amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M3438 Performance-Problem

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo M3438 Performance-Problem

Beitragvon the-one1984 » 05.12.2005 01:31

Hallo,

Ich habe Probleme mit der Performance meines Amilo M3438G

Daten des Computers:
1.86 GHz, Geforce 6800 Go 256 MB, 1024 MB, 80 GB HDD

Treiber:
ForceWare 81.94, sonst CD-Treiber (mitgeliefert)

Betriebssystem: WinXP SP 2 auf neuestem Stand

Ich habe im 3D Mark 05 gerade mal 980 Punkte, Standardwerte (laut Foren) sind um die 4000, und in anderen Benchmarks auch gerade mal die Hälfte der normal anzunehmenden Punkte.

Habt ihr vielleicht eine Idee, woran das liegen könnte?

Danke schon im Voraus...

Thomas
Zuletzt geändert von aspettl am 05.12.2005 01:31, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben in "Grafik / Display".
the-one1984
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2005 01:23

Beitragvon City Cobra » 05.12.2005 01:46

Hast Du auch das Geforce Bios Update gemacht?
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm#35a

Bist Du auch wirklich im Netzbetrieb?
Im Akku Modus ist es normal, das es so lahm ist.
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm#4
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm#5
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm#35

Und installiere möglichst alle neusten Treiber.
Besonders Chipset und Wlan.
Deinstalliere vorher den FSC Odysee Client.
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Geschafft

Beitragvon the-one1984 » 05.12.2005 02:44

Ich hab jetzt etwas rumprobiert und die Lösung gefunden ...

es lag die ganze Zeit am Grafiktreiber ... die neueste Version mit Geforce Go-Kompatibilität ist doch nicht so kompatibel, wie sie sein sollte ...

Nach der Installation der älteren Treiber habe ich jetzt endlich die erwünschten fast 4000 3D Marks und die anderen Programme laufen nun auch so, wie sie sollten.
the-one1984
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2005 01:23

Beitragvon City Cobra » 05.12.2005 03:55

Ja, genau. Um einen Treiber der neuen 81er Serie benutzen zu können, benötigst Du ein Geforce 6800go Bios Update.
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm#35a
The FSC Amilo M3438G Site:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm
TIP, bei Suchabfrage: *438* eingeben.
Nie wieder ein Notebook ohne 3 Jahre Garantie und 24Std. vor Ort Service.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

aaaah

Beitragvon the-one1984 » 05.12.2005 04:31

Verstehe ...

Danke
the-one1984
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2005 01:23


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste