?
Für meine Verhältnisse reicht die Grafik vollkommen aus und ich bin froh, dass keine stromfressende Monsterkarte drin ist, die mir den Akku leersaugt und womöglich einen höheren Kaufpreis zur Folge hätte.

Also vor dem Kauf genau gucken, was einem persönlich wichtig ist.

hobbes
hobbes
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.09.2005 09:22

Beitragvon dnaxy » 13.11.2005 15:50

Hi!

Also ich bedanke mich für eure antworten.

Die Cpu läuft nun mit 2,2Ghz.

PS: @ Hobbes , du hast recht man sollte sich vorher informieren.Ich dachte das die Graka obwohl Sie nicht von ATI oder Nvidia ist, ausreicht um auch mal was zu zocken.Bin von dem 128 MB RAM ausgegangen.Hab damals leider nicht gewußt das sie sich Speicher vom Arbeitsspeicher nehmt.
Na egal,aber ich bleibe dabei das die Graka mist ist,und FSC sollte denke ich nicht so was einbauen. *Meine Meinung*

Gruß Dnaxy
dnaxy
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.11.2005 12:28

Beitragvon Anonymous » 13.11.2005 16:15

Dazu kann man wirklich nur sagen, dass du dich vorher informieren hättest sollen... von fsc werden ebn notebooks für office angeboten, die keine grafikkarte für 3d und spiele brauchen und damit die ganzen 3d features für spiele nicht unterstützen... dafür hält ebn der akku länger, was für office wichtiger ist!
Nächstes mal vor dem Kauf guckn, es ist sehr verbreitet, dass die sis karten ebn nicht für spiele gebaut wurden, sondern um sehr wenig strom zu verbrauchen...
Anonymous
 


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron