amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo m 1437 g oder 1439 g welcher ist besser??

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

amilo m 1437 g oder 1439 g welcher ist besser??

Beitragvon geggo » 07.12.2005 19:52

Ich habe vor mir eines von beiden Notebooks zu kaufen, jedoch weiß ich nicht welches von beiden das bessere ist, bzw welche die bessere Grafikkarte ist.
Kann mir jemand die Vor- und Nachteile der Notebooks nennen oder andere Erfahrungen mit diesen Notebooks beschreiben.

Vielen Dank für die Hilfe
geggo
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.12.2005 23:30

Beitragvon Heiko73 » 07.12.2005 22:02

Hallo,

soweit ich weis, sind die beiden NBs identisch bis auf die GK.
Ich selbst hab das 1439 seid Oktober und bin soweit zufrieden.
Problematisch ist u.u. der verbaute DVD-Brenner. FSC wiederspricht da zwar, aber verbrannte Rohlinge gehören bei dem Gerät zum täglich Brot (vgl. Threads in diesem Forum).
Display ist ok, restliche Hardware ist (für mich) auch ausreichend (1024MB RAM, 1,86 Ghz, 80GB)
Etwas ärgerlich ist, dass der neue Express-Card-Slot zwar ultramodern ist, es aber noch fast keine Erweiterungskarten in diesem Standard gibt. Da ein PCMCIA-Slot fehlt, kann externe Hardware nur per USB angeschlossen werden :-(
Der Akku hält (bei mir) im Sparmodus max. 2 - 2 1/4 Stunden, bei voller Power max. 1 Stunde. Die Konkurenz kanns besser. Es gibt aber einen stärkeren Akku (vgl. Thread) der 4-5 Stunden bringen soll, aber etwas aus dem Gerät hinten rausschaut.

So, ich hoffe, etwas geholfen zu haben, ansonsten findest du hier im Forum bestimmt noch mehr Details.

Gruß
Heiko
Heiko73
 
Beiträge: 29
Registriert: 07.10.2005 23:29

Amilo M 1439G ist besser!

Beitragvon Quackel1234 » 16.12.2005 17:47

Hallo,

ich bin auch Besitzer eines Amilo M 1439G, kann aber nicht bestätigen, dass ich mit dem eingebauten DVD-Brenner von Philips irgendwelche Probleme hätte. Das 1439 G verfügt zudem über eine bessere Grafikkarte (Nvidia Geforce 6600 Go), die für Spieler sicherlich interessant sein dürfte.

Viel Glück beim Kauf!
:shock:
Amilo M1439G: Intel Pentium M 750 (1,86Ghz), 1 GB DDR2, GeForce 6600 Go, 80 GB S-ATA, Dual-DVD-RW, XP Pro
Benutzeravatar
Quackel1234
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.12.2005 09:51
Wohnort: Schwaig bei Nürnberg

Re: Amilo M 1439G ist besser!

Beitragvon PeTe » 16.12.2005 18:53

Quackel1234 hat geschrieben:Hallo,

ich bin auch Besitzer eines Amilo M 1439G, kann aber nicht bestätigen, dass ich mit dem eingebauten DVD-Brenner von Philips irgendwelche Probleme hätte. Das 1439 G verfügt zudem über eine bessere Grafikkarte (Nvidia Geforce 6600 Go), die für Spieler sicherlich interessant sein dürfte.

Viel Glück beim Kauf!
:shock:


naja ... "besser" ist was anderes!
Soweit sind ja bei der x700 und der 6600go ~5% Unterschied (wenn man mal von HDR usw. absieht!).

Viel tun sich beide GraKa's nicht (wen man HDR bei der GF mal nich beachtet ;) ).
Für die x700 spricht das sie nicht so viel Saft zieht und somit kühler bleibt und natürlich der Akku (etwas) länger hält!

MfG PeTe
Benutzeravatar
PeTe
 
Beiträge: 224
Registriert: 11.12.2005 10:07


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste