amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Umfrage A1667G zum Thema schwarze Folie am Lüfter

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Ist bei deinem Amilo A1667G die runde Lüfterabdeckung auf der Unterseite teilweise durch schwarzen Kunststoff verdeckt?

Ja.
11
58%
Nein.
2
11%
Ich habe sie entfernt und die Belüftung ist dadurch besser.
5
26%
Ich habe sie netfernt und die Belüftung ist gleich geblieben oder schlechter.
1
5%
 
Abstimmungen insgesamt : 19

Umfrage A1667G zum Thema schwarze Folie am Lüfter

Beitragvon Dik_Bonkers » 10.12.2005 22:46

es gibt zwar schon einige Beiträge zu der Thematik, aber vielleicht hilft eine Überblick, wieviel diese Folie haben bei der Entscheidung, ob sie Sinn macht oder nicht.
Dik_Bonkers
 
Beiträge: 42
Registriert: 27.11.2005 23:56
Notebook:
  • A1667G

Beitragvon vlk » 11.12.2005 11:03

Den Punkt vier verstehe ich nicht!
Edit: Ist nur ein Schreibfehler! Dachte, es sollte "nicht entfernt" bedeuten!
Bitte korigieren.
vlk
 
Beiträge: 296
Registriert: 11.10.2005 15:15
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon Dik_Bonkers » 11.12.2005 11:07

ich konnt leider den fehler nicht korigieren. und gemeint ist, das man die folie zwar entfernt hat, aber sich nichts dadurch verändert hat und man sich dann die arbeit auch sparen kann.
Dik_Bonkers
 
Beiträge: 42
Registriert: 27.11.2005 23:56
Notebook:
  • A1667G

Beitragvon vlk » 11.12.2005 11:21

Als das Thema hier aufkam, hatte ich noch das alte BIOS drauf und der Lüfter nervte!
Also gleich bei FS angerufen und um Erlaubnis gebeten. Antwort, man würde sich bei mir in kürze melden.
Das war vor zwei Monaten!
Folie ist also noch drinn, mit neuem BIOS ist der Lüfter nicht mehr so nervig!
vlk
 
Beiträge: 296
Registriert: 11.10.2005 15:15
Notebook:
  • Amilo A1667G

Beitragvon Eric » 12.12.2005 07:08

seit die Folie raus ist, glaube ich, dass der L. nicht mehr so hoch dreht und seltener anläuft.

Erst wenn ich allerdings das Notebook anhebe ist ein richtiger Luftstron zu fühlen. Ich glaube mit Folie hat der gar nix gesogen...
Eric
 
Beiträge: 195
Registriert: 20.11.2005 10:47

Beitragvon Dik_Bonkers » 12.12.2005 15:00

ich hab das gefühl, die leute, die die folie da reingepackt haben, haben das prinzip der heatpipe nicht so richtig bedacht.
es scahut so aus, als ob der lüfter die luft aus dem gehäuse holt, statt frischluft durch die öffnung, aber eigentlich leitet doch die heatpipe die wärme doch zu den kühlrippen. und der lüfter hat viel mehr zu arbeiten, ist ja so ähnlich, als ob man beim staubsauger das rohr zu hält. ;0)
Dik_Bonkers
 
Beiträge: 42
Registriert: 27.11.2005 23:56
Notebook:
  • A1667G

Beitragvon dutty » 12.12.2005 15:09

Eric hat geschrieben:seit die Folie raus ist, glaube ich, dass der L. nicht mehr so hoch dreht und seltener anläuft.

Erst wenn ich allerdings das Notebook anhebe ist ein richtiger Luftstron zu fühlen. Ich glaube mit Folie hat der gar nix gesogen...

jup... die gpu wird nicht mehr so heiss, ab 70° dreht der lüfter sehr hoch um die gpu wieder unter 60° zu bekommen
dutty
 
Beiträge: 459
Registriert: 06.10.2005 12:11
Notebook:

Beitragvon mazek » 12.12.2005 17:18

dutty hat geschrieben:
Eric hat geschrieben:seit die Folie raus ist, glaube ich, dass der L. nicht mehr so hoch dreht und seltener anläuft.

Erst wenn ich allerdings das Notebook anhebe ist ein richtiger Luftstron zu fühlen. Ich glaube mit Folie hat der gar nix gesogen...

jup... die gpu wird nicht mehr so heiss, ab 70° dreht der lüfter sehr hoch um die gpu wieder unter 60° zu bekommen


Nur mal so am Rande, mit welchem Programm lest ihr die Temp. der GPU aus?
Benutzeravatar
mazek
 
Beiträge: 639
Registriert: 16.09.2005 23:10

Beitragvon sau.baer » 12.12.2005 18:17

ich hab übrigens mal mit dem siemens-support drüber geredet (er hatte mich wegen was anderes zurückgerufen..)
der mann am telefon hat mir bestätigt, dass die Folie nicht gewollt war.. nur so nebenbei bemerkt..
mein eigentliches Problem mit meinem amilo ist ja ein anderes und leider immer noch nicht gelöst..
sau.baer
 
Beiträge: 97
Registriert: 28.09.2005 11:06

Beitragvon Eric » 12.12.2005 18:43

Ist es bei Dir auch die Tastatur?
Mein NB ist gerade mal 6 Wochen alt, und schon verschwinden die Buchstaben von der Tastatur und die Zurücktaste fängt an zu quietschen. Unglaublich, was Siemens da verkauft.
Eric
 
Beiträge: 195
Registriert: 20.11.2005 10:47

Beitragvon sau.baer » 12.12.2005 19:57

hab mehr ein hitzeproblem.. mein 4000+ taktet hitzebedingt zurück..

was mir noch komisch am design vorkommt, dass wenn das notebook normal da steht es weniger luft bekommt als wenn man es vorne etwas anhebt.. kann aber sein, dass mir das nur so vorkommt..
sau.baer
 
Beiträge: 97
Registriert: 28.09.2005 11:06


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron