amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Wie kann ich meinen Amilo 1640 hoch takten?

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Wie kann ich meinen Amilo 1640 hoch takten?

Beitragvon pitbull » 23.01.2005 22:01

Hallo habe folgendes problem.
Habe einen AMILO 1640 mit einem Mobile AMD Sempron (tm) 3000+ Cpu.
das komische ist es, er läuft meistens nur auf 351 MHz aber auch mal auf 1,80MHz aber das ist eher selten.
Habe im^Bios schon nach geschaut kann aber da den CPU nicht Takten,finde die funktion nicht.
wer kann mir helfen verzweifle schonn :cry:

aspettl: Topicname erweitert, Doppelposts gelöscht
pitbull
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.01.2005 21:43

Beitragvon nodh » 23.01.2005 22:10

Lies doch bitte die Hardware-FAQ! Ist doch nicht so schwer ;)
Zuletzt geändert von nodh am 24.01.2005 16:37, insgesamt 2-mal geändert.
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon Tibou » 23.01.2005 22:11

Ja, wie schon oft an andere Stelle in diesem Forum beschrieben, handelt es sich beim AMD um eine mobile CPU, d.h. er taktet erst dann hoch wenn es eine Anwendung erforder, Stromsparmodus.

Die andere Sache ist dass das nicht immer funktioniert (meist ein Fehler der Anzeige), die 351 ist schon ein gutes Zeichen dafuer da eigentlich und so ist es auch, 800 Mhz der tiefste Takt ist. Wie gesagt, keine Sorge nur ein Anzeigefehler... naja in der Regel :wink:

Dem kann man aber versuchen abzuhelfen in dem Du den entsprechenden Treiber auf der Homepage von Amd.de runter laedst. Dieser regelt den Takt Deines Prozessors, dann zeigt auch XP wieder alles richtig an, sollte es zumindest, funktioniert bei mir aber auch nicht immer.

Gruss
Tibou
 
Beiträge: 93
Registriert: 10.01.2005 12:50

Beitragvon pitbull » 24.01.2005 08:57

habe den treiber instaliert.dann läuft er nur noch auf 351 MHz
ohne treiber lauft er danach auf 1.80 MHz und nach einem neustart nur noch mit 790 MHZ
Was kann ich da machen
pitbull
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.01.2005 21:43

Beitragvon aspettl » 24.01.2005 13:46

Hallo

Zuerst: Doppelposts werden gelöscht, pitbull. Fragen werden durch mehrmaliges Posten nicht wichtiger, sondern nur gefährdet in Bezug auf Ignoranz der Leser (vor allem bei schon so gut und häufig beschriebenen Problemen).

Zum Problem:
Erst mal: Je niedriger die Taktfrequenz, desto besser: weniger Stromverbrauch!

nodh hat geschrieben:Hardware F.A.Q. Amilo-Forum

[...]


Wieso taktet mein Prozessor niedriger als er sollte?

Mobile Prozessoren, wie sie in sehr vielen Notebooks aufgrund ihrer Sparsamkeit verwendet werden, regeln wenn sie gerade nichts zu tun haben (idlen) automatisch runter. Dadurch wird Strom gespart, was in einer höheren Akkulaufzeit resultiert. Wird Rechenleistung benötigt erkennt das die CPU und taktet (unter Umständen in mehreren Stufen) zu ihrer Nennfrequenz hoch, um die geforderte Leistung zu erbringen. Sollte dies doch nicht geschehen, versucht im BIOS (erreicht man meißt über F2 während des Boot-Logos) die "Optimized Defaults" oder "Failsafe Defaults" zu laden. Sollte dann unter Belastung im Netzbetrieb die CPU immernoch nicht hochtakten, verifziert dies mit einem geeigneten Tool zur Beobachtung der CPU-Taktfrequenz.
Kurz: Ladet die Failsafe-Defaults im BIOS und belastet die CPU im Netzbetrieb!

[...]


Die Failsafe-Defaults heißen vielleicht nicht so, aber in deinem BIOS gibt es auf jeden Fall eine Einstellungen "Load BIOS defaults" oder so ähnlich!

Außerdem kannst du dich auf die unter "Systemeigenschaften" angezeigte Frequenz nicht verlassen, da diese eine kurze Momentaufnahme ist, während das Modul gestartet wird (wofür die CPU eigentlich kaum gebraucht wird). Weiterhin erkennt Windows die Frequenz nicht immer richtig.
Benutze einfach mal SpeedswitchXP - dort kann man viel einstellen und auch die echte (momentane) Taktfrequenz sehen. Mehr Infos hierzu: Suchen im Forum...

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron