amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

MDT RAM

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

MDT RAM

Beitragvon youssef_adlen » 13.12.2005 09:27

Ich habe da mal eine Frage…

Ich besitze das Notebook Amilo Pro V2020 und habe 512 RAM. Es handelt sich um zwei Bausteine der Marke Hyundai und Samsung (PC 2700). In letzter Zeit spiele ich mit den Gedanken mir zwei neue Bausteine zu kaufen um auf 1 Giga zu erweitern. Meine Frage ist ob der 512MB SO-DIMM DDR-RAM MDT PC333 Speicher funktionieren würde. Auf meinem Home PC habe ich schon Speicher der Marke MDT und bin total zufrieden da der Preis auch stimmt. Hier noch mal der Link wo ich den Speicher gefunden habe: http://www.ebug-europe.com/bug/default.asp?PageNo=DEFAULT&DeepLink=PA10000D%2CHardware%2CRAM%2DNO%2DDDR%2D512%2D333110020620

Könnte mir jemand sagen ob das ok ist, da ja bekanntlich man RAM Bausteine nicht austauschen kann oder irre ich mich da???

Danke im Vorraus
youssef_adlen
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2005 09:11

Beitragvon KingBoa » 14.12.2005 15:50

habe in meinem 1645g 2x 512mb module von MDT verbaut. laufen wunderbar. kauf sie lieber bei mix-computer.de da kosten die nur 40€ pro stück. um den leistungszuwachs zu spüren, schaltest du am b esten den von winxp verwalteten virtuellen arbeitspeicher aus. dann gehts ab
Amilo A 1645G gepimt auf AMD Turion MT-37@2,0GHz, 1024MB RAM, 100GB HDD (7.200rpm)
KingBoa
 
Beiträge: 34
Registriert: 22.11.2005 13:13
Wohnort: Greven
Notebook:
  • Amilo A 1645G

Beitragvon smain » 15.12.2005 21:56

Joa die MDT kannste nehemen, ich hab nen 512er in mein Amilo vPro 2010 eingebaut, läuft einwandfrei. MDT ist einfach super Quali zum geilen Preis.
smain
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.10.2005 18:41
Notebook:
  • FSC Amilo Pro v2010

Beitragvon -skunk- » 15.12.2005 22:04

gruß,
-skunk-
www.alectronics.de
-skunk-
 
Beiträge: 52
Registriert: 18.07.2005 14:30
Wohnort: 59439

Beitragvon jege » 20.12.2005 22:25

KingBoa hat geschrieben:habe in meinem 1645g 2x 512mb module von MDT verbaut. laufen wunderbar. kauf sie lieber bei mix-computer.de da kosten die nur 40€ pro stück....


Den/die Speicher bei diesem Anbieter zu dem Preis möchte ich dann doch gern mal sehen....

Oder bin ich schon total blind :shock:
Für alle Tipps und Tricks die ich gebe übernehme ich keine Haftung! Es sind aber nur Tipps die ich selber erfolgreich ausprobiert habe.
Benutzeravatar
jege
 
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2005 08:01
Wohnort: daheim

Beitragvon KingBoa » 21.12.2005 07:48

Tja mein Freund, ich würd sagen, da hat jemand zu lange gewartet. sind ausverkauft. dann nimm die kingston.
Amilo A 1645G gepimt auf AMD Turion MT-37@2,0GHz, 1024MB RAM, 100GB HDD (7.200rpm)
KingBoa
 
Beiträge: 34
Registriert: 22.11.2005 13:13
Wohnort: Greven
Notebook:
  • Amilo A 1645G

Beitragvon jege » 21.12.2005 08:50

Nee Danke, lass mal - die Versandkosten bei mix-computer sind mir dann doch bissi zu unverschämt....
Für alle Tipps und Tricks die ich gebe übernehme ich keine Haftung! Es sind aber nur Tipps die ich selber erfolgreich ausprobiert habe.
Benutzeravatar
jege
 
Beiträge: 290
Registriert: 17.02.2005 08:01
Wohnort: daheim


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast