amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Soundblaster X-FI auch für Notebooks

Zubehör wie z.B. Notebook-Rucksäcke oder USB-TV-Karten...

Soundblaster X-FI auch für Notebooks

Beitragvon TheAlien » 04.12.2005 00:20

Glaubt ihr, dass es in absehbarer Zeit die X-FI-Karte die es ja jetzt schon des längerem für PCs gibt auch mal als CardExpress Version oder als USB-Lösung geben wird ?
Zuletzt geändert von aspettl am 04.12.2005 00:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben in "Zubehör".
Benutzeravatar
TheAlien
 
Beiträge: 399
Registriert: 30.08.2005 22:09

Beitragvon ElDiablo1985 » 06.12.2005 02:28

Halleluja

Endlich noch jemand der sich die frage stellt,

Ich suche schon seit 2 Monaten eine Audigy 4 oder eine X-Fi für den Express Slot aber leider habe ich bisher nix im netz gefunden das die auf den markt kommen !

mfg ElDiablo
Laptop: Amilo M3438G - 1,73Ghz - 2048 MBRAM
Desktop: AMD X2 4000+, 4GB DDR2 RAM, Geforce 8800GTS
ElDiablo1985
 
Beiträge: 276
Registriert: 04.10.2005 16:18

Beitragvon TheAlien » 06.12.2005 02:51

Ich persönlich glaube nicht, dass die irgendwas auf den Markt schmeissen werden. Denn die Audigy2 und SB-Live "Karten" verkaufen sich immer noch prächtig, da es keine Konkurrenz gibt. Solange sich daran nichts ändert werden die wahrscheinlich keine "notebookfähige" X-Fi (in meinen ein beschissener Name für ein Produkt) auf den Markt werfen.
Traurig eigentlich.

Warum willst du eine Audigy4 ? Die kann auch nicht mehr als ne Audigy2.
Benutzeravatar
TheAlien
 
Beiträge: 399
Registriert: 30.08.2005 22:09

Beitragvon zap1 » 06.12.2005 06:50

naja,wenn schon eine kaufen dann gleich was gescheites,der onboard sound is schon net so der hit,hab beim desktop ne audigy2 und den unterschied merkt man natürlich,auch habe ich angeblich bei teamspeak ein rauschen im hintergrund das vorher nicht da war aber naja,ich kann damit leben ;)
zap1
 
Beiträge: 51
Registriert: 17.11.2005 20:16

Beitragvon TheAlien » 06.12.2005 08:44

Also wenn du mich fragst, ist die Audigy4 für das was sie mehr bietet als die Audigy2 einfach überteuert. Da is nicht wirklich was neues bei.
X-Fi dagegen is schon nen deutlicher sprung nach vorn. Der währ mir dann auch nen bischen Geld wert.
Zu deinem Micproblem: Schonmal nachgeschaut ob die "Microfonverstärkung" an ist ? Verschiedene Treiber probiert ? Wenn das alles ist, was du brauchst, dann brauchst du ziemlich sicher keine neue Soundkarte.
Benutzeravatar
TheAlien
 
Beiträge: 399
Registriert: 30.08.2005 22:09

Beitragvon ElDiablo1985 » 06.12.2005 12:45

Naja also ich habe eine Creative Audigy 2 NX also die USB Variante und das finde ich wenn ich z.b. aufs Lans gehe oder sowas immer umständlich mitzuschleppen, wegen den NEtzteil usw....
Laptop: Amilo M3438G - 1,73Ghz - 2048 MBRAM
Desktop: AMD X2 4000+, 4GB DDR2 RAM, Geforce 8800GTS
ElDiablo1985
 
Beiträge: 276
Registriert: 04.10.2005 16:18

Beitragvon ElDiablo1985 » 28.12.2005 14:47

gibts schon was neues in sachten XFI für Express Slot ?
Laptop: Amilo M3438G - 1,73Ghz - 2048 MBRAM
Desktop: AMD X2 4000+, 4GB DDR2 RAM, Geforce 8800GTS
ElDiablo1985
 
Beiträge: 276
Registriert: 04.10.2005 16:18

Sie kommt

Beitragvon Nergal » 11.10.2006 13:42

Die X-Fi wird nun auch als externe Variante kommen. Notebook besitzer können sich also freuen:

Berichten zu folge soll das Gerät noch diesen Monat rauskommen und preislich unter 80$ kosten.

http://www.creative.com/products/produc ... duct=15913
Nergal
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.10.2005 12:26

Beitragvon ElDiablo1985 » 11.10.2006 16:30

Danke für die Information, Wenn sie als Express Slot Variante rauskommen sollte kaufe ich sie mir.

Sollte die Externe USB Karte gute bewertung bekommen und nicht so fehlerhaft sein wie die audigy 2 USB Variante die ich habe werde ich mir auch die USB Variante kaufen.

Edit: http://www.geizhals.at/deutschland/a220915.html

Edit: Habe gerade auf Computerbase gelesen das das teil kein Souround sound unterstützt. Fazit, nicht gekauft. (<30 ja, > 30 nein)

mfg
Laptop: Amilo M3438G - 1,73Ghz - 2048 MBRAM
Desktop: AMD X2 4000+, 4GB DDR2 RAM, Geforce 8800GTS
ElDiablo1985
 
Beiträge: 276
Registriert: 04.10.2005 16:18

Beitragvon Nergal » 11.10.2006 16:55

Jo, auf die ersten Testergebnisse bin ich dann auch mal gespannt. Die werden bei mir dann der ausschlaggebende Faktor sein, ob ich mir das Teil zulege oder nicht.

Der Anschluss von Sourround Sound Systemen hat bei mir glücklicherweise keine Priorität, da ich ausschließlich Stereo Ausgabegeräte verwende. Allerdings bin ich auf die virtual Surround Sound Qualität gespannt, vor allem bei Kopfhörern ^^.

Edit: Der vollständigkeit halber hier auch mal der bereits angesprochene Artikel von Computerbase:
http://www.computerbase.de/news/hardwar ... arte_x-fi/
Nergal
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.10.2005 12:26

Beitragvon ElDiablo1985 » 11.10.2006 20:58

Hallo nochmal

Jetzt kommt sicherlich jemand der Sagt:

Ist der bescheuert hollt sich fürn Laptop ne externe soundkarte und verlangt da auch noch eine min. 5.1 Ansteuerung wo er eh meistens Kopfhörer oder Stereo Boxen anschließen wird.

Dazu sage ich:
Es mag sein das ich da zurzeit nur Kopfhörer drüber laufen lassen würde trotzdem kann es ja mal sein das es mal nötig ist ein Surround System anzuschließen und dan geht es leider nicht.

Auserdem möchte ich wenn es geht nichts drausen rumhängen haben und warte daher bis eine Soundkarte auf den Markt ist die in den Express Slot passt die auch bis zu 7.1 unterstützt und ASIO.

mfg
Laptop: Amilo M3438G - 1,73Ghz - 2048 MBRAM
Desktop: AMD X2 4000+, 4GB DDR2 RAM, Geforce 8800GTS
ElDiablo1985
 
Beiträge: 276
Registriert: 04.10.2005 16:18

Beitragvon Senior » 19.10.2006 02:51

Ich denke auch nicht,dass Soundkarten fuer Laptops kommen,weil die ja noch mehr Strom ziehen wuerden.
Das M3438 ist zwar nicht auf Portabilitaet ausgelegt,aber wenigstens ein bisschen Batterieleben sollte doch jeder Laptop haben.
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon -TiLT- » 19.10.2006 04:19

Endlich jemand der es sagt ASIO!!! Das ist für Musiker und DJ´s ein echtes Argument.

Eine Karte für den Express-Slot fänd ich auch geil, allerdings bräuchte ich sogar eine im kleinen Format. Da kann ich sicher lange von träumen (Nur wofür soll der verfluchte Schacht eingentlich irgendwann mal gut sein)

;)
Doubleslash hat geschrieben:Es kann nicht sein, dass ihr keine Probleme mit dem 3438 habt. Jeder hat die, sogar solche, die das Notebook gar nicht haben! JEDER! Auch ihr!
Benutzeravatar
-TiLT-
 
Beiträge: 813
Registriert: 13.01.2006 03:22

Beitragvon Senior » 20.10.2006 01:41

Wie steht es denn mit Usb Soundkarten?
Hat Creative da denn nichts im Angebot?
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon ElDiablo1985 » 22.10.2006 11:59

doch es gibt USB (siehe paar Beiträge weiter oben)

http://www.geizhals.at/deutschland/a220915.html
Laptop: Amilo M3438G - 1,73Ghz - 2048 MBRAM
Desktop: AMD X2 4000+, 4GB DDR2 RAM, Geforce 8800GTS
ElDiablo1985
 
Beiträge: 276
Registriert: 04.10.2005 16:18

Nächste

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste