amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Von 0 auf 900: Pixelfehler!!!

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Von 0 auf 900: Pixelfehler!!!

Beitragvon Sven81 » 30.11.2005 08:10

Ich bin sowas von sauer!!!

Bild

Habe heute morgen mein zwei Wochen altes Amilo M3438G angemacht und feststellen müssen, dass plötzlich 900 (Sub-)Pixel defekt sind!!!! Es zieht sich eine senkrechte rote Linie durch das Display. Gestern Abend funktionierte noch alles und dann heute morgen sowas. Bei einer sachgemäßen Behandlung (das Notebook wurde bisher sogar nur stationär eingesetzt und nicht transportiert) darf sowas einfach nicht passieren!

Jetzt darf ich mich nicht nur mit dem Service auseinandersetzen und muss (jetzt um Weihnachten herum) vermutlich wochenlang auf das reparierte Gerät warten, nein, ich darf danach auch die gesamte Software neu aufspielen bzw. muss diese nun sichern und anschließend die Sicherung zurückspielen!
Sven81
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2005 13:32

Beitragvon NorbertS. » 30.11.2005 10:59

Du hast mein aufrichtiges beileid ech war :(
NorbertS.
 
Beiträge: 35
Registriert: 25.10.2005 00:11

Beitragvon Sven81 » 30.11.2005 11:13

Danke! :? Das "tolle" bei der Sache ist, dass ich ausgerechnet ab nächster Woche das Notebook im mobilen Einsatz (beruflich) benötige!!

Kriege ich von Fujitsu Siemens sofort ein Ersatzgerät, wenn ich denen klar mache, dass ich dringenst darauf angewiesen bin?!
Sven81
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2005 13:32

Beitragvon ds4444 » 30.11.2005 11:27

"Lol, Ersatzgerät.... ich schmeiß mich weg... Hahahahahahaha ja klaaaaaaaaar, und ich bin der Weihnachtsman persönlich *Prust*"

Hi Sven, leider ist das was du in meinem Beitrag gerade gelesen hast, der original Gedankenablauf des zuständigen FSC-Support-Mitarbeiters!!
D.h.: Ersatzgerät => NEIN !

Sorry für dich, kann deinen Frust wirklich nachvollziehen.

Mfg
David
ds4444
 
Beiträge: 203
Registriert: 18.11.2005 20:30

Beitragvon ApogeeDIVA » 30.11.2005 11:31

Das ist mal wirklich scheisse. Ich bin ein IT English Lehrer und habe vor zwei Wochen bei der Bundeswehr unterrichted wo ein Schüler mit einem Siemens X.X.X Notebook war mit dem selben Fehler. Vielleicht ein Wackler im display?
(\ /) This is Rabbit. Copy Rabbit into your signature or profile
(O.o) to help him on his way to world domination.
o(")(")
ApogeeDIVA
 
Beiträge: 186
Registriert: 06.08.2005 17:26

Beitragvon aspettl » 30.11.2005 13:55

Bei so einem Problem ist es immerhin klar ein Garantiefall.

Wenn man auf das Notebook angewiesen ist, muss man sich eines mit entsprechenden Garantieoptionen zulegen.

@Sven81
Bitte in Zukunft nicht so große unnötige Grafiken einfügen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon City Cobra » 30.11.2005 15:04

Ich kann da "aspettl" nur zustimmen, wer das Notebook beruflich benötigt und nicht darauf verzichten kann, der muss eine entsprechende Garantieoption mitkaufen.
Dann hat man spätestens nach 24 Stunden ein repariertes oder ausgetauschtes Notebook.

Darüber muss man sich vor dem Kauf im klaren sein, so ein Notebook kann auch mal bis zu 6 Wochen weg sein, wenn es kaputt geht.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste