amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

M3438G & SuSE 10: Kein Sound vom Mic

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

M3438G & SuSE 10: Kein Sound vom Mic

Beitragvon Sven81 » 28.11.2005 14:19

Hallo zusammen,

ich habe OpenSuSE 10.0 auf meinem Fujitsu Siemens Amilo M3438G Notebook
installiert. Die Soundausgabe über Kopfhörer und interne Lautsprecher
funktioniert soweit, doch leider kriege ich kein Sound vom angeschlossenen
(externen) Mikrofon. Laut Datenblatt
(http://www.fujitsu-siemens.de/ps/db/notebook/ds_amilo_m3438g_m4438g_d.pdf)
ist ein Azalia Codec (7.1 SPDIF) eingebaut. Es ist das Alsa-Modul
snd-hda-intel geladen. Laut Datei ALSA-Configuration.txt gibt es für dieses
Modul verschiedene Modelle, die man über die Modul-Option model= festlegen
kann. Ich habe verschiedene Modelle ohne Erfolg ausprobiert. Laut der
Textdatei dürfte nur das Modell F1734 (2-jack) auf meine Konfiguration
zutreffen, da es das einzige mit nur zwei Klinkenstecker-Anschlüssen ist.

Hat jemand Rat?
Sven81
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2005 13:32

Beitragvon netwalker » 08.12.2005 10:02

HI,
tut mir leid, hab leider kein rat für dich, aber ich hoffe das du mir trotzdem etwas weiter helfen kannst. Ich versuche verzweifelt meine Soundkarte auch zum laufen zu bekommen unter Suse 10 aber jeder versucht ist gescheitert. Könntest du mir vieleicht verraten wie du es geschaft hast, ein Ton von deinem Amilo rauszubekommen?

Währe dir sehr Dankbar.
Gruß,
netwalker
Amilo M3438G
netwalker
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.08.2005 18:52

Beitragvon Sven81 » 08.12.2005 10:11

Hallo netwalker,

ich habe nichts besonderes gemacht! Die Soundausgabe funktionierte sofort nach der Installation. Bist Du Dir sicher, nicht die typischen Fehler gemacht zu haben? Also mit "alsamixer" erstmal die Lautstärke hochdrehen, alles richtig verkabelt etc?
Sven81
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2005 13:32

Beitragvon netwalker » 08.12.2005 10:34

Nunja, ich hab Suse Installiert ( war überhaupt froh, das ich es installiert bekommen habe -wegen acpi- ) und danach habe ich mithilfe von Yast2 meine Soundkarte hinzugefügt, nur leider erwiss diese installation der Soundkarte auch nicht effizient.

Heute habe ich die installation über alsaconf versucht, was auch nicht dazuführte, das mein amilo was von sich gibt :(
Amilo M3438G
netwalker
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.08.2005 18:52

Beitragvon Sven81 » 08.12.2005 10:41

Merkwürdig, bei mir wurde die Soundkarte schon während der Installation erkannt!
Sven81
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2005 13:32

Beitragvon netwalker » 08.12.2005 11:00

welche treiber sind bei dir installiert ? Könntest du vielecht mal nachschauen ?
€: ich sehe gerade das ich die 9.3 installiert habe... verdammt, naja eigentlich sollte es auch damit gehen ..
Zuletzt geändert von netwalker am 08.12.2005 11:03, insgesamt 1-mal geändert.
Amilo M3438G
netwalker
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.08.2005 18:52

Beitragvon Sven81 » 08.12.2005 11:02

Wie oben beschrieben ist das Alsa-Modul snd-hda-intel geladen.
Sven81
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2005 13:32

Beitragvon sf05 » 08.12.2005 11:54

netwalker hat geschrieben:welche treiber sind bei dir installiert ? Könntest du vielecht mal nachschauen ?
€: ich sehe gerade das ich die 9.3 installiert habe... verdammt, naja eigentlich sollte es auch damit gehen ..


SuSE 9.3 läuft nur sehr instabil und ohne ACPI, den Sound habe ich mit dem Linux Treiber von der Realtek Homepage zum Laufen gebracht aber nur wenn ich als Root eingeloggt bin, als normaler User ist weiterhin nichts zu hören.
Nimm die 10.0, die ist momentan auf einigen Heft CDs zu finden und läuft stabil mit Sound. Die Energiesparmodi funktionieren aber noch nicht zufriedenstellend.
mfg
sf05
sf05
 
Beiträge: 50
Registriert: 12.11.2005 09:58

Beitragvon netwalker » 08.12.2005 12:03

Danke an euch. Suse 10 werde ich dann mal über weihnachten und Neujahr aufspielen. Das notebook benutze ich sowohl auf der arbeit und zuhause und einfaches Neuaufspielen geht wie bekannt nicht einfach so.
Amilo M3438G
netwalker
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.08.2005 18:52


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron