amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Wie evetuell gefektes NB zurückgeben.-Softwaremässig

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Wie evetuell gefektes NB zurückgeben.-Softwaremässig

Beitragvon barni25 » 06.12.2005 17:18

Moin,
Ich erwarte mein neues Amilo NB M 3438 G / 2 GHZ / 1024 MB / 2x80 GB.
Natürlich werde ich es ausgiebig testen nach den Anleitungen hier. Dazu muss man ja Testsoftware auf die HD´s installieren.

Frage: Tritt ein Fehler auf und man möchte das NB zurückgeben (14 Tg.): Spielt ihr einfach nur wieder die Recovery CD auf, oder was?
Das NB sollte ja im Urzustand zurückgegeben werden, meine ich.
Eilt, da ich obiges NB erwarte, und nach den Tests ( übrigens vielen Dank nochmals an die engagierten Tippgeber) keinen Fehler bezüglich Austausch machen möchte.
Danke schonmal im Vorraus.
All´s Chlor, bis denne...
Ab 08.12.05 -> M3438G-2GHZ-Arbeitsspeicher 2048 MB-(DDR2-533 SDRAM)
2x80GB.. Samsung...echt gajol..Alda..
Benutzeravatar
barni25
 
Beiträge: 99
Registriert: 04.09.2005 11:16
Wohnort: Schwanewede

Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste