amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

a 1630 treiberunfug

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

a 1630 treiberunfug

Beitragvon mondragor » 02.12.2005 17:14

hallo zusammen...

bin hier gelandet weil ich treiberunfug hab...
habe mein a 1630 gebraucht und ohne cd's aus ner insolvenz gekauft... war auch eigentlich nicht verkehrt. inzwischen alles ohne probleme und eigentlich super rund. bis auf die graphik.
da ist ein radeon mobility 9700 mit 128mb drinne...

also ich weiß ja, das man am besten sich der suche bedient. habich gemacht aber unter umständen bin ich zu doof das gelesene anzuwenden.
deswegen muß ich euch dochmal mit einer frage belästigen:

wie kriege ich hier die graphik dazu das sie funktioniert.
ich habe die treiber von der fsc-seite geladen (alles andere hat da auch funktioniert)
ich habe versucht catalyst direkt von ati zu installieren (ging nicht, das setup fand sich da ungeeignet)
ich habe versucht omega-treiber zu installieren - hat auch nix gebracht
habe versucht catalyst zusammen mit DHmodtool zu installieren

alles ohne erfolg. auf kurz oder lang (sprich vor oder nach dem benutzer-login) friert das gerät ein oder ein blue-screen verkündet mir, das sich at2dvag.dll in einer endlosschleife befindet und beendet wurde...

kommt das irgendjemandem bekannt vor?
alleine komme ich nicht weiter... brauche hilfe...

danke schonmal...
FSC Amilo A 1630 3400+
1GB RAM, 80GB HDD
ATI Radeon Mobility 9700 128MB
mondragor
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2005 12:41

Beitragvon Borkar » 03.12.2005 01:16

ich würd ma vorschlagen, dass du komplett neu installierst und dann den Treiber von der FSC Homepage drauf machst.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon mondragor » 03.12.2005 16:26

:(
hab ich gemacht...:
formatieren
windows installiert
fsc-treiberupdate
neustart
sachwarzer bildschirm mit einfacher aber höher auflösendem cursor
stillstand von allem

...ich hab aber auch kein glück damit...
was soll ich nun machen...?


ps...: also die hotkeys vom lappi selbst gehn noch...
habe inzwischen mal nen neustart gemacht und ihn wieder "normal" startem lassen. das ergebniss ist ernüchternd: ati2vdag.dll schmiert weg...

noch'n ps.:
war grad mal im abgesicherten modus drinne... da war der treiber installiert, keine konflikte etc. da war nur ein fenster mit der meldung das da was mit der graphikkarte nicht ok ist.
normal neu gestartet. andere meldung auf blue-screen:
"STOP: c0000415 Unknown Hard Error
Unknown Hard Error
speicherabbild erstellt..."


???
FSC Amilo A 1630 3400+
1GB RAM, 80GB HDD
ATI Radeon Mobility 9700 128MB
mondragor
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2005 12:41

Beitragvon Borkar » 03.12.2005 17:59

BIOS Update vorhanden? Setup Defaults geladen?
Danach vielleicht nochmal neu installieren.

Hast du mal versucht einfach keinen Treiber für die Grafikkarte zu installieren? Hast du dann Probleme?

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon mondragor » 03.12.2005 18:10

danke für deine antwort...

das wird hier in meinen augen immer seltsamer...

bios ist up to date und defaults sind geladen. hatte schonmal kontakt mit fsc. die haben das vorgeschlagen. nur gebracht hat das nix...

habe jetzt inzwischen nochmal sowas ähnliches versucht:
abgesicherter modus
treiber deinstallieren
neustart normal

danach ging es. hatte ein ati-symbol in der taskleiste (das erste mal :lol: ) und konnte sogar den grafik modus ändern. nachdem ich 1024x768x16bit eingestellt hatte hörte sogar das ruckeln auf.
aber mittendrinne ist der dann 640x480x4bit zurückgesprungen (meldung: irgendwas mit systemfehler, aber ich könne jetzt wieder weiterarbeiten wenn ich neustarte).
der versuch das zu ändern (also wieder ne sinnige auflösung) führte zu einem schwarzen bildschirm mit einem (dos-style) cursor oben links. und nix kam... irgendwann kam nochmal ein geräusch wie das, welches kommt wenn eine meldung erscheint. aber das bild blieb.
also: neustart
das anmeldefenster ist wieder normal...
da bin ich jetzt... mal sehen, was passiert...

##############################
edit:
anmelden ging...
kamen tausend irgendwelche meldungen über systemfehler und das ich doch jemanden benachrichtigen solle und so. sieht aber noch ganz normal aus.

hab mal nachgesehen: graka-treiber ist:
version: 6.14.10.6430
datum: 03.03.2004
signaturgeber: ms win hardware compatib publ....
anbieter: ati technologie inc.

und grade ist die graka wieder in den mist-modus mit 4 bit gesprungen...
was mach ich denn nun damit?
treiberupdate? (wenn ja, dann welche: omega, fsc, ati...?)
und apropos update: windows updates, sollte ich das riskieren oder wird's davon schlimmer?

fragen über fragen...



###################################
nochn edit:

nach dem letzten gag mit der auflösung habe ich ihn mal wieder neu gestartet.
erster und zweiter versuch waren einfach nur meldungen mit "STOPP c000045 unkown hard error"
der dritte war dann wieder mein freund: ati2dvag.dll in endlosschleife verendet...

ist das mgl.-weise ein hardware-problem?
FSC Amilo A 1630 3400+
1GB RAM, 80GB HDD
ATI Radeon Mobility 9700 128MB
mondragor
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2005 12:41

Beitragvon aspettl » 03.12.2005 18:43

mondragor hat geschrieben:ist das mgl.-weise ein hardware-problem?

Wäre möglich (würde ich jetzt sogar vermuten).

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Borkar » 03.12.2005 18:55

also ich tipp auch auf ein Hardwareproblem. Tut mir leid das sagen zu müssen.
Aber du könntest trotzdem mal alle Windows-Updates machen und DirectX9.0c installieren (auch, wenn das eigentlich nur für games was bringt.)

Ansonsten wirst wohl pech haben und du musst das Teil zum Richten bringen.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon mondragor » 03.12.2005 19:43

...na dann werde ich den leuten bei fsc mal am montag was zu tun geben...



besten dank nochmal für eure ideen...!

gruß,
kay
FSC Amilo A 1630 3400+
1GB RAM, 80GB HDD
ATI Radeon Mobility 9700 128MB
mondragor
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2005 12:41


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron