amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

DD oder SD Ram?

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

DD oder SD Ram?

Beitragvon momosxp » 09.12.2005 22:36

Hi Leute
Ich bin gerade meine Computer Infos in Everest durchgegangen und hab folgendes entdeckt:
Das wichtigste ist das Fettgedruckte..

Nun würde ich gerne wissen, was denn nun in meinem Amilo D 7850 drin ist.. DDR oder SDR ?
da steht was von 133mhz und 166mhz.. dann steht da mal SD mal DDR SDRAM..

Ich hoffe mal das ist DDR-Ram..

Informationsliste Wert
Speicher Eigenschaften
Bauform (Form Factor) DIMM
Typ SDRAM
Details Synchronous
Größe 256 MB
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 64 Bit
Geräteort DIMM0
Bankort BANK0
Hersteller Manufacturer0
Seriennummer SerNum0
Etikett AssetTagNum0
Teilenummer PartNum0

Informationsliste Wert
Arbeitsspeicher Eigenschaften
Modulname Samsung M3 68L3223FTN-CB3
Seriennummer 41035E38h
Herstellungsdatum Woche 48 / 2004
Modulgröße 256 MB (1 rank, 4 banks)
Modulart Unbuffered
Speicherart DDR SDRAM
Speichergeschwindigkeit PC2700 (166 MHz)
Modulbreite 64 bit
Modulspannung SSTL 2.5
Fehlerkorrekturmethode Keine
Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

Speicher Timings
@ 166 MHz 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)
@ 133 MHz 2.0-3-3-6 (CL-RCD-RP-RAS)

Speichermodulbesonderheiten
Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
Auto-Precharge Nicht unterstützt
Precharge All Nicht unterstützt
Write1/Read Burst Nicht unterstützt
Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Differential Clock Input Unterstützt
Redundant Row Address Nicht unterstützt

http://cgi.ebay.de/NEW-1GB-PC-2700-DDR-333Mhz-184PIN-184-PIN-RAM-NOT-512MB_W0QQitemZ6828589204QQcategoryZ108216QQrdZ1QQcmdZViewItem

Würde der passen? Und würde er mir was bringen.. also zu empfehlen?

Danke schonma :)
|| Amilo D 7850 || 3,06ghz || Ati Mobility Radeon 9200 || 512 MB DDR-Ram || 40GB Festplatte ||
momosxp
 
Beiträge: 60
Registriert: 03.06.2005 20:08

Beitragvon PappaBaer » 09.12.2005 22:56

Erstmal etwas Grundlage:
Die genaue Bezeichnung für DDR-RAM ist DDR SDRAM. DDR-RAM ist also eine SD-RAM Variante.

Das SD steht für synchronous dynamic.
DDR heißt Double Data Rate und bedeutet nichts anderes als dass vom Takt-Signal aufsteigene und fallende Taktflanke genutzt werden.

Das ist dann auch der Grund, warum DDR266-Speicher mit einem Takt von 133MHz betrieben werden (133x2=266), analog dazu DDR333 mit 166MHz und DDR400 mit 200MHz.

Der Speicher, den Du da rausgesucht hast, ist Speicher für normale PCs, also kein Notebook-Speicher (SO-Dimm 200Pin). Nun kann es bei Deinem Modell aber sein, dass dort wirklich normale PC-Speicher reinkommen (war beim Vorgänger D7830 auch so). Das kann ich Dir aber nicht sagen. Zur Not Aufschrauben und Nachschauen.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon momosxp » 09.12.2005 23:07

Danke, aber nun weiss ich trotzdem nicht, was ich da nun drin hab..
Nach deiner Aussage wären doch alle Arbeitsspeicher SD-RAM? (oder falsch verstanden?)
Und ich muss nur gucken welchen "Steckplatz" mein Notebook nutzt.. also kann ich auch Speicher mit mehr mhz einbauen... oder?

Danke für die Hilfe :)
|| Amilo D 7850 || 3,06ghz || Ati Mobility Radeon 9200 || 512 MB DDR-Ram || 40GB Festplatte ||
momosxp
 
Beiträge: 60
Registriert: 03.06.2005 20:08

Beitragvon PappaBaer » 09.12.2005 23:16

Du hast DDR SDRAM drin. Ich weiss eben nur nicht, welchen Formfaktor: 184PIN oder 200PIN SO-Dimm

Der Vorgänger von SDRAM war übrigens EDO-Ram. Also kann man nicht sagen, dass alle Arbeitsspeicher SDRAM sind, höchstens alle aktuellen. :wink:

DDR SDRAM ist eben nur die Weiterentwicklung des älteren SDRAM.

Im Moment hast Du PC2700-Speicher drin. Das sind DDR333-Module mit 166MHz Takt. Du kannst natürlich auch PC3200-Speicher einbauen (DDR400 Module, 200MHz Takt). Aber ob diese dann auch mit der Geschwindigkeit laufen, oder runtergetaktet werden, weiss ich nicht.

Ein genereller Tip beim Speicherkauf: Finger weg von NoName. Lieber die 2 Euronen mehr für Markenspeicher ausgeben (Infineon, Samsung, Kingston, MDT, Nanya, Hynix).

Desweiteren gehen bei Dir nicht die brandaktuellen DDR2-Module!
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-7010
  • Lifebook S-6120

Beitragvon aspettl » 10.12.2005 01:06

PappaBaer hat geschrieben:DDR SDRAM ist eben nur die Weiterentwicklung des älteren SDRAM.

Ergänzung um evtl. Missverständnisse zu vermeiden: DDR SDRAM ist die nicht-abwärtskompatible Weiterentwicklung von SDRAM.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Klaudio » 10.12.2005 02:17

Hallo,
hab das gleiche Amilo D7850 hier mal das org. Datenblatt. Hab das wichtigste für dich ( momosxp ) rot gemacht. Zur info du hast DDR Ram PC 2700 333MHz ( 184 pin wie in normale PC´s )
Vorsicht du kannst nur bis 1GB DDR-Ram auf 2 Bänke verteilt einbauen, also 512MB pro Bank nicht den du da ausgesucht hast siehe Datenblatt.
( und Markenspeicher wäre besser )

hier Datenblatt:

Ausgabe Januar 2005
AMILO Dx850
Intel® Pentium® 4 Prozessor
Seiten 3
Wenn Sie ein Notebook mit hoher Desktop Performanz in einer mobilen Verpackung suchen, dann ist der AMILO D
x850 genau die richtige Wahl für Sie. Der ATI MOBILITY RADEON™ 9200 Grafikkontroller garantiert superbe 3D Grafik
und qualitative hochwertige DVD Wiedergabe. Mit seinen zukunftssicheren Anschlussmöglichkeiten (S-Video Out
Anschluss, IEEE 1394 und 5 USB 2.0 Schnittstellen), der Top Bildqualität des 15 Zoll XGA TFT Displays und der
Leistung eines Intel® Pentium® 4 Prozessor deckt der AMILO D alle Bedürfnisse Ihres modernen Lebens ab: Arbeit,
Spiel, Shop und Entertainment.
Eigenschaften:
�� Mobile Intel® Pentium® 4 Prozessor bis 3.2 GHz mit
Hyper Threading Technologie
�� Exzellente 15” TFT XGA Bildqualität
�� Eingebautes DVD+R/+RW oder DVD Dual Double
Layer Laufwerk
�� Verbinden Sie Ihr Notebook mit einem externen
Speichergerät und Videozubehör über den IEEE 1394
Anschluss, der Übertragungsraten von bis zu
400Mbits/Sec bietet
�� 5 USB 2.0 Anschlüsse für Übertragungsraten bis zu
480 Mbits/s
�� Externer ATI MOBILITY™ RADEON™ 9200
Grafikkontroller mit 64MB Videospeicher�� Bis zu 1GB DDR SDRAM
�� Microsoft Windows XP Home und optional Microsoft
Works Suite 2004
Datenblatt ⏐ Ausgabe: Januar 2005 ⏐ AMILO Dx850 Seite 2 / 3
Betriebssystem
Windows XP Home, Recovery CD inklusive
Fujitsu Siemens Computers empfiehlt Microsoft®
Windows® XP
System, Prozessor, Architektur
Mobile® Intel® Pentium® 4 Prozessor 518 / 532 / 538 mit
Unterstützung für Hyper-Threading Technologie
(2.80 / 3.06 / 3.20 GHz / 533 MHz FSB / 1 MB L2 Cache)
SIS 648 + SIS 963
Speicher
256 – 1024 MB DDR SDRAM, PC/2700 DDR 333 MHz
Wahlweise 256 / 512 Speichermodule zu verteilen über
2 DIMM Speichersteckplätze (kein Speicher on board)
Festplatte
40 / 60 / 80 GB IDE Festplatte
Speichergeräte / Laufwerke
DVD+R/+RW
DVD 8x / DVD+R 2.4x / DVD+RW 2.4x / CD 24x /
CD-R 16x / CD-RW 8x
DVD Dual Double Layer
CD 24x / CD-R 24x / CD-RW 20x, 10x / DVD 8x / DVD+R
8x / DVD-R 8x / DVD+RW 5x, 4x / DVD-RW 5x, 4x /
DVD+R DL 5x, 2.4x
Grafik
ATI MOBILITY RADEON™ 9200
64MB (mit 15”XGA, SXGA+ Display)
Support der neuesten “Shaders” Technologie für bessere,
realistischere 3D Effekte
DVD Quality Playback und 8x AGP Support
FULLSTREAM™ Technologie für verbesserte Internet
Streaming Qualität
Frame Modulation - Bringt Standard 18-bit LCD Panels auf
bis zu 24-bit
Dual View möglich unter Win XP Home
Max. externe Auflösung (nur CRT)
1600 x 1200 / 16M / 85Hz
Display
15” TFT XGA, 1024 x 768 Pixel
I/O Schnittstellen
1 x IEEE1394, 5 USB 2.0 Ports, 1 x S-Video Out
1 x parallel, 1 x PS/2,
1 x Modem, 1 x LAN, 1 x CRT
1 x Typ I/II PC Card Slot (32 bit CardBus Support)
1 x Mikrofon In, 1 x Kopfhörer Out
1 x Netzteil
Kommunikation
Eingebautes 56K, V.90 international Modem und
10/100 Mbps LAN
Audio
VT1612, 2 eingebaute Lautsprecher, eingebautes Mikrofon,
Mikrofon in, Kopfhörer out
1 x Lautstärkeregler
Schnellstart-Tasten
Internet Starttaste, E-Mail
Zeigegeräte & Kontrolltasten
Touchpad mit zwei Maustasten und Bild hoch / Bild runter
Tasten
Power Taste / Lid Switch
Statusanzeige
Unter dem Display befinden sich 5 Statusanzeigen: Power,
Suspend, Akkuzustand, Caps Lock-Num Lock-Scroll Lock,
DVD/RW, HDD
Sicherheit
Benutzer und Administratort Passwort
Kensington Lock Unterstützung
Anwendungssoftware
a) Microsoft Works Suite 2004 inklusive Word 2002, Works
7.0, Microsoft Encarta® 2003, Microsoft Picture It!® 7.0,
Microsoft AutoRoute 2002/2003
oder
b) Works 8.0 (ohne Microsoft Works Suite 2004)
Adobe Photoshop Elements 2.0
Adobe Photoshop Album 1.0
DVD Player & Brenner Software
Win DVD 5
Nero 6 CD-Maker
Driver & Utility CD inklusive:
Adobe Acrobat Reader 6.0
Norman Anti-Virus Software (vorinstalliert)
Internet Service Provider – länderspezifisch
Handbuch, Sicherheitsrichtlinien und
Garantiebestimmungen
Online Manual
Stromversorgung
Li-Ion Akku, 8 Zellen, 14.4V / 4000mAH
ca. 2.0 Std. Akkulaufzeit, abhängig von der Benutzung1
Intelligentes Powermanagement für verlängerte
Akkulebensdauer
Dynamic Charge Unterstützung, ACPI 2.0 Support
Externer universal AC Adapter: 90 – 264 V AC, 50-60HZ,
Output: 120W mit 20V DC
ACPI Funktionen
S1 Standby (LCD off)
S3 Save to RAM
S4 Save to Disk
Abmessungen und Gewicht
(H x B x T) 41 x 345mm x 282mm x 41mm
Gewicht 3.5 kg4 (mit 15”XGA, Li-Ion
Akku, HDD, Combo-LW)2
Betriebsbedingungen
Im Betrieb: 5°C bis 35°C (Umgebungstemperatur)
10% bis 90% relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
AC Input 100-240 V, 50-60 Hz
Datenblatt ⏐ Ausgabe: Januar 2005 ⏐ AMILO Dx850 Seite 3 / 3
Alle Rechte, insbesondere gewerbliche Schutzrechte sowie technische Änderungen vorbehalten.
Lieferung nach Verfügbarkeit. Die wiedergegebenen Bezeichnungen können Marken sein, deren
Benutzung durch Dritte für eigene Zwecke die Rechte der Inhaber verletzen kann.
Copyright © Fujitsu Siemens Computers, 10/2004
Herausgegeben durch:
Fujitsu Siemens Computers
http://www.fujitsu-siemens.de
Firmenstempel
Zertifizierungen
CE Zeichen
Energy Star
Optionen
AC Adapter
USB Floppylaufwerk
Taschen
Autoadapter
Informationen über zusätzliches Audio-, WLAN-Zubehör,
Speichermedien und Tastaturen gibt es unter:
http://www.fujitsu-siemens.de/peripherie
Garantie
2 oder 3 Jahre Collect & Return Service
1 Akkulaufzeit kann abhängig von Produktmodell, Konfiguration, Anwendungen, Power Management Einstellungen und
genutzten Eigenschaften variieren. Auflade-Zeiten variieren abhängig von der Nutzung.
2 Das Gewicht kann abhängig von der aktuellen Konfiguration variieren
Klaudio
 
Beiträge: 302
Registriert: 07.12.2005 04:47

Beitragvon momosxp » 10.12.2005 14:59

OK.. dann werd ich den Speicher doch lieber nicht holen :)
Wäre ja nicht so toll gewesen, wenn ich mir den Speicher gekauft und dann gemerkt hätte, dass dieser bei mir nicht läuft...

Danke :D
|| Amilo D 7850 || 3,06ghz || Ati Mobility Radeon 9200 || 512 MB DDR-Ram || 40GB Festplatte ||
momosxp
 
Beiträge: 60
Registriert: 03.06.2005 20:08


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron