amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M 7400 bootet nicht

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo M 7400 bootet nicht

Beitragvon juergenhaar » 11.12.2005 09:24

Hallo,
nach der Veränderung des FSB durch "ClockGen" fror das Notebook ein. :cry:
Also über Hauptschalter ausgemacht und wieder an. Aber dann... :cry: :cry: :cry: Die FP wird kurz Angesprochen, der Lüfter läuft, das Display bleibt schwarz sonst nichts mehr. Über "F2" ins Bios geht nicht. Start von einer
Knoppix-CD auch nicht. Abklemmen der Motherboardbatterie (25 Std) um das
Bios auf default zu setzen klappte auch nicht. Die FP läuft in einem anderen
Notebook einwandfrei. Bin für jeden Tip dankbar.

MfG juergen

Problem ist gelöst. :lol:
Der Speicher in Bank1 war defekt. Konnte das Tuning wohl nicht ab.
Also bei Bootproblemen auch an den Speicher denken. :idea:

MfG juergen
juergenhaar
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2005 09:06

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste