amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

neuer grafik chip für Amilo L6820?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

neuer grafik chip für Amilo L6820?

Beitragvon Tropicall » 29.11.2005 11:46

hallo an alle,

ich habe mal eine frage an euch. ich möchte in meinen amilo L6820 einen neuen/besseren grafik chip einbauen/lassen. im moment ist der " intel 82845 GV Shared Grafik" drin.

kann mir jemand von euch sagen nach welchem ich da schauen muß damit er mit dem rest kompatibel ist?

danke im voraus. :)
Tropicall
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.11.2005 11:38

Beitragvon Anonymous » 29.11.2005 11:48

Eins vorweg: Vergiss es!

Der Chip ist auf dem Mainboard gelötet und benutzt den Arbeitsspeicher als Shared Memory ... da wirst du nichts einbauen können.
Anonymous
 

Beitragvon 1101011 » 01.12.2005 21:43

rein technisch kann man höchstens eine ati x800 tauschen,
aber selbst dort sind die oft gelötet bzw. das wechseln unmöglich
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon aspettl » 01.12.2005 22:03

@1101011
Wie ist das zu verstehen? Oben genanntes Notebook hat doch nicht mal MXM...

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon 1101011 » 04.12.2005 13:21

Ich sagte doch nur
(dass man auch hier mal lesen konnte)
dass erst die ATI X800 Karten (und natürlich die von Nvidia) mit viel Glück gewechselt werden können.. Das das Board das auch können muss, sollte doch Klar sein ? Man baut ja auch kein AMD in ein Intel Board - oder umgekehrt ?
War meine Aussage wirklich so missverständlich ?
Ich wollte nur die Aussage meines Vorrenders "vergiß es" ein wenig ausführlicher schreiben
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron