amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Brennen im Netzwerk.

Alles was nicht in die anderen Foren passt...

Brennen im Netzwerk.

Beitragvon stefanempunkt » 23.01.2005 16:58

Hallo zusammen,

hier mal eine Frage - evtl. off-topic - Ich möchte mit meinem Notebook Daten, die auf einem anderen Rechner liegen brennen. Leider habe ich noch keine Software gefunden, bei der ich über mein Netzwerk auf den anderen Rechner zugreifen kann. Kennt von Euch jemand eine Software, die das Brennen über das Netzwerk ermöglicht?

Vielen Dank für alle Antworten,

Stefan.
stefanempunkt
 
Beiträge: 34
Registriert: 13.01.2005 11:29

Beitragvon PappaBaer » 23.01.2005 17:14

Eigentlich kannst Du das mit Nero machen.
Das einzige Problem ist, dass Nero im eigenen Browser die Netzwerkumgebung nicht anzeigt. Um das Problem zu umgehen, folgende Lösung:

- Auf dem Rechner, der die zu brennenden Daten enthält, den Ordner oder das Laufwerk freigeben

- Auf dem Notebook die Freigabe als Netzlauferk einhängen: Rechtsklick auf das Symbol Arbeitsplatz, "Netzlaufwerk verbinden" und Laufwerksbuchstaben zuweisen

- Nero zeigt das Netzlaufwerk jetzt im Browser mit an und Du kannst die Daten vom entfernten Rechner brennen.

Gruß,
Torsten
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon B.A.Y.O. » 23.01.2005 18:04

Bist du dir sicher das das geht? Habe nämlich das selbe Problem dass ich mit Nero keine Daten aus dem Netz brennen kann!

Bin mir eigentlich sicher dass ich die Einstellungen mit dem Netzlaufwerk so gemacht habe wie du es beschrieben hast! Trotzdem zweigt mir NERO die Netzlaufwerke nicht an!

Gruß
Benutzeravatar
B.A.Y.O.
 
Beiträge: 51
Registriert: 12.12.2004 21:39
Notebook:
  • Amilo M 1425

Beitragvon PappaBaer » 23.01.2005 18:38

Habe das gerade getestet und bei mir geht es. Wichtig ist, dass Du erst das Netzlaufwerk verbindest und dann Nero startest.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon SeWa » 23.01.2005 19:21

Du könntest aber auch NeroNET verwenden.

http://www.ahead.de/us/neronet-prog.html

"Test a free full-featured NeroNET version and share one CD burner in a network!"


Gruß
SeWa
SeWa
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.01.2005 10:56
Wohnort: Olfen


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste